Alice Herz-Sommer - "Ein Garten Eden inmitten der Hölle"

von Melissa Müller 
4,5 Sterne bei2 Bewertungen
Alice Herz-Sommer - "Ein Garten Eden inmitten der Hölle"
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Alice Herz-Sommer - "Ein Garten Eden inmitten der Hölle""

Franz Kafkas Prag und die Hölle des KZ, der Zauber der Musik und die Befehle der Wachmannschaften von Theresienstadt – das sind die prägenden Elemente des ungewöhnlichen Lebens von Alice Herz-Sommer. Es ist die Geschichte einer doppelten Liebe: der Liebe einer Mutter zu ihrem Kind und der Liebe einer Künstlerin zur Musik. Es ist eine Geschichte, die davon erzählt, was Liebe vermag. 102 Jahre ist sie alt und blickt zurück auf ein wahrhaft außergewöhnliches Leben: Alice Herz-Sommer, geboren um die Jahrhundertwende in Prag. Die Schriftsteller des »Prager Kreises« waren häufige Gäste im Hause Herz. Zu ihnen gehörte auch Franz Kafka, der wie ein älterer Bruder für Alice war. Erfüllt von der Liebe zu Literatur und Musik, wurde die begabte Musikerin eine der bekanntesten Pianistinnen Prags. Mit dem Zweiten Weltkrieg brach das Unheil in die brüchig gewordene Welt der Kunst ein: 1941 wurde Alices Mutter deportiert, 1943 kamen sie selbst, ihr Mann und ihr sechsjähriger Sohn nach Theresienstadt, in die Vorhölle von Auschwitz. Doch selbst hier bewahrte sie sich ihre unbändige Willenskraft, ihre Wärme und Güte. Mit mehr als 100 Konzerten im KZ schenkte sie den Mithäftlingen Kraft und Hoffnung, und für ihren kleinen Sohn schuf sie inmitten von Hunger, Leid und Tod eine Atmosphäre der Zuversicht und Geborgenheit.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783426273890
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:429 Seiten
Verlag:Droemer Knaur
Erscheinungsdatum:21.09.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks