Melissa Foster

 4,6 Sterne bei 2.387 Bewertungen
Autorenbild von Melissa Foster (©)

Lebenslauf von Melissa Foster

Melissa Foster ist eine preisgekrönte New-York-Times- und USA-Today-Bestsellerautorin. Ihre Bücher werden vom USA-Today-Bücherblog, vom Hagerstown Magazin, von The Patriot und vielen anderen Printmedien empfohlen. Sie ist Gründerin von Women’s Nest, einer Gemeinschaft von Frauen für Frauen, und des World Literary Cafés. Wenn sie nicht selbst schreibt, hilft Melissa mit der Fostering-Success-Plattform aufstrebenden Autoren und Autorinnen dabei, sich in der Welt der Buchveröffentlichungen zurechtzufinden und zu positionieren. Darüber hinaus veranstaltet Melissa Schreibwettbewerbe für Kinder und hat mehrere Wandgemälde für das Hospital for Sick Children, eine Kinderklinik in Washington, D.C., gemalt.  Besuchen Sie Melissa auf ihrer Website, chatten Sie mit ihr auf The Women’s Nest oder in den sozialen Medien. Melissa diskutiert gern mit Lesezirkeln und Bücherclubs über ihre Romane und freut sich über Einladungen.  www.MelissaFoster.com

Neue Bücher

Cover des Buches Und dann kam die Liebe (Die Bradens & Montgomerys, Pleasant Hill – Oak Falls 9) (ISBN: B09TJLPMKY)

Und dann kam die Liebe (Die Bradens & Montgomerys, Pleasant Hill – Oak Falls 9)

 (2)
Erscheint am 14.12.2022 als eBook bei .
Cover des Buches Und dann kam die Liebe (Die Bradens & Montgomerys, Pleasant Hill – Oak Falls, Band 9) (ISBN: 9781948004046)

Und dann kam die Liebe (Die Bradens & Montgomerys, Pleasant Hill – Oak Falls, Band 9)

Erscheint am 14.12.2022 als Taschenbuch bei World Literary Press.
Cover des Buches Von der Liebe bestimmt: Blue Ryder (Die Ryders 1) (ISBN: B09XKKQH8N)

Von der Liebe bestimmt: Blue Ryder (Die Ryders 1)

 (25)
Neu erschienen am 23.11.2022 als eBook bei World Literary Press.
Cover des Buches Von der Liebe bestimmt: Blue Ryder (ISBN: 9781941480823)

Von der Liebe bestimmt: Blue Ryder

Neu erschienen am 23.11.2022 als Taschenbuch bei World Literary Press.

Alle Bücher von Melissa Foster

Neue Rezensionen zu Melissa Foster

Cover des Buches Und dann kam die Liebe (Die Bradens & Montgomerys, Pleasant Hill – Oak Falls 9) (ISBN: B09TJLPMKY)
S

Rezension zu "Und dann kam die Liebe (Die Bradens & Montgomerys, Pleasant Hill – Oak Falls 9)" von Melissa Foster

Höhen und Tiefen, Liebe und Zusammenhalt - das sind Jax und Jordan
Sarah_99vor 9 Stunden

Dieses Buch ist einfach der Hammer, wow, ich bin noch sprachlos, nachdem ich die letzten Seiten gelesen habe. Aber fangen wir von vorne an. Nachdem ich bereits die vergangenen Bände von den Bradens und Montgomerys gelesen habe, wusste ich, dass ich Band 9 auch unbedingt lesen möchte. Natürlich können alle Bände unabhängig voneinander gelesen werden, aber es tauchen altbekannte Charaktere auf, was das ganze Lesen irgendwie noch schöner macht. 

Die Handlung ist voller Höhen und Tiefen, durch die die beiden Protagonisten Jax Braden aká der Brautmode-Designer schlechthin und Jordan Lawler, die angehende Braut, gehen müssen. Gefühle und Vergangenheit werden in diesem Band ganz groß geschrieben, und ich finde, Melissa Foster bringt diese mit ihrem fesselnden Schreibstil sehr gut rüber. Jax und Jordan sind bereits vor Beginn der ersten Handlung in diesem Buch aufeinander getroffen und sehen sich nach Monaten wieder, denn Jordan wird bald heiraten und Jax soll ihr Kleid designen. Leichter gesagt als getan. So fliegen zwischen den Protagonisten nicht nur die Funken, sondern auch zwischenzeitig die Fetzen, was den Leser schmunzeln und gleichzeitig kopfschütteln zurücklässt.

Aber nicht nur die spannende Handlung der Protagonisten laden zum Lesen und Verweilen/Abtauchen in die Buchseiten ein, sondern auch die Nebenfiguren, allen voran Jax' Braden-Clan sind mit ihrem tollen Familienzusammenhalt und Schabernack wieder mit am Start. Ich habe diesen Band regelrecht verschlungen und war regelrecht enttäuscht als ich die letzte Seite umgeblättert hatte. Obwohl die Geschichte vollständig erzählt wurde, endet sie für mich doch mit einer Art Cliffhanger, aber lest selbst. Ich freue mich jetzt jedenfalls schonmal auf den nächsten Band, wenn Jax' Schwester Jillian endlich ihre eigene Geschichte bekommt.






Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Von der Liebe bestimmt: Blue Ryder (Die Ryders 1) (ISBN: B09XKKQH8N)
L

Rezension zu "Von der Liebe bestimmt: Blue Ryder (Die Ryders 1)" von Melissa Foster

Die Hartnäckigkeit von Blue ist bewundernswert.
Lesebesessenvor 15 Stunden

Zwischen Blue und Lizzi knistert es ordentlich, immerhin sehen sich bei fast täglich, nachdem er ihre Küche renoviert. Doch alle Angebote mit ihm Auszugehen hat sie bisher abgelehnt. Doch Gefallen tut er ihr schon, doch sie hat ein Geheimnis, das sie bisher niemandem offenbart hat.

Meinung:

Ein Liebesroman.

Zwar kann man alle Romane von Melissa Foster auch einzeln lesen, aber ich empfehle die Buchreihen der Reihenfolge nach zu lesen, denn die Buchreihen haben meist eine größere Familie als Hintergrund und diese Familie wächst von Buch zu Buch. Außerdem treffen wir dabei immer bereits bekannte Gesichter. Hier z.B. Siena und Cash aus der Buchreihe „Die Remingtons“.

Mir haben die Protagonisten außerordentlich gut gefallen und in gewisser Hinsicht sind sich beide sehr ähnlich, denn sie helfen gerne anderen, besonders wenn sie zur eigenen Familie gehören. Das Lizzi sich so für ihre Schwester aufopfert ist herzerweichend. Und da liegt dann auch das Problem, denn wie Lizzi das Geld beschafft, damit ihre Schwester weiter studieren kann bzw. wie sie den Blumenladen kaufen konnte, weiß niemand, nicht einmal ihre beste Freundin.

Und genau das ist der Grund, warum sie trotz starker Anziehungskraft alle Annäherungsversuche von Blue immer abgelehnt hat. Doch Blue ist unglaublich hartnäckig und eines Tages gelingt es ihm tatsächlich mit einem Trick Lizzi ein bisschen näher zu kommen und in dem gemeinsamen Gespräch erwacht echtes Interesse.

Die Geschichte ist sehr schön und bildhaft erzählt. Durch das Geheimnis steigt die Spannung der Geschichte ständig an, denn mit jeder Seite habe ich erwartet, dass sie sich offenbaren würde. Die weiteren Details behalte ich lieber für mich, aber es folgen aufregende, tiefgreifende Wendungen und Herausforderungen.

Die Geschichte bleibt bis zum Schluss sehr spannend, so dass ich das Buch kaum aus der Hand legen konnte.

Fazit:

Tolles erstes Buch der neuen Buchreihe „Die Ryders“. Cash, einer der Brüder von Blue, bin ich ja schon begegnet. Die anderen Brüder von Blue und seine Schwester, sowie die Schwester von Lizzi werden wir vermutlich bald kennenlernen. Ich kann es kaum erwarten: fünf Sterne.

Kommentieren0
Teilen

Hier wird die Geschichte von Penny und Scott zu Ende erzählt. Eigentlich sind die beiden schon seit Monaten ein Paar doch auch Nebenfiguren haben dass Recht auf ihr persönliches Happy End. 

Penny und Scott haben eine tiefe Verbindung doch wegen seiner gewaltvollen Kindheit kann Scott der Zukunft nicht vertrauen. Doch Penny und seine Freunde/Familie schaffen es Scott zu überzeugen dass es möglich ist eine liebevolle Zukunft zu haben. 

Eine Geschichte die es schafft einen sofort in den Bann zu ziehen und mit Scott und Penny zu leiden und zu lieben.  Schön dass auch Nebenfiguren ihre eigene Geschichte bekommen und so die Geschichten von Melissa Foster komplettieren.



Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Zwischen Lizzie und Blue knistert es gewaltig, nicht erst seit er ihre Küche renoviert. Doch sie ignoriert seine Flirtversuche bislang … obwohl sie total auf ihn steht. Denn sie hat ein Geheimnis, das er auf keinen Fall erfahren soll. Habt ihr Lust auf Romantik mit Happy-End-Garantie? Dann bewerbt euch für die Leserunde. Zu gewinnen gibt es 5 Taschenbücher & 15 E-Books des 1. Bands von DIE RYDERS.

Willkommen zur Lovelybooks-Verlosung und -Leserunde zu Melissa Fosters „Von der Liebe bestimmt“!

Melissa freut sich, ihren deutschsprachigen Lesern ihr neuestes Buch VON DER LIEBE BESTIMMT vorstellen zu können, das am 23. November 2022 erscheint.

Es handelt sich um den ersten Band der Serie „Die Ryders“, der auch im weit verzweigten Love in Bloom – Herzen im Aufbruch-Buchuniversum der Autorin spielt. Das Buch kann aber problemlos einzeln gelesen werden. Große Gefühle, viel Romantik, das eine oder andere kurze Wiedersehen mit alten Bekannten und natürlich ein Happy End sind wie immer garantiert.

Klappentext:

Während Blue Lizzies Küche renoviert, ist der Ofen nicht das Einzige, das schon mal anheizt. Doch sie hat ein Geheimnis – ob er damit umgehen kann?

Entdecken Sie den Zauber der Romane von New-York-Times-Bestsellerautorin Melissa Foster und erleben Sie selbst, warum Millionen Leserinnen sich in die Ryders und die anderen »Love in Bloom – Herzen im Aufbruch«-Familien verliebt haben. Alle Liebesromane der Reihe können unabhängig voneinander oder als Teil der jeweiligen Serie gelesen werden.

»Melissa Foster ist ein Synonym für heiße, herzergreifende Liebesromane zum Schwärmen!« New-York-Times-Bestsellerautorin Lauren Blakely

Lizzie Barber führt tagsüber einen Blumenladen, doch nachts schlüpft sie als »Naked Baker« in ihrem Webcast in eine sexy Rolle, um ihrer jüngeren Schwester das College zu finanzieren. Damit Freunde und Familie nicht hinter ihr Geheimnis kommen, hat sie ihr Privatleben auf Eis gelegt, bis die Studiengebühren abbezahlt sind und sie die Videos nicht mehr aufnehmen muss.

Blue Ryder hat sich Hals über Kopf in Lizzie Barber verliebt, als er sie vor einem Jahr kennengelernt hat, und muss seither ununterbrochen an sie denken. Alles an der temperamentvollen Brünetten berührt sein Herz, von ihrem wunderschönen Körper bis hin zu ihrem verführerischen Lächeln. Obwohl Lizzie bisher jede seiner Einladungen abgelehnt hat, ist Blue weit davon entfernt aufzugeben.

Während der Renovierung von Lizzies Küche lernen die beiden sich besser kennen, und der Ofen ist nicht das Einzige, das schon mal vorheizt. Eines Abends verändert ein spektakulärer Kuss alles. Aber als Lizzies geheimes Leben aufgedeckt wird und die schützende Blase, in der sie sich versteckt hat, platzt, ist nicht sicher, ob wahre Liebe ausreicht, um die Scherben wieder zusammenzusetzen.

Ihr habt Lust mitzulesen und euch locker über das Buch auszutauschen und seid bereit, zeitnah eine Rezension zu schreiben (und gerne auch auf Amazon und anderen Plattformen einzustellen)? Dann bewerbt euch für die Leserunde, die im Namen von Melissa von Tina von Walking in the Clouds – Autoren- und Buchservices betreut wird. Zu gewinnen gibt es 5x die Print-Ausgabe und 15x das E-Book zu „Von der Liebe bestimmt“. Bitte beantwortet dazu die obige Bewerbungsfrage und gebt an, für welches Format ihr in den Lostopf hüpfen möchtet.

Kleiner Hinweis: Bewerber, die schon einmal ein Buch für eine von Melissas oder Tinas Leserunden erhalten haben, sich aber nicht beteiligt oder zumindest eine Rezension geschrieben haben, werden gemäß der LovelyBooks-Regeln bei der Auslosung nicht berücksichtigt, genauso wenig wie Bewerber mit privatem Profil oder ohne Rezensionen in den letzten 3 Monaten.

Wenn ihr mehr über Melissa erfahren möchtet, schaut doch mal auf ihrer Webseite oder ihrer Facebook-Seite vorbei. Auch auf Twitter und Instagram könnt ihr sie treffen. Mit einigen Autorenfreundinnen betreibt sie zudem die Ladies Who Write Reader Group auf Facebook, in der ihre Leser aus aller Welt (nicht nur) über ihre Bücher plaudern.

92 BeiträgeVerlosung beendet
L
Letzter Beitrag von  Lesebesessenvor 15 Stunden

Ich möchte mich herzlich bedanken, dass ich bei der Leserunde mit dem Freiexemplar teilnehmen durfte. Eine tolle Geschichte mit einem interessanten Herausforderung, aber sehr modern für heute und damit hochaktuell. Eine Liebesgeschichte mit Herausforderungen. Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen.

Meine Rezension: https://www.lovelybooks.de/autor/Melissa-Foster/Von-der-Liebe-bestimmt-Blue-Ryder-Die-Ryders-1--5006522511-w/rezension/7663790460/

Willkommen zur Lovelybooks-Verlosung und -Leserunde zu Melissa Fosters „In for a Penny – Süßes Glück“!

Melissa freut sich, ihren deutschsprachigen Lesern ihr neuestes Buch IN FOR A PENNY – SÜSSES GLÜCK vorstellen zu können, das am 19. Oktober 2022 erscheint.

Es ist ein Kurzroman (88 Seiten) und der achte Band der Serie „Die Whiskeys: Dark Knights aus Peaceful Harbor“ und spielt im weit verzweigten Love in Bloom – Herzen im Aufbruch-Buchuniversum der Autorin. Das Buch kann auch problemlos einzeln gelesen werden. Große Gefühle, viel Romantik, das eine oder andere kurze Wiedersehen mit alten Bekannten und natürlich ein Happy End sind wie immer garantiert.

Klappentext:

Eine Woche voller Liebe, Lachen und Happy Ends, Freundschaft und Familie. Treffen Sie Ihre Lieblingsfiguren wieder, genießen Sie die Hochzeit von Bones und Sarah und verlieben Sie sich in diesem Kurzroman aus der Whiskeys-Serie mit Penny Wilson und Scott Beckley, dem neuesten Paar der Whiskeys-Welt.

Wenn alles, was du willst, zum Greifen nahe, aber trotzdem unerreichbar ist …

Penny Wilson hat ein erfolgreiches Geschäft, den wunderbarsten Freundeskreis, den man sich wünschen kann, und einen Freund, in den sie leidenschaftlich verliebt ist. Scott Beckley ist ehrlich, loyal, der beste Liebhaber der Welt und ganz vernarrt in seine Nichten und Neffen. Ein absoluter Traummann … solange Penny nicht die magischen drei Worte hören will, die ihre Beziehung aufs nächste Level katapultieren würden. Schon mit siebzehn musste Scott vor seinen gewalttätigen Eltern aus seinem Zuhause fliehen und sich alleine durchschlagen. Obwohl inzwischen mehr als ein Jahrzehnt vergangen ist und er und seine verschollenen Schwestern wieder zueinandergefunden haben, obwohl er sich in Peaceful Harbor, Maryland, ein gutes Leben aufgebaut hat, quält ihn seine Vergangenheit. Penny weiß, dass er sie über alles liebt, aber für eine Frau, die sich eine Familie wünscht, und einen Mann, dem jeder Gedanke daran riesige Angst macht, könnte Liebe nicht genug sein.

Ihr habt Lust mitzulesen und euch locker über das Buch auszutauschen und seid bereit, zeitnah eine Rezension zu schreiben (und gerne auch auf Amazon und anderen Plattformen einzustellen)? Dann bewerbt euch für die Leserunde, die im Namen von Melissa von Tina von Walking in the Clouds – Autoren- und Buchservices betreut wird. Zu gewinnen gibt es 5x die Print-Ausgabe und 15x das E-Book zu „In for a Penny – Süßes Glück“. Bitte beantwortet dazu die obige Bewerbungsfrage und gebt an, für welches Format ihr in den Lostopf hüpfen möchtet.

Kleiner Hinweis: Bewerber, die schon einmal ein Buch für eine von Melissas oder Tinas Leserunden erhalten haben, sich aber nicht beteiligt oder zumindest eine Rezension geschrieben haben, werden gemäß der LovelyBooks-Regeln bei der Auslosung nicht berücksichtigt, genauso wenig wie Bewerber mit privatem Profil oder ohne Rezensionen in den letzten 3 Monaten.

Wenn ihr mehr über Melissa erfahren möchtet, schaut doch mal auf ihrer Webseite oder ihrer Facebook-Seite vorbei. Auch auf Twitter und Instagram könnt ihr sie treffen. Mit einigen Autorenfreundinnen betreibt sie zudem die Ladies Who Write Reader Group auf Facebook, in der ihre Leser aus aller Welt (nicht nur) über ihre Bücher plaudern.

104 Beiträge
S
Letzter Beitrag von  sosa76vor 19 Stunden

Eine wunderschöne Geschichte. Eigentlich unglaublich dass in einer so kurzen Geschichte soviel Gefühl vermittelt wird. Aber wahrscheinlich weil man die Figuren bereits kennt und mit ihnen mitfühlt.

https://www.lovelybooks.de/autor/Melissa-Foster/In-For-A-Penny-S%C3%BC%C3%9Fes-Gl%C3%BCck-Die-Whiskeys-Dark-Knights-aus-Peaceful-Harbor-8--5653247268-w/rezension/7663743851/

Ein Buch dass mich sehr berührt hat. Werde meine Rezension auf Amazon und thalia teilen.

Seit Jax der schönen Jordan begegnet ist, geht sie ihm nicht mehr aus dem Sinn. Zu dumm nur, dass er ihr ein Brautkleid entwerfen soll – für die Hochzeit mit einem anderen. Muss er sich die Frau seiner Träume aus dem Kopf schlagen? Oder ist er der Mann, den sie braucht? Habt ihr Lust auf Romantik mit Happy-End-Garantie? Dann bewerbt euch für die Leserunde. Zu gewinnen gibt es 5 TB & 15 E-Books.

Willkommen zur Lovelybooks-Verlosung und -Leserunde zu Melissa Fosters „Und dann kam die Liebe“!

Melissa freut sich, ihren deutschsprachigen Lesern ihr neuestes Buch UND DANN KAM DIE LIEBE vorstellen zu können, das am 14. Dezember 2022 erscheint.

Es handelt sich um den neunten Band der Serie „Die Bradens & Montgomerys, Pleasant Hill – Oak Falls“, der im weit verzweigten Love in Bloom – Herzen im Aufbruch-Buchuniversum der Autorin spielt. Das Buch kann aber problemlos einzeln gelesen werden. Große Gefühle, viel Romantik, das eine oder andere kurze Wiedersehen mit alten Bekannten und natürlich ein Happy End sind wie immer garantiert.

Klappentext:

Heiße Leidenschaft, Humor und romantische Augenblicke zum Schwärmen – den neuen Liebesroman von New-York-Times-Bestsellerautorin Melissa Foster will man nicht aus der Hand legen. Keine Untreue, keine Cliffhanger. Wer die brandheißen und immer loyalen Bradens mag, wird sich hier aufs Neue verlieben.

Was geschieht, wenn man seine Seelenverwandte trifft, sie aber zu jemand anderem gehört?

Vor Monaten begegnete der berühmte Brautmoden-Designer Jax Braden der Frau seiner Träume – und zwar, als er sie zu ihrem Hochzeitskleid beraten sollte. Seitdem hat er wirklich versucht, sie aus seinen Gedanken zu verbannen, doch die schöne, kluge und erfrischend authentische Jordan Lawler ist nicht leicht zu vergessen. Ebenso wenig wie die Art, mit der sie ihre Einsamkeit zu verbergen sucht. Als Jordan ihm schließlich den Auftrag für ihr Brautkleid gibt, ist Jax klar, dass er sich in Schwierigkeiten bringt, aber er kann sich nicht von ihr abwenden. Berufliche Besprechungen werden zu mitternächtlichen Geständnissen, ihre Verbindung wird intensiver, und eine Leidenschaft entfacht, die zu stark ist, als dass sie sie leugnen könnten. Eine unausweichliche und verbotene Liebe zieht sie in ihren Bann. Versprechen werden auf die Probe gestellt, Herzen werden gebrochen, doch keiner von beiden überschreitet die unsichtbare Grenze. Es ist eine emotionale Achterbahnfahrt, bei der Jax und Jordan sich ihren härtesten Herausforderern stellen müssen – ihren Herzen.

Ihr habt Lust mitzulesen und euch locker über das Buch auszutauschen und seid bereit, zeitnah eine Rezension zu schreiben (und gerne auch auf Amazon und anderen Plattformen einzustellen)? Dann bewerbt euch für die Leserunde, die im Namen von Melissa von Tina von Walking in the Clouds – Autoren- und Buchservices betreut wird. Zu gewinnen gibt es 5x die Print-Ausgabe und 15x das E-Book zu „Und dann kam die Liebe“. Bitte beantwortet dazu die obige Bewerbungsfrage und gebt an, für welches Format ihr in den Lostopf hüpfen möchtet.

Kleiner Hinweis: Bewerber, die schon einmal ein Buch für eine von Melissas oder Tinas Leserunden erhalten haben, sich aber nicht beteiligt oder zumindest eine Rezension geschrieben haben, werden gemäß der LovelyBooks-Regeln bei der Auslosung nicht berücksichtigt, genauso wenig wie Bewerber mit privatem Profil oder ohne Rezensionen in den letzten 3 Monaten.

Wenn ihr mehr über Melissa erfahren möchtet, schaut doch mal auf ihrer Webseite oder ihrer Facebook-Seite vorbei. Auch auf Twitter und Instagram könnt ihr sie treffen. Mit einigen Autorenfreundinnen betreibt sie zudem die Ladies Who Write Reader Group auf Facebook, in der ihre Leser aus aller Welt (nicht nur) über ihre Bücher plaudern.

47 BeiträgeVerlosung beendet
P
Letzter Beitrag von  PSlover7vor einem Tag

Puh, das ist eine schwierige Frage. Da gab ich gar nicht so den Überblick. Aber mindestens 60 Bücher müssten es schon sein, ich denke aber eher mehr. ;)

Ich bin für beide Varianten offen. Print ist dabei aber an der ersten Stelle. Beim E-Book wäre es dann das E-Pub-Format.

Allen einen schönen dritten Advent.

LG PSlover7

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks