Melanie Weber-Tilse

 4.6 Sterne bei 159 Bewertungen
Autorenbild von Melanie Weber-Tilse (©Quelle: Autor)

Lebenslauf von Melanie Weber-Tilse

Melanie Weber-Tilse erblickte 1974 in Marburg das Licht der Welt. In jungen Jahren entdeckte sie, dass Schreiben wirklich Spaß machen kann, vergaß aber leider dann schnell das Geschichtenschreiben wieder. Die gelernte Sekretärin lebte eine Zeitlang ihr anderes Hobby aus: Sie war Hundetrainerin in ihrer eigenen Hundeschule, welche sie mit der Geburt ihres Sohnes aber aufgab. Die Liebe zu den Tieren und zum Schreiben hat sie aber nie aus den Augen verloren. So lebt sie heute mit ihrem Partner - Seelenverwandten und selbst Autor – in der kleinen Stadt Kirchhain. Mit Kind und Tieren genießen sie ihr Autorenleben. Sie schreibt in keinem festgelegten Genre, sondern probiert sich gerne überall aus. Genauso legt sie sich nicht fest, ob sie alleine schreibt, oder in Ge-meinschaftsprojekten. Dort vorwiegend wenn mit Alisha Mc Shaw und Mike Stone, aber auch mit anderen Autoren hat sie schon Bücher herausgebracht. Gewagte Erotik verfasst sie allerdings unter ihrem neuen Pseudonym Kitty Stone, sehr zum Gefallen ihres Partners. Allerdings haben alle Bücher, geschrieben unter Melanie Weber-Tilse, eins gemeinsam: Sie besitzen alle ein Happy End! Bücher mit Happy-End-Garantie!

Alle Bücher von Melanie Weber-Tilse

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Rette mich Jace! (ISBN: B01DB5IIQI)

Rette mich Jace!

 (19)
Erschienen am 03.04.2016
Cover des Buches Zwischen Auftrag und Liebe! (ISBN: 9781532842498)

Zwischen Auftrag und Liebe!

 (10)
Erschienen am 17.05.2016
Cover des Buches Danger & Desire: Tödliche Wüste (ISBN: B07B3XYDWY)

Danger & Desire: Tödliche Wüste

 (9)
Erschienen am 26.02.2018
Cover des Buches Mia, still yours! (White Beach-Reihe 3) (ISBN: B01H80KCCA)

Mia, still yours! (White Beach-Reihe 3)

 (8)
Erschienen am 16.06.2016
Cover des Buches Lustvolle Qualen: Joyce & Sam (ISBN: B01LDSEFC6)

Lustvolle Qualen: Joyce & Sam

 (8)
Erschienen am 31.08.2016
Cover des Buches Ich brauchte das Geld (ISBN: B07BVXRJYX)

Ich brauchte das Geld

 (7)
Erschienen am 01.04.2018

Neue Rezensionen zu Melanie Weber-Tilse

Neu

Rezension zu "Lustvolle Qualen: Joyce & Sam" von Melanie Weber-Tilse

Wunderschöne Liebesgeschichte
Beatrice_Plaumannvor einem Monat

Erst einmal muss ich sagen wie toll und sinnlich ich das Cover finde, es passt einfach perfekt zur Geschichte.


Beschreibung 

Sam Ist Stabsarzt und unterrichtet als Dozent an einem College. Er liebt es, in jeder Situation die Kontrolle zu haben.


Joyce ist Buchhalterin und ziemlich chaotisch. In einem BDSM - Portal lernt sie Sam kennen und schnell entwickelt sich zwischen den beiden eine prickelnd heiße Internetbekanntschaft


Mein Fazit:

Eine wunderschöne Liebesgeschichte die so authentische und gefühlvoll geschrieben ist das sie einen sofort mitreißt und fesselt. Sie ist voller Leidenschaft, Spannung und prickelnder Erotik das sich dein Kopfkino in einen reißenden Strudel verwandelt. Ich findes es toll wenn ich beim Lesen in die Gefühlswelt beider Protagonisten blicken kann und das haben beide Autoren sehr authentisch und gefühlvoll rübergebracht. Man kann in die Story abtauchen denn von der ersten Seite an ist man von Joyce und Sam gefesselt, beiden sind sympathisch und man muss sie einfach lieben. Ich mag den flüssigen Schreibstil der Autorin total weil es so schön einfach ist ihre Bücher zu lesen man kann komplett abschalten und in die Geschichte abtauchen, ich kann alles um mich herum vergessen, das ist es was ein tolles Buch ausmacht.

Ich kann es nur Empfehlen und vergebe 5 ⭐

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Kill den Drill (1): make love not war (Kill den Drill - Reihe)" von Melanie Weber-Tilse

Vom heißen Cover angelockt
PassioneperLibrivor einem Jahr

Selbst nach mehrmaligen Lesen, habe ich es immer wieder verschlungen.

Die Geschichte dreht sich um Madison Summer, die zur Army flüchtet, um einer Zwangsehe zu entkommen.
Und um Sergeant Jared Thomas, der zunächst nicht begeistert davon ist, dass jetzt auch Frauen bei der Army zugelassen sind.
Dort angekommen stellt Madison fest, dass sie die einzige Kadettin und ihr Drillsergeant ein aufgeblasener Macho ist, der ihr den Start alles andere als einfach macht.
Sie entwickeln tiefe Gefühle füreinander. Es könnte alles so schön sein, wäre eine intime Verbindung nicht strengstens verboten und ihr Vater, der vor nichts zurückschreckt.

Dei beiden Autorinnen haben mit ihrem erfrischend, lockeren Schreibstil ein wunderbares Buch geschrieben.

Kommentieren0
4
Teilen
A

Rezension zu "Einmal Ragnarök für Zwei: Laoghaire & Loki" von Melanie Weber-Tilse

Supi 😊👍
Anjamausvor einem Jahr

Laoghaire ist Lehrerin an einer kleinen Schule in Ballycotton. Sie ist nach Ballycotton gezogen um endlich Ruhe zu bekommen und mit der Vergangenheit abzuschließen. Seit Tagen wird sie von einem Hund ähnlichen Tier verfolgt das ist merkwürdig. Alvar ist der treue Begleiter von Loki, durch ihn kann er Laoghaire beobachten, denn sie könnte der Weg aus seiner Verbannung sein, doch hat er nicht mit den Gefühlen gerechnet die er für sie hat, so bricht er in ihre Träume ein und ihr näher zu sein und mehr über sie zu erfahren.

Fazit: Ich durfte bereits Werke dieses Autores lesen und bin wieder sehr zu frieden damit. Der Schreibstil ist flüssig daher ist das Buch leicht zu lesen. Es ist lustig, erotisch, spannend und liebevoll geschrieben. Ich liebe Götter, ich könnte alles darüber lesen. Loki wird ja immer als Böser hingestellt umso besser finde ich es auch mal von seiner Seite die vielleicht ganz anders zu scheinen seid als alle es denken zu lesen. Ich finde es auch gut das Thor und Odin so wie Loki seine Kinder mit dabei seien dürfen. Über Laoghaire kann ich nur den Hut ziehen eine starke Frau perfekt um an Lokis Seite zu sein. Für mich verdiente 5 Sterne. Danke das ich es lesen durfte. Ich freue mich auf weitere Bücher dieses Autors. 😊

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Griffin & Wyvern: Der Lindwurm und der Greif (Griffin Saga 1)
Hallo ihr Lieben, 

heute verlose ich(das erste mal) zwei Bücher meines neu erschienenen Dark-Fantasy-Romans "Griffin & Wyvern". 

Die Bücher werden signiert und kommen mit passendem Lesezeichen zu euch.

Ich wünsche allen viel Glück!

Melanie

(Edit) PS: Das Gewinnspiel ist an keine Leserunde gekoppelt :)

88 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Melanie Weber-Tilse wurde am 09. Oktober 1974 in Deutschland geboren.

Melanie Weber-Tilse im Netz:

Community-Statistik

in 85 Bibliotheken

auf 15 Wunschzettel

von 19 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks