Melina D`Angeli

 3.6 Sterne bei 16 Bewertungen

Alle Bücher von Melina D`Angeli

Neue Rezensionen zu Melina D`Angeli

Neu

Rezension zu "Küssen kann man nicht alleine: Alles auf Anfang ... (1)" von Melina D`Angeli

Verspricht mehr
klengtvor einem Monat

Das Cover finde ich ganz witzig gestaltet. Die Story gefällt mir gut. Das Buch erzählt eine Geschichte, die eigentlich jedem passieren könnte. Wenn man dann denkt, dass es nicht noch schlimmer kommen könnte, schmeißt das Schicksal noch eine Schippe obendrauf. Auch wenn die Story doch irgendwie schon schlimm genug ist, muss man sagen, dass durch den super Schreibstil von der Autorin es einem nicht mehr ganz so tragisch vorkommt. Wenn man mal mit dem Lesen begonnen hat, hört man auch schlecht wieder auf. Es gibt viele Kapitel, die aber recht klein ausfallen und so kommt man in meinen Augen noch schneller vorwärts. Das Buch hat allerdings auch ein paar Sätze wo ganz Wörter in meinen Augen fehlen, deswegen muss ich leider einen Stern abziehen.

Kommentieren0
0
Teilen
J

Rezension zu "Ein Hauch von Liebe: Liebesroman" von Melina D`Angeli

Liebe pur inbegriffen
Jonny123vor 4 Monaten

Buchcover: Das Buchcover macht einen bunten und fröhlichen Eindruck auf den Betrachter und lädt einen als Leser gerne zum Lesen ein. Mich hat es sofort angesproch. .........Inhaltlich gesehn geht es um ein wunderbares Liebespaar, das die Zeit gerne gemeinsam verbringt. .....Mein Erlebnis dabei: Es wurde sehr angenehm geschrieben. Der Schreibstil ist klar und flüssig. Mich hat es angenehm und gut überrascht und mich total darin verliebt. Verdient hat es auf jeden Fall die vollen 5 Sterne und ich kann es auch sehr jedem weiterempfehlen.

Kommentieren0
3
Teilen

Rezension zu "Einer mit H.E.R.Z.: Küssen kann man nicht alleine (2)" von Melina D`Angeli

Unterhaltsam
mistellorvor 5 Monaten

Dieser Roman ist Teil 2 der dreiteiligen Serie der Autorin Melina d'Angeli.

Ich bin ein wenig hin und her gerissen. Einerseits musste ich beim Lesen dieses Buch manchmal herzlich lachen oder kichern. Andererseits musste ich genau so oft den Kopf schütteln über die Darstellung der Hauptprotagonistin.
Der Roman ist nicht schlecht geschrieben, er liest sich flüssig. Der Inhalt bietet keine Logikfehler, die Protagonisten sind von der Autorin liebevoll gezeichnet.
Trotzdem wirkt der Inhalt auf mich oft oberflächlich, einige, nicht unbedingt nachvollziehbare Wendungen, benötigen meiner Meinung nach deutlichen Erklärungsbedarf. So aber plätschert der Roman leider nur so vor sich hin.
Sehr schade eigentlich, denn der Plot hätte sehr viel mehr Möglichkeiten geboten.
Da der Roman aber unterhaltsam war, bekommt er von mir 3 von 5 möglichen Sternen.

Kommentieren0
46
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 26 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks