Neuer Beitrag

ulrikerabe

vor 3 Monaten

(1)

Jahrelang wird Sarah Petersens Mann vermisst, vermutlich in Südamerika entführt. Dann plötzlich kommt die Nachricht, er sei am Leben und kann heimkehren.
Doch wer ist der Mann, der da am Flughafen ankommt? Sarah jedenfalls behauptet, es sei nicht ihrer.
Es gibt Bücher, die sind so unsagbar gut, spannend, fesselnd, mitreißend. Und dann hätte man besser den Schluss nicht gelesen, denn dann wäre einem das Buch auch als fulminant in Erinnerung geblieben. Die Wahrheit gehört leider dazu. Innerhalb einer nach habe ich das Buch verschlungen, mitgeraten, mitgefiebert. Doch der Schluss war für meinen Geschmack nicht überzeugend, konstruiert und unschlüssig. Die ganze Freude am Buch war weg, zurückgeblieben ist nur schale Enttäuschung.

Autor: Melanie Raabe
Buch: Die Wahrheit
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks