Melissa Hayhue Wie heirate ich einen Highlander?

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wie heirate ich einen Highlander?“ von Melissa Hayhue

Nett, viel Klischee, in einem Rutsch zu lesen!

— Karin_Kehrer
Karin_Kehrer
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Zeitreise mit Feenzauber

    Wie heirate ich einen Highlander?
    Karin_Kehrer

    Karin_Kehrer

    03. June 2017 um 12:04

    Als Cate in ihrem Schlafzimmer einen Highlander aus dem 13. Jahrhundert vorfindet, glaubt sie an eine Halluzination, hervorgerufen durch zu viel Alkohol.Doch der attraktive Connor braucht ihre Hilfe. Cate soll seine Ehefrau werden, um einen hinterlistigen Plan seines Onkels zu verhindern. Daher lässt sich Cate auf das Abenteuer ein. Aber sie hat nicht damit gerechnet, dass ihr Leben in Gefahr sein könnte und dass der Feenzauber anders wirkt als gedacht. Ein vergnüglicher Zeitreiseroman, der sämtliche Klischees bedient, die man in diesem Genre erwartet: Ein gutaussehender Schotte mit rauer Schale und weichem Kern, eine zierliche, anfangs etwas hilflos wirkende Heldin, die sein Herz erobert. Dass auch etwas Feenzauber im Spiel ist, macht das Unmögliche möglich. Ein wenig zu schnell fügt sich Cate in das 13. Jahrhundert ein, Verständigungsschwierigkeiten scheint der Zauber beseitigt zu haben, denn davon ist keine Rede.Dass sich alles zum Besten fügt, ist natürlich von Anfang an klar, aber die Geschichte ist kurzweilig und nett in einem Rutsch zu lesen. 

    Mehr