Melanie Vogltanz

(163)

Lovelybooks Bewertung

  • 183 Bibliotheken
  • 12 Follower
  • 6 Leser
  • 144 Rezensionen
(87)
(53)
(21)
(1)
(1)

Lebenslauf von Melanie Vogltanz

Melanie Vogltanz studiert Deutsche Philologie, Anglistik und LehrerInnenbildung an der Universität Wien. Sie wurde 1992 in Wien geboren und hat den berühmt-berüchtigten Wiener Galgenhumor praktisch mit der Muttermilch aufgesogen. Dem klassische Happy End sagt sie im Großteil ihrer Geschichten den Kampf an, denn auch das Leben endet selten gut. 2007 veröffentlichte sie ihr Romandebüt; weitere Veröffentlichungen im Bereich der Dunklen Phantastik folgten. Zu ihren jüngsten Romanerscheinungen zählen »Ararat: Die Sündenflut« im Verlag ohneohren und die »Schwarzes Blut«-Trilogie im Papierverzierer Verlag. Wenn sie nicht gerade eigene Geschichten zusammenspinnt, korrigiert, lektoriert und übersetzt sie für Verlage und Kollegen oder hält ihre Frettchenmusen bei Laune.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Melanie Vogltanz
  • klare Leseempfehlung

    Maleficus

    Boockaholic_Ane

    06. September 2018 um 11:36 Rezension zu "Maleficus" von Melanie Vogltanz

    Klappentext: Wien 1365: Elyssandria kämpft gegen untote Kreaturen, die Strigoi genannt werden. Sie sind stets hungrig nach Menschenblut, praktisch unverwundbar - und sie vermehren sich rasend schnell. Der schwer zu erringende Sieg über die übermenschlichen Gegner rückt in weite Ferne, als Elyssa selbst von einer Kreatur der Finsternis mit dem schwarzen Blut der Unsterblichkeit infiziert wird. Zwar steigen ihre körperlichen Kräfte und ihre Geschicklichkeit nach der Verwandlung ins Unermessliche, aber zugleich erwacht auch eine ...

    Mehr
  • Spannender Vampirroman abseits der gängigen Klischees

    Mortalitas

    Der_Buchdrache

    04. September 2018 um 21:03 Rezension zu "Mortalitas" von Melanie Vogltanz

    Auch wenn ich ein, zwei Dinge am ersten Teil der »Schwarzes Blut«-Reihe von Melanie Vogltanz auszusetzen hatte, freute ich mich auf Band 2 »Mortalitas«. Die Erwartungen und Hoffnungen, die ich an den Roman herantrug, wurden erfreulicherweise erfüllt. Knapp drei Jahrhunderte nach ihrer Verwandlung zur Strigoi hat Elyssandra fast alles Menschliche hinter sich gelassen. Sie lebt nun unter dem Decknamen der Gräfin Elisabeth Báthory, genannt »Blutgräfin«, als ungarische Adelige und lässt es sich gut gehen. Zwischenmenschliches ist ...

    Mehr
  • Dunkler Roman

    Maleficus

    winniehex

    24. August 2018 um 23:38 Rezension zu "Maleficus" von Melanie Vogltanz

    Wien 1365: Elyssandria kämpft gegen untote Kreaturen, die Strigoi genannt werden. Sie sind stets hungrig nach Menschenblut, praktisch unverwundbar - und sie vermehren sich rasend schnell. Der schwer zu erringende Sieg über die übermenschlichen Gegner rückt in weite Ferne, als Elyssa selbst von einer Kreatur der Finsternis mit dem schwarzen Blut der Unsterblichkeit infiziert wird. Zwar steigen ihre körperlichen Kräfte und ihre Geschicklichkeit nach der Verwandlung ins Unermessliche, aber zugleich erwacht auch eine dunkle, gierige ...

    Mehr
  • 3,5 Sterne

    Maleficus

    Der_Buchdrache

    24. July 2018 um 13:35 Rezension zu "Maleficus" von Melanie Vogltanz

    Positiv fällt auf, dass die Autorin definitiv keine Kuschelvampire schreibt. Hier geht es blutig und wild zu. Sie bedient zudem nicht einmal das klassische Bild des Vampirs, was frischen Wind in diese Ecke der Literatur bringt. Mal abseits der üblichen Vampire und Werwölfe zu lesen, war eine schöne Abwechslung.Besonders die Szenen in der Unterwelt Wiens, die den Großteil der zweiten Hälfte des Romans ausmachen, gefielen mir sehr. Da lief mir das eines oder andere Mal ein Schauer den Rücken hinab und ich fühlte mich ein wenig an ...

    Mehr
  • Ich bin wirklich begeistert!

    Wolfswille

    littleturtle

    15. April 2018 um 20:40 Rezension zu "Wolfswille" von Melanie Vogltanz

    Rezension zu „Wolfswille“ von Melanie VogltanzKurz zum Cover des Buches: Auf dem Cover ist der Umriss eines heulenden Wolfes zu sehen. Dieser ist von einer Art Rauch umgeben. In dem Umriss des Wolfes ist der „Big Ben“ und die Stadt London zu sehen.Kurz zum Inhalt des Buches:London, im Jahre 1888: Alfio ist ein unsterblicher Wolfsmensch. Er verbringt viele Jahre im Exil und lebt mit der ständigen Angst, die Kontrolle zu verlieren. Es verschlägt ihn nach London. Dort betäubt er sich mit Opium. Doch plötzlich geschehen schreckliche ...

    Mehr
  • Ein gelungenes Finale!

    Munditia

    Madamefuchs

    26. February 2018 um 11:18 Rezension zu "Munditia" von Melanie Vogltanz

    Dieses mal befinden wir uns  im 16. Jahrhundert  in Florenz.Nach ihren Abenteuern  scheint Elyssa jetzt nun etwas Ruhe in ihrem langen Leben zu wollen . Mit der Lebensfrohen  Esta an ihrere Seite die ihr Leben bereichert. Doch muss sie auch diesmal ein Unheil abwenden .Der Adelige Cosimo von Medici hat das Mittel gegen die Unsterblichkeit. Nun will er mit Hilfe einer Maschine den unsterblichen ein Ende bereiten. Mit Hilfe ihrer Freunde,will Elyssa  das nun verhindern. Wieder eineGeschichte voller Schicksal, Intriegen und ...

    Mehr
  • Wolfswut

    Wolfswut

    Mina-Chan

    30. January 2018 um 18:26 Rezension zu "Wolfswut" von Melanie Vogltanz

    Tolles Cover und spannender Klappentext. Die Reihe hat mich einfach geflasht. Toller Protagonist. Spannende Story und tolle Handlungsorte. Die Geschichte ist toll aufgebaut und hat mich gleich gefangen genommen. Konnte es kaum weg legen. Ich kann diese Reihe nur empfehlen .

  • Wolfswut – Spannend bis zum Ende

    Wolfswut

    foxydevil

    28. January 2018 um 18:19 Rezension zu "Wolfswut" von Melanie Vogltanz

    Durch den Vorgängerband bin  ich auf diese Reihe aufmerksam geworden und wollte unbedingt mehr vom Hemykin Alfio erfahren. Wir werden im 5. Teil zum Anfang des 20 Jahrhunderts nach New Orleans entführt. Vorab das Schöne- man muss die Vorgänger nicht kennen, (verpasst aber Etwas) man findet sich so gut in der Handlung zurecht. Dort muss er sich sein Opium beschaffen um das Tier im  Manne zu kontrollieren. Dieses Leben fängt aber schnell an seinen Charme zu verlieren. Mysteriöse Dinge die auch vor ihm nicht Halt machen und ihm ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Wolfswut" von Melanie Vogltanz

    Wolfswut

    Papierverzierer_Verlag

    zu Buchtitel "Wolfswut" von Melanie Vogltanz

    Liebe Fans von Dark Fantasy, Wesen der Finsternis, diese Leserunde richtet sich an jeden Mutigen, der sich den dunkelsten Mächten der Menschheit und ihren Eigenarten stellen möchte, vor allem aber auch an Fans der Reihe SCHWARZES BLUT unserer erfolgreichen Autorin Melanie Vogltanz. Mit WOLFSWUT startet sie in den fünften Teil ihrer Reihe; wieder einmal ein Band, der völlig unabhängig von allen anderen Teilen gelesen werden kann, ohne, dass die Spannung für die Vorgänger verloren geht. Du darfst dich selbst überzeugen. Das ...

    Mehr
    • 106
  • Lese Empfehlung

    Munditia

    Franzis-Lesewelt

    16. January 2018 um 11:35 Rezension zu "Munditia" von Melanie Vogltanz

    Inhalt Florenz im Jahre 1686: Jahrzehntelang ist Elyssandria rastlos um die Welt gezogen, stets auf der Flucht vor ihren eigenen quälenden Erinnerungen. Als sie schließlich in Florenz strandet, schöpft sie Hoffnung auf ein paar Jahrzehnte in Ruhe und Frieden. Doch dann tauchen die Leichen von auf rätselhafte Weise zu Tode gekommenen Unsterblichen auf. Eine christliche Bruderschaft, die sich selbst die »Genuinitá« nennt, hat es sich zum Ziel gesetzt, die Welt vollständig vom schwarzen Blut zu reinigen. Als Elyssandria sich der ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.