Melike Yasar

(76)

Lovelybooks Bewertung

  • 55 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 3 Leser
  • 66 Rezensionen
(62)
(14)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Melike Yasar
  • Geliebter Feind

    Geliebter Feind

    SteffiDe

    10. August 2018 um 14:12 Rezension zu "Geliebter Feind" von Melike Yasar

    Cover: Das passt einfach zum Buch / zur Geschichte, es wurde hervorragend gestaltet. Es harmoniert alles so schön zusammen. Klappentext: Die siebzehnjährige Elif lebt zusammen mit ihrer Mutter in einem anatolischen Dorf im Südosten der Türkei.  Erhan, der seit seiner Kindheit in Ankara lebt, studiert dort Architektur. Als seine Mutter ihn wegen einer vermeintlichen Krankheit nach Hause ruft, ahnt Erhan nicht, dass es um die Blutrache geht, die zwischen seiner und Elifs Familie herrscht.  Als Elif erfährt, dass Erhan auf dem ...

    Mehr
  • Geliebter Feind: Elif & Erhan von Melike Yasar

    Geliebter Feind: Elif & Erhan

    madamecurie

    01. July 2018 um 22:25 Rezension zu "Geliebter Feind: Elif & Erhan" von Melike Yasar

    Buchcover:Sie besaß die schönsten Augen, die mich an das blau des Meeres bei einer Sommernacht in Istanbul erinnerten und mir die Geschichte aus 1001 Nacht offenbarten.Die siebzehnjährige Elif und ihre Mutter leben in einem anatolischen Dorf im Südosten der Türkei. Erhan, der seit seiner Kindheit in Ankara lebt, studiert dort Architektur. Als seine Mutter ihn wegen einer vermeintlichen Krankheit nach Hause ruft, ahnt Erhan nicht, dass es um die Blutrache geht, die zwischen seiner und Elifs Familie herrscht. Eines Abends erfährt ...

    Mehr
  • Geliebter Feind

    Geliebter Feind

    Jasmin_Berger

    27. June 2018 um 14:41 Rezension zu "Geliebter Feind" von Melike Yasar

    Sie besaß die schönsten Augen, die mich an das blau des Meeres bei einer Sommernacht in Istanbul erinnerten und mir die Geschichte aus 1001 Nacht offenbarten. Die siebzehnjährige Elif und ihre Mutter leben in einem anatolischen Dorf im Südosten der Türkei.  Erhan, der seit seiner Kindheit in Ankara lebt, studiert dort Architektur.  Als seine Mutter ihn wegen einer vermeintlichen Krankheit nach Hause ruft, ahnt Erhan nicht, dass es um die Blutrache geht, die zwischen seiner und Elifs Familie herrscht Ich mag die Gesichte um Erhan ...

    Mehr
  • Gelungener Liebesroman

    Geliebter Feind: Elif & Erhan

    Zuzi1989

    23. June 2018 um 21:04 Rezension zu "Geliebter Feind: Elif & Erhan" von Melike Yasar

    Elif und Erhan sind verbunden an ihre Traditionen. Schon in ihrer Kindheit wurden sie einander versprochen. Ein Thema, welches es auch noch heute gibt.  Melike Yasar schreibt sehr anschaulich und lässt uns in eine andere Welt, für mich teilweise unbekannte Welt untertauchen. Man hört zwar von Heiratsarrangements, aber wirklich darunter konnte ich mir nichts vorstellen. Dasselbe gilt für das brisante Thema der Blutrache, man hört bzw liest viel davon, aber warum jemand das wirklich tat, erfährt man nie wirklich, eigentlich hört ...

    Mehr
    • 2
  • Leserunde zu "Geliebter Feind: Elif & Erhan" von Melike Yasar

    Geliebter Feind: Elif & Erhan

    MelikeYasar

    zu Buchtitel "Geliebter Feind: Elif & Erhan" von Melike Yasar

    Mein Blick schweifte über die über den Schaufenstern angebrachten Plakate mit den Firmennamen. Als ich den Namen der Reisebusfirma, der auf dem Papier geschrieben stand, erkannte, blickte ich weder nach rechts noch links, bis mich jemand in der Eile anrempelte und ich nach vorne fiel. »Es tut mir so leid, Mütterchen.« Ich hob den Blick zu dem Mann, der versuchte, mir aufzuhelfen. Plötzlich starrte er mich an, als habe er einen Geist vor sich. Ein gebildet aussehender junger Mann, groß, mit maskulinen Gesichtszügen und einer ...

    Mehr
    • 245
  • Romantisch-tragische Liebesgeschichte mit viel Gefühl und Herz (-schmerz)

    Geliebter Feind: Elif & Erhan

    Ellysetta_Rain

    19. June 2018 um 21:40 Rezension zu "Geliebter Feind: Elif & Erhan" von Melike Yasar

    Inhalt (dem Klappentext entnommen):Die siebzehnjährige Elif lebt zusammen mit ihrer Mutter in einem anatolischen Dorf im Südosten der Türkei.Erhan, der seit seiner Kindheit in Ankara lebt, studiert dort Architektur. Als seine Mutter ihn wegen einer vermeintlichen Krankheit nach Hause ruft, ahnt Erhan nicht, dass es um die Blutrache geht, die zwischen seiner und Elifs Familie herrscht. Als Elif erfährt, dass Erhan auf dem Weg nach Hause ist, verlässt sie noch in jener selben Nacht das Dorf, um zu ihrer Tante nach Istanbul zu ...

    Mehr
    • 2
  • Danke für dieses mutige Buch

    Geliebter Feind: Elif & Erhan

    winniehex

    14. June 2018 um 22:19 Rezension zu "Geliebter Feind: Elif & Erhan" von Melike Yasar

    Das Buch fängt mit einer typischen Tradition an die Blutrache. Elif flieht zur ihrer Tante, die natürlich ganz anders lebt als Sie es kennt. Zeitgleich wird Erhan nach zitiert, denn er soll nun die Fehde der beiden Familien beenden. Dabei verlangt seiner Mutter wirklich grausame Taten vom ihm, Erhan ist seiner Mutter natürlich treu untergeben und begibt sich auf die Suche. Plötzlich begegnen sich Elif und Erhan, aber beide erkennen sich nicht wieder. Beide kommen sich näher, aber Erhan darf auch den Auftrag seiner Mutter nicht ...

    Mehr
    • 2
  • Geliebter Feind: Elif & Erhan - oder Layla und Madschnun

    Geliebter Feind: Elif & Erhan

    Lese_gerne

    09. June 2018 um 10:56 Rezension zu "Geliebter Feind: Elif & Erhan" von Melike Yasar

    Die sehr junge Elif wächst in einem anatolischen Dorf auf. Zwischen ihrer Familie und der Nachbarsfamilie herrscht seit Jahren Blutrache. Deshalb ist auch Elif in Gefahr und wird von ihrer Mutter zur Tante nach Istanbul geschickt. Auf der Fahrt nach Istanbul lernt Elif Erhan kennen. Da weiß sie noch nicht wer Erhan wirklich ist. Erhan gehört nämlich  zur Familie mit der Elifs Familie seit Jahren verfeindet ist. Doch Erhan möchte Elif wiederfinden und setzt alles daran, dass das es gelingt. Auch Erhans Cousins sind Elif auf den ...

    Mehr
    • 2
  • Ein Märchen wie 1001 Nacht

    Die Wüstenprinzessin

    Sheela19

    09. June 2018 um 00:42 Rezension zu "Die Wüstenprinzessin" von Melike Yasar

    Prinzessin Yasmina ist im Heiratsfähigen Alter, doch sie wünscht sich ihren zukünftigen Mann selbst kennenlernen.  Prinz Karim, der um Yasminas Hand wirbt, bekommt von ihm einen Korb, aber Prinz Karim lässt es nicht auf sich sitzen. Er entschließt sich kurzer Hand sie zu entführen und gibt sich dann als Kaufmann an.  Die Geschichte ist voller Spannung und humorvoll. Nach dem Prinz Karim die Prinzessin entführt hat, wird sie noch mal von Wüstenräubern entführt. Prinz Karim, seine Freunde Omar und Ali helfen ihm Yasmina zu ...

    Mehr
  • Eine verhängnisvolle Liebe

    Geliebter Feind: Elif & Erhan

    Sheela19

    06. June 2018 um 17:00 Rezension zu "Geliebter Feind: Elif & Erhan" von Melike Yasar

    Ein Streit entsteht zwischen zwei Freunde und Elifs Vater Mahmut wird erschossen. Remo wird durch Elifs Bruder erschossen und so nimmt die Blutrache ihren Lauf, bis nur noch Elif und Erhan von beiden Familien übrig bleiben. Doch die Blutrache erwacht wieder, als Erhan der in Ankara studiert in sein Dorf zurückkehrt. Er soll sich an dem letzten Mitglied Elif rächen.Erhan jedoch ist andere Meinung als seine Mutter und möchte Elif helfen. Doch Elif ist längst aus dem Dorf geflüchtet und ist nach Istanbul gefahren.Er verliert sein ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.