Melanie Vogltanz

(145)

Lovelybooks Bewertung

  • 177 Bibliotheken
  • 12 Follower
  • 8 Leser
  • 128 Rezensionen
(78)
(47)
(19)
(1)
(0)

Lebenslauf von Melanie Vogltanz

Melanie Vogltanz studiert Deutsche Philologie, Anglistik und LehrerInnenbildung an der Universität Wien. Sie wurde 1992 in Wien geboren und hat den berühmt-berüchtigten Wiener Galgenhumor praktisch mit der Muttermilch aufgesogen. Dem klassische Happy End sagt sie im Großteil ihrer Geschichten den Kampf an, denn auch das Leben endet selten gut. 2007 veröffentlichte sie ihr Romandebüt; weitere Veröffentlichungen im Bereich der Dunklen Phantastik folgten. Zu ihren jüngsten Romanerscheinungen zählen »Ararat: Die Sündenflut« im Verlag ohneohren und die »Schwarzes Blut«-Trilogie im Papierverzierer Verlag. Wenn sie nicht gerade eigene Geschichten zusammenspinnt, korrigiert, lektoriert und übersetzt sie für Verlage und Kollegen oder hält ihre Frettchenmusen bei Laune.

Bekannteste Bücher

Wolfswut

Bei diesen Partnern bestellen:

Wolfswille

Bei diesen Partnern bestellen:

Aurora - Nacht

Bei diesen Partnern bestellen:

Aurora - Zwielicht

Bei diesen Partnern bestellen:

Aurora - Dämmerung

Bei diesen Partnern bestellen:

Rabensohn

Bei diesen Partnern bestellen:

Munditia

Bei diesen Partnern bestellen:

Mortalitas

Bei diesen Partnern bestellen:

Auf dunklen Schwingen

Bei diesen Partnern bestellen:

Ararat

Bei diesen Partnern bestellen:

Maleficus

Bei diesen Partnern bestellen:

Dunkle Seiten VI

Bei diesen Partnern bestellen:

Luna Atra - Der schwarze Mond

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Buchverlosung
  • weitere
Beiträge von Melanie Vogltanz
  • Umwerfendes Finale

    Munditia

    Rabentochter

    10. December 2017 um 18:34 Rezension zu "Munditia" von Melanie Vogltanz

    Elyssa hat ihre letzten Abenteuer überlebt und sehnt sich nun nach einem Leben in Frieden. Mit dem Auftauchen eines riesigen weißen Wolfes und einer Bruderschaft, die alle Angehörigen des schwarzen Blutes auslöschen will, ist ihre Ruhe allerdings schnell vorbei. Elyssa braucht Hilfe um ihre Art retten zu können und es tauchen tatsächlich alte Bekannte auf. Elyssas drittes großes Abenteuer ist ebenso packend erzählt wie die ersten beiden Teile. Sie ist eine gefestigte Persönlichkeit geworden und weniger launisch, dennoch hat sie ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Munditia" von Melanie Vogltanz

    Munditia

    Papierverzierer_Verlag

    zu Buchtitel "Munditia" von Melanie Vogltanz

    Liebe Fans von historischen, düsteren Geschichten, die vor echten Vampiren nicht zurückschrecken, wir laden euch herzlich ein, unserer Leserunde zu MUNDITIA teilzunehmen. MUNDITIA ist Teil der Reihe von SCHWARZES BLUT von Melanie Vogltanz, dem dritten Teil, der allerdings, wie jedes Buch von unserer sensationellen Autorin, völlig unabhängig und ohne Vorkenntnisse gelesen werden kann. Wir können euch versichern, dass die Spannung für die Vorbände noch sehr gut erhalten bleibt. Überzeugt euch selbst. Das verspricht der Klappentext: ...

    Mehr
    • 92
  • Solide, spannende Fantasygeschichte mit überraschenden Wendungen

    Munditia

    Luthien_Tinuviel

    10. December 2017 um 15:16 Rezension zu "Munditia" von Melanie Vogltanz

    "Munditia" ist der finale Teil einer Trilogie der Autorin Melanie Vogltanz um die Strigoi/Vampirin Elyssandra. Der Roman spielt im historischen Florenz zur Zeit Cosimo de Medicis. Nach Funden mehrerer toter "Unsterblicher" kommt Elyssa mit Hilfe mehrerer aus den vorherigen Teilen bekannter und unbekannter Gesichter auf die Spur einer Verschwörung.Meine Meinung:Ich habe Munditia gelesen, ohne zuvor Teil eins und zwei der Trilogie zu kennen. Daher hat es zu Beginn etwas gebraucht, bis ich mit Elyssa als Hauptfigur warm geworden ...

    Mehr
  • Unsterbliche, Vampire und Werwölfe – alles bekannt und doch richtig spannend

    Munditia

    Miltonia

    07. December 2017 um 08:20 Rezension zu "Munditia" von Melanie Vogltanz

    Eigentlich wollte ich das Buch lesen, weil mich die Klassifizierung als historischer Roman angesprochen hat, diese Bücher liebe ich, mit Vampir-Fantasy habe ich eigentlich nichts am Hut. Und dann stellte sich heraus, dass es doch ein Vampir-Roman mit maximal leicht historisch angehauchtem Setting ist und ich musste trotzdem auf jeden Fall bis zum Ende lesen, so spannend fand ich es dann.Die Unsterbliche Elyssandra lebt seit einiger Zeit im mittelalterlichen Florenz, trifft dort auf alte Bekannte und lernt neue Unsterbliche ...

    Mehr
  • Fantastisches Finale!

    Munditia

    LadyMay

    06. December 2017 um 08:23 Rezension zu "Munditia" von Melanie Vogltanz

    "Munditia" ist der dritte und finale Band der schwarzes Blut-Reihe und konnte mich voll überzeugen. Vom Setting über die Story bis hin zu den Charakteren war es einfach grandios. Die Story ist gewohnt spannend und blutig, aber auf den letzten knapp 70 Seiten (also die letzten 2 Kapitel) haut die Autorin nochmal Wendungen raus, die mich emotional zerstört haben (auf gute Art). Ich kann leider nicht darauf eingehen, was genau mich so zerstört hat, da ich dann spoilern würde, aber ich kann sagen dass es eine absolute Leseempfehlung ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Wolfswut" von Melanie Vogltanz

    Wolfswut

    Papierverzierer_Verlag

    zu Buchtitel "Wolfswut" von Melanie Vogltanz

    Liebe Fans von Dark Fantasy, Wesen der Finsternis, diese Leserunde richtet sich an jeden Mutigen, der sich den dunkelsten Mächten der Menschheit und ihren Eigenarten stellen möchte, vor allem aber auch an Fans der Reihe SCHWARZES BLUT unserer erfolgreichen Autorin Melanie Vogltanz. Mit WOLFSWUT startet sie in den fünften Teil ihrer Reihe; wieder einmal ein Band, der völlig unabhängig von allen anderen Teilen gelesen werden kann, ohne, dass die Spannung für die Vorgänger verloren geht. Du darfst dich selbst überzeugen. Das ...

    Mehr
    • 51
  • Mortalitas

    Mortalitas

    Nitalein19

    18. November 2017 um 14:54 Rezension zu "Mortalitas" von Melanie Vogltanz

    Inhalt: Ungarn im Jahre 1610: Drei Jahrhunderte sind vergangen, seit Elyssandria in ihrer Heimatstadt Wien gegen die blutgierigen Strigoi in die Schlacht gezogen ist - selbst für eine Unsterbliche wie sie eine lange Zeit. Die Jahre haben sie hart und grausam gemacht. Längst ist sie jenen gleich, die sie einst mit dem schwarzen Blut infiziert haben. Als ihre alte Freundin Undine sie aufsucht, um ihre Hilfe in einem neuerlichen Krieg der finsteren Mächte zu erbitten, möchte Elyssandria die Hemykine abweisen - doch da wird sie ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Mortalitas" von Melanie Vogltanz

    Mortalitas

    Papierverzierer_Verlag

    zu Buchtitel "Mortalitas" von Melanie Vogltanz

    Liebe Fans fantastischer Geschichten, echte Vampire sind schwer zu finden. Historie in Verbindung in einem ernsten Vampirsetting, bei dem du mit Spannung und Stil auf deine Kosten kommen wirst, bekommst du vielleicht mit unserer neuen Leserunde. Darum geht es: Ungarn im Jahre 1610: Drei Jahrhunderte sind vergangen, seit Elyssandria in ihrer Heimatstadt Wien gegen die blutgierigen Strigoi in die Schlacht gezogen ist - selbst für eine Unsterbliche wie sie eine lange Zeit. Die Jahre haben sie hart und grausam gemacht. Längst ist ...

    Mehr
    • 149
  • Mortalitas

    Mortalitas

    abetterway

    13. November 2017 um 19:05 Rezension zu "Mortalitas" von Melanie Vogltanz

    Inhalt:"Ungarn im Jahre 1610: Drei Jahrhunderte sind vergangen, seit Elyssandria in ihrer Heimatstadt Wien gegen die blutgierigen Strigoi in die Schlacht gezogen ist - selbst für eine Unsterbliche wie sie eine lange Zeit. Die Jahre haben sie hart und grausam gemacht. Längst ist sie jenen gleich, die sie einst mit dem schwarzen Blut infiziert haben. Als ihre alte Freundin Undine sie aufsucht, um ihre Hilfe in einem neuerlichen Krieg der finsteren Mächte zu erbitten, möchte Elyssandria die Hemykine abweisen - doch da wird sie ...

    Mehr
  • Ein besonderer Vampirroman

    Mortalitas

    kabig

    06. November 2017 um 15:14 Rezension zu "Mortalitas" von Melanie Vogltanz

    300 Jahre, nachdem Elyssandria gegen blutgierige Strigoi in die Schlacht gezogen ist, hat sie sich in Ungarn ein neues Dasein aufgebaut und eigentlich mit "ihrer alten Welt" abgeschlossen. Als unvermittelt ihre alte Freundin Undine auftaucht und sie um Hilfe bittet, stößt sie bei Elyssandria zunächst auf taube Ohren. Doch dann verändert ein Angriff auf sie alles, denn durch ein Gift ist es gelungen Elyssandria wieder sterblich und somit schwach und angreifbar zu machen. Daher hat sie keine andere Wahl, bittet ihrerseits Undine um ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks