Melanie Knies BERLIN GEHT

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(5)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „BERLIN GEHT“ von Melanie Knies

Berlin ist die Hauptstadt der Singles, der Spione, der Armen und der Reichen, der Vergangenheit und der Zukunft, der Hunde und der Katzen, der Bunten und der Verrückten. Bequeme Schuhe und das Buch reichen aus, die Stadt auf die intimste Art zu entdecken und kennenzulernen: Ganz einfach zu Fuß mit der Nase in der Luft und offenen Augen – bereit für jede Überraschung, die diese Metropole zu bieten hat.

Klein aber Oho! Ein ganz besonderer Reiseführer, bei dem jeder sein persönliches Berlin kennen lernen kann!

— Ohmydear
Ohmydear

Kleines, handliches Buch mit wertvollem Inhalt: Routen, Points, Interviews von Kosslick, Klimek, Kaminer, Achim Achilles, Andreas Altmann

— WildUrb
WildUrb

Textlich so gestaltet, als würde dich die Autorin persönlich an der Hand nehmen und dir die wildesten Gegenden Berlins zeigen: GEHnial!

— rittbergerknappWien_Verlag
rittbergerknappWien_Verlag
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein einzigartiger Reiseführer!

    BERLIN GEHT
    Ohmydear

    Ohmydear

    10. October 2015 um 12:04

    Dieses Buch hat mich begeistert! Schon die Aufmachung ist sehr schön, alles ist gut struktuiert, es gibt eine passende Karte und das kompakte Buch passt in jede Tasche. Man merkt von Anfang an mit wie viel Liebe dieses Buch gestaltet und geschrieben wurde.  Es ist kein klassischer Reiseführer, der einfach alle Sehenswürdigkeiten auflistet, sondern einer der sie auf kreative Weise miteinander verbindet, und einen zudem an viele Orte führt, die man sonst wohl nie besucht hätte.  Bei den Spaziergängen wird alles angeboten: skurril, idyllisch, touristisch oder geschichtlich. So gibt es einen Spaziergang der entlang der verwilderten Gleise einer stillgelegten Straßenbahn bis zum Checkpoint Bravo führt. Oder einen der den Selbstmörderfriedhof im Grünen Walde zum Ziel hat. Ganz kultig kann man auch Kreuzberg erkunden, oder die Drehorte berühmter Filme besuchen. Gut gefallen haben mir auch die Umgebungstipps die jeden Spaziergang begleiten, sowie die tollen Bilder, die einen schönen Vorgeschmack geben. Alles in allem ein tolles Buch, nicht nur für Touristen! 

    Mehr
  • Buchverlosung zu "BERLIN GEHT" von Melanie Knies

    BERLIN GEHT
    rittbergerknappWien_Verlag

    rittbergerknappWien_Verlag

    Leseprobe >  http://issuu.com/wildurb/docs/berlingeht_leseprobe?e=9910380/12962783 Berlin ist die Hauptstadt der Singles, der Spione, der Armen und der Reichen, der Vergangenheit und der Zukunft, der Hunde und der Katzen, der Bunten und der Verrückten. Bequeme Schuhe und das Buch reichen aus, die Stadt auf die intimste Art zu entdecken und kennenzulernen: Ganz einfach zu Fuß mit der Nase in der Luft und offenen Augen – bereit für jede Überraschung, die diese Metropole zu bieten hat. Warum wollt ihr das Buch gewinnen?

    Mehr
    • 26
    BeeLu

    BeeLu

    17. September 2015 um 13:12
  • Eine Einladung an die Füße

    BERLIN GEHT
    WildUrb

    WildUrb

    04. September 2015 um 10:11

    Was uns auf Reisen ohnehin als selbstverständlich erscheint, gilt für die eigene Stadt nicht unbedingt. Und plötzlich gehen wir zu Fuß durch ein uns bislang unbekanntes Stadtgebiet und alles scheint neu und aufregend. So geht es zumindest mir, als Wienerin. Gleiches passiert in Berlin, hab ich mir sagen lassen. BERLIN GEHT regt an, das auch auszuprobieren. Und es zeigt auf unbekümmerte und unendlich liebevolle Weise Orte und Gegenden, die es unbedingt zu besuchen gilt. Denn, sind wir nicht alle ein bisschen "WildUrb"?!

    Mehr