Mitfühlen

Mitfühlen
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Mitfühlen"

Melanie Mühl fragt, wo eine der entscheidenden Fähigkeiten der Gegenwart geblieben ist: das Mitgefühl, das mehr ist als Empathie. Denn wer wirklich mitfühlt, lässt auch Taten folgen. Ein inspirierendes und hochaktuelles Buch über die Grundlagen unseres Zusammenlebens, das die wichtige Frage stellt: Können wir Mitgefühl tatsächlich lernen? Der Populismus blüht. Das gesellschaftliche Klima ist rau. In einer Zeit, in der Rassismus wieder hoffähig scheint, reicht es nicht mehr, nur empathisch zu sein. Mühls Buch ist ein überzeugendes Plädoyer für das aktive Mitfühlen – eine Fähigkeit, mit der wir den Riss, der durch unsere Gesellschaft geht, vielleicht wieder kitten können.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783446260238
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:184 Seiten
Verlag:Hanser, Carl
Erscheinungsdatum:24.09.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    MelanieMuehls avatar

    Liebe Community!

    ich lade Euch herzlich zu einer Leserunde ein - das Thema: Mitgefühl. Wann packt die Empathie unser Herz? Wann fühlen wir mit? Wann handeln wir, und wann verschließen wir die Augen vor dem Unglück anderer? Die Zeiten sind unruhig, das gesellschaftliche Klima wird kälter, der Ton rauer. Höchste Zeit, sich Gedanken zu machen, wie Mitgefühl den Riss, der durch unsere Gesellschaft geht, zumindest ein wenig kitten kann. 


    Zur Leserunde

    Weitere Informationen zum Buch

    Pressestimmen

    Mitgefühl? Empathie? Gibt es das noch in unserem rauen gesellschaftlichen Klima? Melanie Mühl über die Grundlagen unseres Zusammenlebens

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks