Melissa Mayhue Die Frau des Highlanders

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(3)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Frau des Highlanders“ von Melissa Mayhue

Denver 2007: Als der attraktive Connor aus dem 13. Jahrhundert in ihrem Schlafzimmer auftaucht und sie bittet, ihn in die Vergangenheit zu begleiten, glaubt Kate, sie träumt – und erlebt die vier leidenschaftlichsten Wochen ihres Lebens …

Bei Weltbild erschienen unter dem Titel: Wie heirate ich einen Highlander!

— maggy17

Stöbern in Romane

Was man von hier aus sehen kann

Wunderwunderschön

Katr1n

Alles Begehren

Interessantes Buch über die Abgründe menschlicher Lust und wozu das Nachgeben des Begehrens führen kann.

Thala

Summ, wenn du das Lied nicht kennst

Gewichtig, berührend, top recherchiert!

Isaopera

Arthur und die Farben des Lebens

Nach dem Lesen sieht man die Welt mit anderen Augen

ToffiFee

Das Mädchen, das in der Metro las

Die Idee ist gut, nur leider war für mich die Umsetzung ein wenig deprimierend. Ich hatte ein positiveres Buch erwartet.

Kristin84

Kühn hat Ärger

Gesellschaftskritischer Roman und Krimi in Einem

Rosebud

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Frau des Highlanders" von Melissa Mayhue

    Die Frau des Highlanders

    Letanna

    25. December 2010 um 12:07

    Kate will sich von ihrem Verlobten Richard trennen als plötzlich Connar McKiernan in ihrem Schlafzimmer steht und sie fragt, ob sie ihm helfen kann und mit ins 13. Jahrhundert kommt. Connor muss seine Schwester vor seinem Onkel Alistair beschützen, dafür muss er aber verheiratet sein. Kate willigt und und reist mit ihm ins 13. Jahrhundert. Ok, das Thema ist jetzt nicht neu und es gibt bestimmt bessere Highlander-Zeitreise-Romane, aber ist sehr romantisch und schön geschrieben. Als Hintergrund für die Zeitreise gibt es eine nette Feen-Mensch-Liebesgeschichte.Was mich zuerst etwas abgeschreckt hat, war dieser lange und schwülstige Titel. Keine Ahnung was sich der Verlag dabei gedacht hat .

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.