Melissa Foster

 4.1 Sterne bei 36 Bewertungen

Neue Bücher

Geheilte Herzen (Die Bradens at Peaceful Harbor 1)

 (3)
Neu erschienen am 24.10.2018 als E-Book bei World Literary Press.

Geheilte Herzen (Die Bradens at Peaceful Harbor Book 1)

 (1)
Neu erschienen am 24.10.2018 als Taschenbuch bei World Literary Press.

Alle Bücher von Melissa Foster

Sortieren:
Buchformat:
Bei Heimkehr Liebe

Bei Heimkehr Liebe

 (20)
Erschienen am 15.05.2015
Bei Ankunft Liebe

Bei Ankunft Liebe

 (2)
Erschienen am 03.11.2015
Im Zweifel Liebe

Im Zweifel Liebe

 (2)
Erschienen am 21.11.2015
Trotz allem Liebe

Trotz allem Liebe

 (1)
Erschienen am 30.08.2016

Neue Rezensionen zu Melissa Foster

Neu
KimyTs avatar

Rezension zu "Geheilte Herzen (Die Bradens at Peaceful Harbor 1)" von Melissa Foster

Fantastisches Buch voller Emotionen und einer mitreißenden Liebesgeschichte
KimyTvor einem Tag

Was bei diesem Buch besonders herausgestochen ist, ist diese wundervolle Familiendynamik. 2 Familien mit vielen Mitgliedern und einem ausgesprochen hohen Zusammenhalt.

Die Personen haben allesamt mein Herz im Sturm erobert. Besonders Nate und Jewel. Gerade Nate ist sehr vielschichtig.
Auf der einen Seite der vollkommen selbstbewusste, beschützerische Soldat/großer Bruder und dann andererseits ziemlich empfindsam/sensibel.

Sowohl Nate als auch Jewel machen im Laufe der Geschichte eine realistische, gut durchdachte Entwicklung durch. So wirkt die komplette Geschichte um die beiden vollkommen authentisch und lädt zum Eintauchen ein.

Man war quasi die ganze Zeit mittendrin statt nur dabei. Die Seiten flogen nur so dahin und das Ende kam wie immer viel zu schnell.
Lachen, weinen... Es war alles dabei.
Daher freue ich mich schon auf die nächsten Bände...
Über Nates Geschwister... So lernt man auch diese näher kennen, noch mehr lieben und man muss die anderen liebgewonnen Charaktere noch nicht so schnell wieder loslassen.

Fazit: Absolute Leseempfehlung

Kommentieren0
0
Teilen
B

Rezension zu "Geheilte Herzen (Die Bradens at Peaceful Harbor 1)" von Melissa Foster

Lest es
bookgirl2017vor einem Tag

Dieses Buch ist einfach nur wunderschön. An den traurigen Stellen kann man den Schmerz der Personen fühlen.

Man kann die Liebe fühlen den inneren Kampf den Nate durch macht. Man kann einfach alles mit fühlen. 

Das Buch muss man gelesen haben wenn man auf liebesromane steht.

Kommentieren0
0
Teilen
S

Rezension zu "Geheilte Herzen (Die Bradens at Peaceful Harbor 1)" von Melissa Foster

Schöne, lustige, teilweise rührende Geschichte über eine Freundschaft, die schon lange Liebe ist
Stefanie_1985vor 2 Tagen

Nate und Jewel kennen sich schon seit der Kindheit. Sie waren immer Freunde. Doch eigentlich wissen beide schon seit Jahren, dass sie mehr als Freundschaft für einander empfinden. Nate zögert, weil er mit Jewels Bruder befreundet war und miterleben musste, wie er starb. Nun gibt er sich die Schuld. Jewel ist sich Nates Gefühlen nicht sicher und zögert deshalb.

Die Geschichte entwickelt sich sehr langsam mit sympathischen Charakteren und glaubwürdigen Dialogen. Die Art und Weise wie Nates Schuldgefühle aufgearbeitet werden, hat mir gut gefallen. Jewel und Nate sind beide starke Persönlichkeiten, die aber beide schwere Schläge des Schicksals ertragen mussten. Zum Glück können sie ihre Zweifel besiegen. Aus ihrer tiefen Freundschaft wird eine feste Beziehung mit echter Liebe.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Walking_in_the_Cloudss avatar

Es geht weiter mit den Bradens! Diesmal dreht sich alles um den Familienzweig in Peaceful Harbor. Und auch dort sind Liebe und Leidenschaft, Drama und viel Gefühl angesagt.

Wer mag mitlesen in dieser Runde zu Geheilte Herzen (Die Bradens in Peaceful Harbor #1)? Das neue Buch von Melissa Foster ist frisch erschienen am 24. Oktober 2018 und gleich zum Bestseller in der Kategorie „Military Romance“ geworden. Zusammen mit der Autorin verlose ich 10x die Print-Ausgabe und 10x das E-Book von „Geheilte Herzen“ unter allen, die Liebesromanen nicht widerstehen können und Lust und Zeit haben, sich in der Leserunde über das Buch auszutauschen, und bereit sind, zeitnah (möglichst innerhalb von 6 Wochen) eine Rezension zu schreiben. Melissa würde sich natürlich freuen, wenn ihr sie auch bei gängigen Online-Plattformen wie Amazon oder in einem eigenen Blog veröffentlicht.

Worum es geht, verrät der Klappentext:

Nate Braden liebt Jewel Fisher, seit er denken kann, aber die Sache ist nicht so einfach, wie sie auf den ersten Blick scheint. Jewel ist nicht nur viel jünger als er, sondern zu allem Überfluss auch die Schwester seines besten Freundes Rick, und so hat Nate ihr seine Gefühle nie offenbart. Nun ist er nach Peaceful Harbor zurückgekehrt und Jewel ist zu einer bezaubernden jungen Frau herangewachsen, doch ihrer Liebe steht nun ein noch größeres Hindernis im Weg. Vor acht Jahren sind Nate und Rick zusammen zur Armee gegangen, doch während Nate als Kriegsheld gefeiert wird, hat Rick den Einsatz in Afghanistan nicht überlebt.

Wer möchte mitkommen nach Peaceful Harbor und sich von Nates und Jewels Romanze bezaubern lassen? Versucht euer Glück und macht mit bei der Verlosung. Verratet mir dafür, welche Liebesromanautoren ihr gerne lest. Und vergesst nicht anzugeben, für welche Ausgabeform ihr euch bewerbt, also Taschenbuch oder E-Book oder egal – und bei E-Book, welches Format (mobi oder ePub) ihr benötigen würdet.

Wenn ihr mehr über Melissa erfahren möchtet, schaut doch mal auf ihrer Webseite oder ihrer Facebook-Seite vorbei. Auch auf Twitter und Instagram könnt ihr sie treffen. Mit einigen Autorenfreundinnen betreibt sie zudem die Ladies Who Write Reader Group auf Facebook, in der ihre Leser aus aller Welt (nicht nur) über ihre Bücher plaudern.

Ich drücke euch die Daumen!

Zur Leserunde
Walking_in_the_Cloudss avatar
Habt ihr Lust auf eine gefühlvolle und sexy Liebesgeschichte?

Dann kommt doch mit mir in die schnuckelige Kleinstadt Trusty in Colorado und lernt eine wunderbare Familie kennen. Bei Heimkehr Liebe ist der Auftakt zu sechs heißen, frechen Bänden über das pralle Leben der Bradens. Das Buch ist der erste auf Deutsch erschienene Band aus der Serie »Love in Bloom – Herzen im Aufbruch« der preisgekrönten New-York-Times und USA-Today-Bestsellerautorin Melissa Foster. Zusammen mit der zauberhaften Melissa verlose ich 10x die Print-Ausgabe und 10x das E-Book von Bei Heimkehr Liebe unter allen, die gerne Liebesromane lesen und bereit sind, zeitnah (möglichst innerhalb von vier Wochen) eine Rezension zu schreiben. Natürlich wäre es toll, wenn ihr sie auch bei Amazon, anderen Plattformen oder einem eigenen Blog veröffentlicht.

Worum es geht, verrät der Klappentext:
Ihr gutes Aussehen und ihr verführerisch klingender Name haben Daisy Honey kein Glück gebracht. Nach jahrelangem Kampf gegen gehässige Gerüchte hat sie der Kleinstadt Trusty in Colorado den Rücken gekehrt. Als frisch gebackene Ärztin freut sie sich auf eine Karriere in der Großstadt, doch als ihr Vater auf seiner Farm verunglückt, kehrt sie widerwillig zurück aufs Land. Sie rechnet mit weiteren ungerechtfertigten Angriffen durch die Frauen der Kleinstadt, die ihr seit jeher das Leben zur Hölle gemacht haben – mit Luke Braden, dem großen, dunkelhaarigen und unverschämt gut aussehenden Beschützer aus ihrer Jugend rechnet sie nicht. Dabei konnte sie diesen Mann nie vergessen.
Der ebenso brandheiße wie wohlhabende Luke Braden hat sich inzwischen einen Namen als Pferdezüchter gemacht. Nach einer wilden Jugend ist er jetzt bereit für ein etwas ruhigeres Leben. Aber leider sind Frauen viel schwerer zu verstehen als Pferde und er wartet noch auf die eine, die die Mühe wert ist. Ein Kurzaufenthalt im Knast konfrontiert ihn mit seiner Vergangenheit. Bald muss er feststellen, dass seine Unfähigkeit, Liebe zu finden, tiefere Gründe hat als angenommen.
Nach ihrem zufälligen Wiedersehen finden Luke und Daisy sich im Strudel der Leidenschaft wieder. Zum ersten Mal im Leben empfindet Luke eine tiefe Verbindung zu einer Frau. Aber Daisy kann es kaum erwarten, Trusty wieder zu verlassen. Und Luke weiß, dass es für ihn nur eine Zukunft gibt, wenn er sich mit der Vergangenheit aussöhnt

Neugierig geworden? Dann versucht euer Glück und macht mit bei der Verlosung. Vergesst nicht anzugeben, welches E-Book-Format ihr bevorzugt. Wenn ihr mehr über Melissa erfahren möchtet, schaut doch mal auf ihrer Webseite oder ihrer Facebook-Seite vorbei. Auch auf Twitter und Instagram könnt ihr sie treffen. Mit einigen Autorenfreundinnen betreibt sie zudem die Ladies Who Write Reader Group auf Facebook, in der sich ihre Leser aus aller Welt (nicht nur) über ihre Bücher austauschen.

Ich drücke euch die Daumen!

Herzliche Grüße
Tina (die jetzt Lust hat, ins nächste Flugzeug Richtung Colorado zu steigen)
Zur Buchverlosung

Community-Statistik

in 57 Bibliotheken

auf 25 Wunschlisten

von 5 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks