Melanie Schober

(54)

Lovelybooks Bewertung

  • 37 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 9 Rezensionen
(7)
(29)
(14)
(4)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Dystopisch, düster, dennoch toll!

    Personal Paradise - Killer Kid I

    Rabiata

    05. March 2018 um 14:21 Rezension zu "Personal Paradise - Killer Kid I" von Melanie Schober

    Die Personal Paradise Reihe führt in eine Welt, die nach einem verheerenden Krieg nicht mehr so ist, wie sie war. Es gibt mutierte Menschen mit besonderen Fähigkeiten, die verfolgt und unterdrückt werden. Die Elite lebt in abgeriegelten und sauberen Städten, denen der saure Regen nichts anhaben kann. Hier treffen wir auf Daniela, ein verwöhntes Mädchen, dass von dem Leben außerhalb ihrer Welt überhaupt keine Ahnung hat. Als sie durch einen Auftragskiller dorthin entführt wird, lernt sie das harte Leben ohne Süßigkeiten und ...

    Mehr
  • Racheengel auf Abwegen

    Personal Paradise - Assassin Angel

    terii

    10. January 2018 um 23:17 Rezension zu "Personal Paradise - Assassin Angel" von Melanie Schober

    Weiter geht es mit der Neuauflage der Manga-Reihe um Straßengangs und Mutanten.Band 3 zeigt am besten wie abgedreht der Manga eigentlich ist: Jo ist ein selbsternannter Racheengel, der am Anfang gleich mal Bianca - Leser der vorherigen Bände erinnern sich - umbringt. Eine der Antagonisten der Reihe einfach mal so fix umzubringen - ich fand es lustig! Und verdient hat es Bianca alle mal. Jo tut dies, weil sie eine Mutantin ist, und die Fähigkeit besitzt, die Sünden der anderen Menschen zu sehen. Und sie sieht tote Menschen. Okay, ...

    Mehr
  • Tolle Fortsetzung

    Personal Paradise - Miss Misery

    terii

    14. November 2017 um 19:27 Rezension zu "Personal Paradise - Miss Misery" von Melanie Schober

    Um seinen Konkurrenten Nicolas - Leader der Northside - auszuschalten, lässt Mike - Leader der Westside - ihn verletzt aus dem Krankenhaus entführen. Der Plan schlägt eine ganz andere Richtung ein, als sich Mikes Schwester Marianne in Nicolas verliebt ...Weiter geht es mit der Neuauflage der Manga-Reihe um Straßengangs und Mutanten.Band 2 "Miss Misery" hat dabei einen klassischen Romeo x Julia-Touch: Nach anfänglichen Streitereien verlieben sich Nicolas und Marianne ineinander. Das ist allerdings richtig gefährlich, da Nicolas ...

    Mehr
  • Neuauflage eines tollen Mangas

    Personal Paradise, Band 1

    terii

    20. August 2017 um 19:14 Rezension zu "Personal Paradise, Band 1" von Melanie Schober

    Die etwas naive, aber fürsorgliche Anna wird in der Schule oft gemobbt, weil sie keiner Gang angehört. Als sie gerade wieder einmal schikaniert wird, greift der geheimnisvolle Julian ein und rettet sie aus ihrer misslichen Lage. Anna will unbedingt mehr über ihren mysteriösen Retter wissen, gerät aber dadurch in tödliche Gefahr.In diesem Band der "Personal Paradise"-Reihe geht es um die ganglose Anna und den ebenso ganglosen Julian. Was es bedeutet keiner Gang anzugehören, wird in diesem Band klar gemacht: Man durchlebt die Hölle ...

    Mehr
  • Gefährliches Paradies

    Personal Paradise, Brave Brother 1.0

    terii

    20. August 2017 um 19:11 Rezension zu "Personal Paradise, Brave Brother 1.0" von Melanie Schober

    In der Zukunft machen Jugendgangs die Straße unsicher. Die Städte sind in Northside, Eastside, Southside und Westside eingeteilt. Jedes Viertel hat einen Gangleader und unter den Gangs wird sich nichts geschenkt.In der armen Westside wachsen sie Geschwister Mike und Marianne auf. Der rebellische Mike bekommt zwei Chancen: Entweder er nutzt seine Intelligenz, um an eine Schule an der reichen Northside zu kommen und kann dadurch seine Familie aus der Armut befreien oder er wird zum neuen Gangleader der Westside, doch Leader werden ...

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Skull Party. Bd.1" von Melanie Schober

    Skull Party 1

    IrishKadda

    zu Buchtitel "Skull Party 1" von Melanie Schober

    Seit circa 2 Jahren lese ich Mangas. Viele Mangas! Natürlich stammen die meisten von japanischen Autoren und Zeichnern. Daher fand ich es besonders interessant, als ich von Melanie Schober hörte. Sie kommt aus Österreich und ist Comic- und Mangazeichnerin. Sogar eine sehr Bekannte. Ihr neuestes Werk “Skull Party” ist gerade im Carlsen Verlag erschienen. Sie war nicht nur so nett, meine Fragen für meinen Blog www.geile-zeile.de zu beantworten, sie stellte außerdem Band 1 von “Skull Party” für eine Verlosung zur Verfügung. Unter ...

    Mehr
    • 2
  • 4 Sterne und ein “Ich will mehr!”

    Skull Party, Band 1

    IrishKadda

    18. September 2013 um 20:11 Rezension zu "Skull Party, Band 1" von Melanie Schober

    Kurzbeschreibung des Carlsen Verlags: Die Welt steht fast komplett unter Wasser. Umweltverschmutzung und Klimaerwärmung haben zum Abschmelzen der Pole geführt. Die übrig gebliebenen Menschen leben in schwimmenden Städten und werden von der Regierung durch spezielle Drogen kontrolliert. Emil hat die Schnauze voll! Er sieht keinen Sinn in dem Leben, das er führt. Quallen zum Mittag, unnötiges Studieren und überall diese blöden Gehirn-Kapseln… Bis er eines Tages in eine geheime Verschwörung hineingezogen wird… Melanie Schobers neuer ...

    Mehr
  • Ein Manga, der nicht nur für Manga-Fans geeignet ist (4,5 Punkte)

    Skull Party 1

    Kanya

    25. August 2013 um 15:07 Rezension zu "Skull Party 1" von Melanie Schober

    Worum geht es? Der neunzehnjährige Emil lebt in einer Welt, in der die Polkappen der Erde geschmolzen sind. Der Großteil der Erde ist überschwemmt und die Menschheit wird durch eine Droge von der Regierung kontrolliert. Nur Emil rebelliert gegen das System. Als er eines Tages von seltsamen und unheimlichen Träumen geplagt wird, erfährt er Unglaubliches über mächtige Artefakte. Er soll den Unterkiefer eines Schädels finden, doch dadurch gerät er immer mehr in Gefahr. Meine Meinung Bisher habe ich keinen Manga von Melanie Schober ...

    Mehr
  • Dystopisches Endzeitszenario im Comic-Format

    Skull Party 1

    Krinkelkroken

    20. August 2013 um 09:05 Rezension zu "Skull Party 1" von Melanie Schober

    In der Welt von morgen sind die Polkappen der Erde geschmolzen und die Menschheit lebt in überfluteten Städten, wo sie durch eine Droge von der Regierung funktionstüchtig gehalten wird. Doch der 19-jährige Emil Schwarz rebelliert gegen das System: Er schwänzt die Schule und wehrt sich gegen gewaltsame Cerebro-Verabreicherungen so gut es geht. Als er nächtens von mysteriösen Träumen heimgesucht wird, in denen er Andeutungen zu gewissen Kristallschädeln erhält, ist er zunächst verwirrt. Doch nach und nach verdichten sich die ...

    Mehr
  • Skull Party

    Skull Party 1

    terii

    02. August 2013 um 21:04 Rezension zu "Skull Party 1" von Melanie Schober

    Nachdem die Polkappen geschmolzen sind und somit ein Großteil des Landes überschwemmt wurde, leben die Menschen zusammengepfercht. Und sie werden durch Drogen kontrolliert. Der 19-jährige Emil Schwarz ist ein Student. Doch wie vorgeschrieben brav in die Schule zu gehen, rebelliert er regelmäßig. Nachdem er aufgegriffen wurde und selbst Drogen bekam, plagen ihn unheimliche Träume von einem sensenmannähnlichen Wesen, dass ihn auffordert den Unterkiefer zu finden. Dann erfährt er auch noch von der mysteriösen Skull Party, die sich ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.