Melissa de la Cruz

(905)

Lovelybooks Bewertung

  • 572 Bibliotheken
  • 13 Follower
  • 17 Leser
  • 69 Rezensionen
(247)
(349)
(237)
(47)
(25)

Bekannteste Bücher

The Immortals 6: Gefährtin der Nacht

Bei diesen Partnern bestellen:

The Immortals 5: Jäger der Schatten

Bei diesen Partnern bestellen:

The Immortals 4: Engel der Dämmerung

Bei diesen Partnern bestellen:

The Immortals 2: Hüter des Unheils

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Au-Pairs

Bei diesen Partnern bestellen:

Au-Pairs - Ein heißer Sommer

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Au-Pairs - Von der Sonne geküsst

Bei diesen Partnern bestellen:

Au-Pairs - Dringend gesucht

Bei diesen Partnern bestellen:

Stolen

Bei diesen Partnern bestellen:

Triple Moon: Summer on East End

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Solides 4 Sterne Buch

    The Immortals 1: Tochter der Finsternis
    Melie99

    Melie99

    02. March 2017 um 11:45 Rezension zu "The Immortals 1: Tochter der Finsternis" von Melissa de la Cruz

    Das Cover des Buches ist sehr düster und unheimlich. Ich denke, dass es gut zu dieser Reihe passt, da die Bücher auch sehr düster sind. Meiner Meinung nach könnte das Skyler auf dem Cover sein. „The Immortals – Tochter der Finsternis“ ist der erste Band einer mehrteiligen Reihe von Melissa de la Cruz. Das Buch kann man sehr flüssig und leicht lesen. Man fliegt nur so durch die Seiten, sodass man innerhalb weniger Stunden mit der Geschichte durch ist. Die Autorin hat auf jeden Fall einen guten und angenehmen Schreibstil, der mich ...

    Mehr
  • Teil 5.1.

    The Immortals 6: Gefährtin der Nacht
    Buecherheike

    Buecherheike

    31. October 2016 um 20:07 Rezension zu "The Immortals 6: Gefährtin der Nacht" von Melissa de la Cruz

    Das ist Band 5.1 der Reihe. Ich habe die ersten 5 Bände verschlungen und dann nicht mehr weiter gelesen. Jetzt weiß ich gar nicht mehr warum.Ich war sofort wieder in der Geschichte drinn.Es ist eine Vampir-Reihe, aber mal anders. Die Vampire sind wiedergeborene Engel. Das volle Programm, Michael, Azrael... Sie werden immer wiedergeboren und müssen sich ihrem Schicksal immer wieder aufs neue stellen. Aber wie können Sie es besser machen, wenn sie sich an ihre Fehler nicht erinnern können?Ich finde die Reihe auch nach so langer ...

    Mehr
  • Die Insel der Verlorenen

    Die Insel der Verlorenen: Descendants - Die Nachkommen
    juliaaholic

    juliaaholic

    10. September 2016 um 16:14 Rezension zu "Die Insel der Verlorenen: Descendants - Die Nachkommen" von Melissa de la Cruz

    So wie viele anderen bin ich seit meiner Kindheit ein Fan von Disney und diese Liebe ist bisher auch noch nicht erloschen. Auf sehr vielen englischen Buchblogs habe ich dann “Die Insel der Verlorenen” entdeckt und war glücklich als der Schneiderbuch Verlag mir dieses zu gesendet hat und das Buch selbst hat mich auch nicht enttäuscht.In “Die Insel der Verlorenen” geht es um Mal, Jay, Carlos und Evie welche die Kinder der fiesesten Bösewichte sind und mit allen anderen Bösewichten auf eine Insel verbannt wurden. Wir lernen sie ...

    Mehr
  • Kinderbuch-Challenge von LovelyBooks 2016

    Buchraettin

    Buchraettin

    Anmeldungen sind natürlich jederzeit möglich! Hier geht es zur Challenge 2017 https://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuchchallenge-2017-1358362693/ Lest ihr gerne Kinderbücher? Habt ihr Lust, dies gemeinsam mit anderen begeisterten Kinderbuchliebhabern zu tun und neue Bücher kennen zu lernen? Dann macht gleich bei unserer Kinderbuch-Challenge 2016 mit. Diese Challenge soll vor allem viel Spaß machen und zum Entdecken neuer Bücher einladen. Hier sind die Regeln: Es sollen jeweils 2 Bücher aus den gleich folgenden Kategorien ...

    Mehr
    • 1446
  • Originelle Idee, die Welt der Märchen mal aus der Sicht der bösen... toll und spannend zu lesen.

    Die Insel der Verlorenen: Descendants - Die Nachkommen
    Buchraettin

    Buchraettin

    31. July 2016 um 08:47 Rezension zu "Die Insel der Verlorenen: Descendants - Die Nachkommen" von Melissa de la Cruz

    Es war einmal… so fangen die Märchen an. Doch wie geht es eigentlich den Bösen aus den Märchen? Das Vorwort in diesem Buch erzählt mir als Leser was in der Welt der Märchen passiert ist. Es gibt inzwischen ein Königreich in dem die Märchenwesen, zumindest die Guten, leben. Die Bösen wurden verbannt. Auf eine Insel, verschlossen mit einer Art Kuppel, ohne Magie. Die Zeit ist vergangen und die Bösen haben Kinder bekommen. Hier nun wird der 6. Geburtstag einer Prinzessin gefeiert. Aber eine böse Königin, samt ihrer Tochter ist nicht ...

    Mehr
  • Das Böse lebt!

    Die Insel der Verlorenen: Descendants - Die Nachkommen
    Strigoia

    Strigoia

    24. May 2016 um 18:19 Rezension zu "Die Insel der Verlorenen: Descendants - Die Nachkommen" von Melissa de la Cruz

    Inhalt: Vor langer Zeit siegte das Gute über das Böse!Die schrecklichsten Bösewichte und ihre Handlanger, kurz gesagt, alles was dem Happy End gefährlich werden konnte, wurde auf die Insel der Verlorenen verbannt. Ein magischer Schutzschild unterbindet jegliche Magie und es gibt kein Entkommen für die Diebe, Magier und Halunken.Doch die Zeit steht nicht still und auch böse Königinnen, Feen und Magier können Kinder haben.Und diese wollen sich beweisen! Auf einer Insel des Bösen gibt es nur leider kaum Möglichkeiten dazu... Doch ...

    Mehr
  • Das Prequel zum Film Descendants überzeugt mehr mit seiner detailreichen Welt, als mit Spannung.

    Die Insel der Verlorenen: Descendants - Die Nachkommen
    BuechersuechtigesHerz

    BuechersuechtigesHerz

    13. May 2016 um 10:39 Rezension zu "Die Insel der Verlorenen: Descendants - Die Nachkommen" von Melissa de la Cruz

    Das Prequel zum packenden Disney-Filmabenteuer von Bestseller-Autorin Melissa de la Cruz Was gibt es Schlimmeres, als mit den bösesten Schurken aller Zeiten auf einer isolierten Insel zu leben? Mal, Jay, Carlos und Evie wollen unbedingt von der Insel der Verlorenen fliehen. Sie sind die rebellischen Nachkommen der dunklen Fee Maleficent, der gehässigen Cruella De Vil, des boshaften Zauberers Dschafar und der Bösen Königin, die einst aus dem Reich Auradon verbannt wurden. Durch Zufall entdecken sie, dass es eine Hoffnung gibt: das ...

    Mehr
  • Ein MUSS für Disney-Fans!

    Die Insel der Verlorenen: Descendants - Die Nachkommen
    fairy-book

    fairy-book

    10. May 2016 um 18:44 Rezension zu "Die Insel der Verlorenen: Descendants - Die Nachkommen" von Melissa de la Cruz

    Schon vom Disneyfilm "Descendants - Die Nachkommen" war bzw bin ich begeistert, und ich freute mich auf ein Wiedersehen mit Mal, Jay, Carlos und Evie.Ich dachte zuerst, es wird ein Buch zum Film geben, aber weit gefehlt!Dieser Roman ist eine Vorgeschichte und erzählt von der Zeit vor ihrem Aufenhalt im Reich Auradon.Vor dort wurden ja alle Bösewichte samt ihren Familien verbannt. Und seitdem leben sie nun auf der Insel der Verlorenen. Doch die vier versuchen zu fliehen! Ob es gelingt verrate ich aber hier natürlich nicht ...

    Mehr
  • Masquerade

    Masquerade
    Lilka

    Lilka

    24. April 2016 um 09:03 Rezension zu "Masquerade" von Melissa de la Cruz

    Achtung, Teil 2 einer Reihe! Klappentext: Schuyler Van Alen wants an explanation for the mysterious death of young vampires. With her best friend, Oliver, Schuyler travels to Italy in the hope of finding the one man who can help - her grandfather. Meanwhile, back in New York, preparations are feverishly under way for the Four Hundred Ball, an exclusive gala hosted by the city's wealthy, powerful, and unhuman - a true Blue Blood affair. But it's at the after-party, a masquerade ball thrown by the cunning Mimi Force, that the real ...

    Mehr
  • Lesenswertes standart Fantasy-Grundkonzept mit sympathischen Charakteren

    Heart of Dread - Frozen
    ichundelaine

    ichundelaine

    12. April 2016 um 19:34 Rezension zu "Heart of Dread - Frozen" von Melissa de la Cruz

    Frozen ist der erste Teil der Heart of Dread Serie des Autoren-Gespanns de la Cruz und Johnston, denen wir schon die Blue Bloods Serie verdanken. Prinzipiell ist das Buch aufgebaut, wie die meisten Fantasy Dystopie-Schmöker, die momentan so in den Buchregalen rumfliegen: man nehme ein Mädchen mit einem Geheimnis und einer magischen Fähigkeit, ein heeres Ziel, einen gut aussehenden Kerl, anfängliche Skepsis, aber ETWAS das die beiden zueinander hinzieht und die ständige Gefahr, dass sie getrennt werden könnten, garniert mit einer ...

    Mehr
  • weitere