Neuer Beitrag

MerlinundPaula

vor 5 Jahren

Wie gefällt Euch das Cover?

Das Cover gefällt mir eigentlich gut. Es hat etwas mystisches an sich, was gut zum Plot des Buches passt. Allerdings finde ich es nicht so gut, dass schon wieder eine Treppe zu sehen ist. Ich weiß ja nicht, ob das wichtig für das Buch ist, aber in letzter Zeit gibt es ganz schön viele Cover mit Treppen ;)

rumble-bee

vor 5 Jahren

Wie gefällt Euch das Cover?

Mich hat am Cover ein wenig verstört, dass es von der Gestaltung her (mich zumindest) sehr an die deutschen Ausgaben von Kate Morton erinnert. Und das sind ja eher Familiensagas. Ist es denn derselbe Verlag? Das würde manches erklären.

DieBuchkolumnistin

vor 5 Jahren

Wie gefällt Euch das Cover?
@rumble-bee

Kate Morton erscheint bei Diana. Aber das stimmt, mich hat das auch sofort an eine Familiensaga erinnert. Das ist es ja auch ein bisschen - wir tauchen hier ja in die komplette Familiengeschichte der L’Étoiles ein. Und ich weiß gar nicht, ob ich das eigentlich verraten darf, aber es sind wohl zwei Nachfolgebände geplant - die Autorin hat da schon ein bisschen was verraten. :-)

Beiträge danach
43 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

NiliBine70

vor 5 Jahren

Wie gefällt Euch das Cover?

Die Farben haben was von Urlaub, Sonnenuntergang :-)

simoneg

vor 5 Jahren

Wie gefällt Euch das Cover?

Ich finde es insgesamt sehr ansprechend.

Maggi

vor 5 Jahren

Wie gefällt Euch das Cover?

Also ich muss gestehen, dass ich das Cover ein bisschen kitschig finde und dass es in mir sofort die Assoziation, dass es sich um einen typischen Frauenroman handelt, weckt. Aber es ist auch sehr harmonisch gestaltet und daher das ideale Buch für die Ferienlektüre :)

LibriHolly

vor 5 Jahren

Wie gefällt Euch das Cover?

Ein sehr schönes und in sich stimmiges Cover. Wäre mir aufgrund der warmen Farben und des ungewöhnlichen Formates auf jeden Fall in der Buchhandlung aufgefallen. Die Kirche bzw. Basilika erinnert etwas an Sacré Coeur und gibt dem Ganzen so etwas Erhabenes. Ebenfalls sehr positiv ist mir das hochglanz Softcover (Französische Broschur) aufgefallen, neben Hardcovern ist mir diese Art Cover am liebsten, einfach sehr hochwertig.

VeroNefas

vor 5 Jahren

Wie gefällt Euch das Cover?

Angekommen ist das Buch. Das Format ist ungewöhnlich, aber es gefällt mir gut. Hab auch schon ein bisschen reingelesen und heute Abend hab ich endlich mal Zeit richtig anzufangen :)

Gebloggt wird später auch noch dazu. Bin allerdings gerade noch im "Wohnungsumbau" Stress - hier haben gefühlte 20 Bomben eingeschlagen. Die Rezi dauert also noch ein paar Tage ;)

Lesefieber

vor 5 Jahren

Wie gefällt Euch das Cover?

Ich finde das Cover Klasse! Das Buch liegt sup in der Hand,und macht Freude auf den Inhalt!

Leselady

vor 5 Jahren

Wie gefällt Euch das Cover?

Etwas weiter oben habe ich gelesen, dass das Cover jemanden an eine "Familiensaga" erinnert hat. Den Eindruck hatte ich beim ersten Hinsehen auch, wobei genau DAS mir gefällt und vielleicht ist es ja auch gewollt. Immerhin geht es in der Geschichte wohl auch um familiäre Zusammenhänge und ein altes Familiengeheimnis. Düfte, Traditionen und Inspirationen werden von Generation zu Generation weiter getragen und verändert. Wenn ein Buch einem anderen ZUsehr ähnelt, finde ich das so grundsätzlich auch immer etwas grenzwertig, aber ich denke, darauf hat der Autor/die Autorin wohl wenig Einfluß, oder? Ich hab jetzt auf jeden Fall nicht irgendein Buch vor der Nase, sondern "Das Haus der verlorenen Düfte" von Melisse J. Rose und DIESES Cover mit der nach oben führenden Treppe und mit der Farbauswahl finde ich sehr gelungen. Mir gefällt es sehr und macht Lust darauf, es zu lesen! Also denn...

Neuer Beitrag