Melanie Schober Personal Paradise - Killer Kid I

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Personal Paradise - Killer Kid I“ von Melanie Schober

In nicht allzu ferner Zukunft werden die Städte von staatlich gelenkten Jugendbanden beherrscht. Wer keiner Gang angehört, ist als gesellschaftlicher Außenseiter gebrandmarkt.
Im Jahr 2073 gibt es keine Northside oder Westside mehr. Der gefährliche NHI Andy Ramirez hat die Herrschaft über die gesamte Stadt an sich gerissen und lässt die ehemaligen Gangleader jagen und töten. Der Profi-Killer Yoru wird auf Nicolas Z angesetzt. Doch das Attentat geht schief und er muss Nicos Schwester Daniela als Geisel nehmen, um zu entkommen. Von nun an befinden sich die beiden auf der Flucht. Dabei merkt Daniela schnell, dass der dunkle Mörder eine nur allzu menschliche Seite hat...

Lesen! Kawaii, punky, brutal, liebenswert!

— Rabiata

Stöbern in Comic

your name. 03

Hätte nie gedacht so traurig zu sein weil es keine weiteren Bände gibt! Die story war perfekt! Emotionen, Spannung...alles dabei! :D so ...

Buecherei_geek_jana

Der freie Vogel fliegt, Band 2

Ich liebe es!!!

Traubenbaer

The Case Study Of Vanitas 1

Ich bin neu verliebt in eine neue Buchreihe! Schon nach eins, zwei Kapitel wusste ich: Ich will mehr! Und die Zeichnungen sind einfach schön

Lily911

Nivawa und Saito 01

Ich war beim Lesen am Dahinschmelzen! Einfach süß und sehr rührend wie hier der Alltag zweier so ungleicher Wesen geschildert wird.

Shunya

A House Divided 2: Ein Licht im Dunkeln

“A House Divided 2” ist deutlich actionreicher und witziger als der Vorgänger, ein tolles magisches Abenteuer!

Couchpirat

Der freie Vogel fliegt, Band 1

Ein Einblick in das Leben chinesischer Schüler in den 90er Jahren, fabelhaft umgesetzt mit großem zeichnerischen Ausdruck.

melsun

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Dystopisch, düster, dennoch toll!

    Personal Paradise - Killer Kid I

    Rabiata

    05. March 2018 um 14:21

    Die Personal Paradise Reihe führt in eine Welt, die nach einem verheerenden Krieg nicht mehr so ist, wie sie war. Es gibt mutierte Menschen mit besonderen Fähigkeiten, die verfolgt und unterdrückt werden. Die Elite lebt in abgeriegelten und sauberen Städten, denen der saure Regen nichts anhaben kann. Hier treffen wir auf Daniela, ein verwöhntes Mädchen, dass von dem Leben außerhalb ihrer Welt überhaupt keine Ahnung hat. Als sie durch einen Auftragskiller dorthin entführt wird, lernt sie das harte Leben ohne Süßigkeiten und japanische Serien kennen. Melanie Schober hat eine komplexe Welt erschaffen, in der um die wenigen Ressourcen gekämpft wird und andersartige Menschen verachtet und verfolgt werden. Sie hält uns einen Spiegel vor und regt zum Nachdenken an, was passieren kann, wenn wir weiterhin so verschwenderisch wie bisher leben. Außerdem zeigt sie, was mit Menschen passieren kann, die in einer wenig liebevollen Umgebung aufwachsen. Ich liebe den Zeichenstil von Melanie Schober.Er ist teilweise sehr niedlich und bunt und andererseits punkig und brutal. Die Personal Paradise Reihe kann ich nur empfehlen! Absolut lesenswert!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks