Neuer Beitrag

Walking_in_the_Clouds

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Habt ihr Lust auf einen zweiten Besuch bei den Bradens in Peaceful Harbor? Ende Januar ist der neue Band von Melissa Foster auf Deutsch erschienen. Nach Ex-Soldat Nate soll nun auch sein Bruder Cole sein Happy End bekommen. 

Wer mag mitlesen in dieser Runde zu Voller Einsatz für die Liebe (Die Bradens in Peaceful Harbor #2)? Zusammen mit der Autorin verlose ich 5x die Print-Ausgabe und 15x das E-Book von „Voller Einsatz für die Liebe“ unter allen Bewerbern, die Lust und Zeit haben, sich in der Leserunde locker über das Buch auszutauschen, und bereit sind, zeitnah (möglichst innerhalb von 6 Wochen) eine Rezension zu schreiben. Melissa würde sich natürlich freuen, wenn ihr sie auch bei gängigen Online-Plattformen wie Amazon oder in einem eigenen Blog veröffentlicht.

Worum es geht, verrät der Klappentext:

Annalise „Leesa“ Avalon hätte sich nie ausgemalt, was ein einziger Satz anrichten kann – bis ein Schüler ihr seine Liebe gesteht und sie sich innerhalb von vierundzwanzig Stunden unter vollem Beschuss wiederfindet. Es folgt eine zermürbende Untersuchung, die alles auf den Kopf stellt. Schließlich flieht Leesa nach Peaceful Harbor in Maryland. Hier will sie unter einer neuen Identität versuchen, ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen und herauszufinden, wie ihre Zukunft aussehen soll.

Von außen betrachtet steht Cole Braden auf der Sonnenseite des Lebens. Er ist ein anerkannter orthopädischer Chirurg mit einer gut laufenden Praxis, kommt aus einer warmherzigen Familie, in der sich alle sehr nahestehen, und hat wunderbare Freunde. Tief in seinem Innersten gibt es jedoch eine Einsamkeit, die niemand sieht. Er hat ein großes Herz und eine schmerzhafte Vergangenheit, doch der Wunsch, zu lieben und geliebt zu werden, ist zu stark, als dass er ihn weiter ignorieren könnte.

Als Leesa und Cole sich zufällig begegnen, sind sie sofort voneinander fasziniert. Beide spüren die starke Anziehung von Anfang an. Doch eine Beziehung ist das Letzte, was Leesa im Moment gebrauchen kann – und das Einzige, was Cole wirklich will. Langen Gesprächen, leidenschaftlichen Momenten und dem Gefühl tiefer Verbundenheit ist schwer zu widerstehen, dennoch zieht Leesa sich umso weiter zurück, je mehr Cole sich um sie bemüht. Cole könnte wirklich der Richtige für Leesa sein, aber ist Leesa die Richtige für ihn?

Wenn euer Liebesromanherz bei dieser Inhaltsangabe höherschlägt, versucht euer Glück und macht mit bei der Verlosung. Verratet mir dafür, bei welchem Händler ihr am liebsten eure E-Books kauft oder, falls ihr nur Print-Bücher lest, ob ihr diese lieber online oder im stationären Buchhandel kauft. Und vergesst nicht anzugeben, für welche Ausgabeform ihr euch bewerbt, also Taschenbuch oder E-Book oder egal – und bei E-Book, welches Format (mobi oder ePub) ihr benötigen würdet.

Wenn ihr mehr über Melissa erfahren möchtet, schaut doch mal auf ihrer Webseite oder ihrer Facebook-Seite vorbei. Auch auf Twitter und Instagram könnt ihr sie treffen. Mit einigen Autorenfreundinnen betreibt sie zudem die Ladies Who Write Reader Group auf Facebook, in der ihre Leser aus aller Welt (nicht nur) über ihre Bücher plaudern.

Ich drücke euch die Daumen!

Autor: Melissa Foster
Buch: Voller Einsatz für die Liebe (Die Bradens at Peaceful Harbor 2)

Anni59

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Der nächste Teil :) und es geht diesmal um Cole! Ich freue mich sehr.
Wenn ich Bücher kaufe mache ich das meist altmodisch in der Buchhandlung.
Am liebsten würde ich ein Printbuch gewinnen, freue mich aber auch über ein mobi.

Walking_in_the_Clouds

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Anni59 schreibt:
Der nächste Teil :) und es geht diesmal um Cole! Ich freue mich sehr. Wenn ich Bücher kaufe mache ich das meist altmodisch in der Buchhandlung. Am liebsten würde ich ein Printbuch gewinnen, freue mich aber auch über ein mobi.

Huhu Anni, ja, es geht ENDLICH weiter. ;-) Ich muß gestehen, daß ich mich auf Cole ganz besonders gefreut habe. Nicht nur, weil am Ende von Band 1 schon die Leseprobe zu seinem Buch drin war, sondern auch, weil ich eine kleine Schwäche für Ärzte als Liebesromanhelden habe. :-)

Beiträge danach
239 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

sollhaben

vor 1 Woche

Kapitel 1 - 5
Beitrag einblenden

Ich bin auch sehr spät dran, aber ich lese schon seit ein paar Tagen.

Da ich Teil 1 schon kenne, viel es mir sehr leicht wieder in Peaceful Harbor zu sein. Die Bradens sind sowieso total super. All die Geschwister - da ich Einzelkind bin - mag ich solche Geschichten ganz besonders.

Leesa hat es zur Zeit echt schwer. Ich kann verstehen, dass sie erstmal Zuflucht bei einer Freundin sucht, die ihre Geschichte kennt, aber sonst ist sie unerkannt. Das tut nach all diesen Wochen der Seele gut.

Cole hätte ich auch gerne als Arzt. So nett und gut aussehend.

sollhaben

vor 1 Woche

Kapitel 6 - 10
Beitrag einblenden

Leesa ist eine ehrliche Haut. Dass sie ihren Chefs von ihrem Problem erzählt hat, finde ich cool! Ich hätte auch Probleme so ein großes Geheimnis für mich zu behalten und ein gutes Leben zu leben.

Als sie Cole alles erzählt, reagiert er so wie ich es erwartet habe. Das macht ihn noch sympathischer.

Seine Ex ist mal eine Nummer. So ein Biest, die wird sich noch mehr einmischen. Da bin ich mir sicher.

Walking_in_the_Clouds

vor 1 Woche

Kapitel 1 - 5
Beitrag einblenden

sollhaben schreibt:
Ich bin auch sehr spät dran, aber ich lese schon seit ein paar Tagen. Da ich Teil 1 schon kenne, viel es mir sehr leicht wieder in Peaceful Harbor zu sein. Die Bradens sind sowieso total super. All die Geschwister - da ich Einzelkind bin - mag ich solche Geschichten ganz besonders. Leesa hat es zur Zeit echt schwer. Ich kann verstehen, dass sie erstmal Zuflucht bei einer Freundin sucht, die ihre Geschichte kennt, aber sonst ist sie unerkannt. Das tut nach all diesen Wochen der Seele gut. Cole hätte ich auch gerne als Arzt. So nett und gut aussehend.

Keine Bange, es ist ja normal, daß nicht alle gleich Zeit haben. Manchmal hat man ja auch andere Bücher noch vorher. Ich bin jedenfalls noch da. :-)

Ich hab noch drei Schwestern (mein Bruder ist leider früh verstorben). Aber so harmonisch wie bei den Bradens ist es bei uns nicht. Ich gebe es zu, es gibt Momente, da wäre ich gerne Einzelkind. ;-) Man will ja meist das, was man nicht hat.

Und was Cole angeht, den hätte ich nicht nur gerne als Arzt. :-)

Walking_in_the_Clouds

vor 1 Woche

Kapitel 6 - 10
Beitrag einblenden

sollhaben schreibt:
Leesa ist eine ehrliche Haut. Dass sie ihren Chefs von ihrem Problem erzählt hat, finde ich cool! Ich hätte auch Probleme so ein großes Geheimnis für mich zu behalten und ein gutes Leben zu leben. Als sie Cole alles erzählt, reagiert er so wie ich es erwartet habe. Das macht ihn noch sympathischer. Seine Ex ist mal eine Nummer. So ein Biest, die wird sich noch mehr einmischen. Da bin ich mir sicher.

Ich glaube auch, daß sie das sehr belastet hätte, wenn sie ihre Vergangenheit verschwiegen hätte. Da gehört aber auch eine Menge Vertrauen dazu, darüber zu sprechen. Die Bradens strahlen einfach so etwas aus, daß man sich ihnen öffnet.

Und die Ex - bei Cole müssen die Hormone verrückt gespielt haben, als er sich damals auf sie eingelassen hat. Sie paßt ja so gar nicht zu ihm.

Ellysetta_Rain

vor 5 Stunden

Gesamteindruck & Rezensionslinks

Vielen lieben Dank, dass ich dabei sein durfte :)

Hier die Links bzw. Seiten wo ich meine Rezi gestreut habe, unter den Namen Ellysetta-Rain oder booklover2011:


https://www.lovelybooks.de/autor/Melissa-Foster/Voller-Einsatz-f%C3%BCr-die-Liebe-Die-Bradens-at-Peaceful-Harbor-2-1966936338-w/rezension/1999422381/

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R262UP2P49ISWO?ref=pf_vv_at_pdctrvw_srp



bol.de
buecher.de
ebook.de
Hugendubel.de
Mayersche.de
Thalia.de
Wasliestdu?

Autor: Melissa Foster
Buch: Voller Einsatz für die Liebe (Die Bradens at Peaceful Harbor 2)

Ellysetta_Rain

vor 5 Stunden

Kapitel 16 - 20
@Walking_in_the_Clouds

Ja, ja, so geht es mir auch oft, die Leiden der Büchersüchtigen =)

Ellysetta_Rain

vor 5 Stunden

Kapitel 6 - 10
@sollhaben

Die Bradens sind einfach großartig =)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.