Cover des Buches Injektion (ISBN: B00Q8Z5HPO)Virginys avatar
Rezension zu Injektion von Melisa Schwermer

Trust no one...

von Virginy vor 5 Jahren

Review

Virginys avatar
Virginyvor 5 Jahren
Angelika will ein Wochenende mit ihrem Freund in einer einsamen Hütte in den Bergen verbringen, na ja, eigentlich will er, sie ist weniger begeistert, erst recht, als sie erfährt, dass sie vorfahren soll und er erst am nächsten Tag nachkommt.
Irgendwie ist ihr das Ganze unheimlich, erst recht, als es Abend wird und sie glaubt, jemanden vor der Hütte stehen zu sehen.
Sie liest, läßt das Licht brennen und schläft irgendwann ein.
Als sie am Morgen erwacht, ist das Licht aus und ihr Buch liegt woanders, war etwa jemand in der Nacht da?
Umso erleichterter ist sie, dass Jörg ja nun kommt, bevor sie sich zum Bahnhof fähren läßt, wird noch schnell etwas zu Essen eingeworfen und ein Kaffee getrunken, ein Fehler, wie sich schon bald herausstellt...
Als Angelika wieder zu sich kommt liegt sie in einem Krankenhausbett und kann sich nicht bewegen, aber das ist erst der Beginn ihres Alptraums.
Immer wieder kommt ein Krankenpfleger zu ihr um ihr eine Substanz zu injizieren, die sie vollkommen bewegungslos macht und als sie dann hört, was man mit ihr vor hat, weiß sie, sie muß unbedingt hier weg, aber wie?
Zum Glück gibt es da die Krankenschwester Marie, die Verdacht geschöpft hat und vermutet, dass etwas nicht mit rechten Dingen zugeht...

Melisa Schwermers "Injektion" enthält den ersten und den zweiten Teil der Geschichte um Angelika und ihrer inneren Stimme, der Pessimistin, die manchmal zwar etwas nervt, aber meist eben doch recht behält, gerade wenn es darum geht, niemandem zu trauen.
Und mal ehrlich, haben wir nicht alle diesen kleinen "Bewohner", der unsere Handlungen kommentiert?
Für beide Teile gibts von mir dafür 4 von 5 Sternen...

Angehängte Bücher und Autoren einblenden (2)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks