Der Tod uns scheidet

3,9 Sterne bei

Neue Kurzmeinungen

Positiv (16):
B
Benni91
vor 2 Jahren

Spannend und gelungen, starker Ausklang

Kritisch (3):
Cora19s avatar
Cora19
vor 6 Jahren

Konnte mich nicht überzeugen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe

Ein spannender Fall für die Frankfurter Ermittlerin Helga Kannengießer von Kindle-Bestsellerautorin Melisa Schwermer.

Sie würde ihre Strafe noch bekommen. Und er würde dafür sorgen, dass sie wusste, was sie getan hatte.

Nur knapp überlebt Jasmin Berger ihre eigene Geburtstagsfeier. Nach einem Streit endete die Party mit einem grausamen Mord. Jasmins Freund Markus ist tot, sein Bauch wurde aufgeschlitzt. Jasmin selbst wird schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht.

Die Ermittler der Kripo Frankfurt konzentrieren sich bei der Suche nach dem Täter zunächst auf die anwesenden Partygäste und stoßen bei ihren Befragungen auf eine interessante Spur. War Eifersucht das Tatmotiv? Nur wer war bereit, deshalb zu töten? Und ist der Racheakt bereits zu Ende oder hat er gerade erst begonnen?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9782919803132
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:265 Seiten
Verlag:Edition M
Erscheinungsdatum:12.11.2018

Rezensionen und Bewertungen

3,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne10
  • 4 Sterne6
  • 3 Sterne6
  • 2 Sterne3
  • 1 Stern0
Sortieren:

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks