Melanie Weber-Tilse Mit Anlauf nach Berghimmel: Sammelband

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mit Anlauf nach Berghimmel: Sammelband“ von Melanie Weber-Tilse

Mit Anlauf nach Bergehimmel, enthält die ersten vier Teile der "Mit Anlauf-Reihe": - Mit Anlauf ins "Cake Heaven" Die tollpatschige Nina kehrt, schwer enttäuscht von ihrem Exfreund, in ihr kleines Heimatdorf „Berghimmel“ zurück. Daniel, ihr bester Freund, ermöglicht ihr, ihren Traum zu erfüllen: Die Eröffnung von „Cake Heaven“, einem kleinen, aber feinen Café. Fortan gibt es dort nicht nur die süßesten Kreationen, sondern auch den neuesten Tratsch und Klatsch. Denn die vier Klatsch-Tanten aus dem Dorf haben Ninas Café zu ihrer Zentrale auserkoren. Es könnte wie im Himmel sein, wenn nicht Ninas Exfreund sie zurück haben wollte und herauskommt, dass Daniel sie schon lange liebt … - Mit Anlauf ins Glück Nachdem Leah wegen einer Wohnungsanzeige eher durch Zufall in Berghimmel landet, glaubt sie wirklich im Himmel zu sein. Endlich kann sie zur Ruhe kommen und den Rest ihrer Schwangerschaft genießen. Obwohl sie sich nie wieder auf einen Mann einlassen wollte, kann sie dem Polizisten Sebastian kaum widerstehen. Dabei waren die letzten Jahre mehr als ein Albtraum. Und das gilt es, zu verbergen. Doch Sebastian ahnt, dass mit Leah etwas nicht stimmt. Unbeabsichtigt tritt er durch seine Nachforschungen eine Lawine los, die Leah das Leben kosten kann … - Mit Anlauf in die (fast eigene) Praxis Nach 8 Jahren kehrt Dr. Charlotte Kaiser, von ihren Freunden nur Charly genannt, wieder nach Berghimmel zurück. Viel zu lange war sie von ihrem Heimatdorf getrennt. Nachdem sie in Berlin auf den charismatischen Oberarzt der Tierklinik hereingefallen ist, scheint das Glück jetzt perfekt zu sein: Sie nimmt die Stelle der neuen Tierärztin in Berghimmel an. Doch was hat es mit dem Mann, der nachts nackt in ihrer Wohnung steht auf sich? Und wie schafft Charlotte es, ihrer Vergangenheit endgültig zu entkommen? - Mit Anlauf in die zweite Chance Nachdem Anna ihren Mann Oliver mit seiner Sekretärin in eindeutiger Pose erwischt hat, flüchtet sie mit ihrer Tochter Nadine nach Berghimmel. Dort übernimmt sie den Tante-Emma-Laden und wird schnell in die Gruppe um Nina und ihren Freunden herzlich aufgenommen. Als Richard in ihr Leben tritt, scheint es endlich für Anna wieder bergauf zu gehen. Doch was passiert, wenn man herausbekommt, dass nichts ist, wie es den Anschein hat? Kämpft man für etwas, was man eigentlich aufgegeben hat? Melanie Weber-Tilses Autorenblog weber-tilse.de Melanie Weber-Tilse auf Facebook facebook.com/m.webertilse

Viel besser als erwartet

— NaddelBookgirl
NaddelBookgirl
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Toll!

    Mit Anlauf nach Berghimmel: Sammelband
    NaddelBookgirl

    NaddelBookgirl

    11. February 2017 um 19:16

    Normal sind solche normalen Liebesgeschichten relativ langweilig. Nett, ganz okay und teilweise schön, aber dennoch etwas langweilig und im Grunde so oder so immer das Selbe. Das ist hier nicht der Fall. Innerhalb kürzester Zeit hatte ich den Sammelband beendet und konnte das Buch in meiner Hand danach nur ungläubig anstarren. Es durfte nicht zu Ende sein. Ich hoffe sehr, dass die Reihe fortgesetzt wird.

    Mehr