Neuer Beitrag

Lesefee_booklover

vor 5 Jahren

Was ist Euer Lieblingsparfüm?

So, ich versuche erneut mein Glück :D

Ich mag frische, blumige Düfte.

Mein Blog: real-booklover.blogspot.de

sissy84

vor 5 Jahren

Was ist Euer Lieblingsparfüm?

Ich habe sooo viele Lieblingsdüfte :-)

Momentan sieht es auf jeden Fall die von Bruno Banani und da stehen alle auf einer Stufe ;-) Ich würde sehr sehr gerne ein Buch bekommen, mit euch lesen und dann eine Rezi schreiben.

rumble-bee

vor 5 Jahren

Was ist Euer Lieblingsparfüm?

Oh, das hatte ich schon unter dem Punkt "Bewerbung" geschrieben.
Aber gerne noch einmal!

Meine absoluten Lieblingsparfums sind "Paloma Picasso", und "Giò" von Armani. Auch sehr gerne mag ich "Explosive", ich glaube, das war von Etienne Aigner, und "Giorgio Beverly Hills". Halt, die Japaner hab ich vergessen! "Kenzo" und Issey Miyake; hach, hoffentlich hab ich das jetzt richtig erinnert und geschrieben...! HALT; ich weiß es wieder "L'eau d'Issey" von Issey Miyake. Das war's.

Beiträge danach
48 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Maggi

vor 5 Jahren

Was ist Euer Lieblingsparfüm?

Ich hatte das auch schon bei der Bewerbung geschrieben ;)

Ich habe ein Lieblingsparfum, dass ich schon seit meiner Konfirmation im Jahre 2000 benutze, da habe ich einen Parfumerie-Gutschein bekommen und davon "Noa" von Cacharel geholt. Mittlerweile benutze ich "Noa Pearl", das leicht anders riecht und etwas mehr Tiefe hat und etwas Schwerer ist, da ich ja auch älter geworden bin. Dieses Parfum gehört schon so sehr zu mir, dass ich es gar nicht mehr als externen Duft wahr nehme (außer in der ersten halben Stunde nach dem Aufragen), sondern als Teil meiner selbst.

Für festliche Anlässe habe ich "Coco Mademioselle" von Chanel, was mich direkt in eine außergewöhnliche Stimmung versetzt, da es so exklusiv und luxoriös duftet.

Ich liebe aber auch "Trésor en legere" von Lancôme, eine leichtere und sehr überzeugende Variante des Originalduftes und "Dark Sapphire" von Jette Joop. Im Sommer liebe ich "Boss Orange", da es so ein schöner fruchtiger Duft ist, der direkt Sommerlaune verbreitet. Eines dieser Parfums trage ich eigentlich immer, je nach Laune und/oder Anlass!

Letzte Woche habe ich bei Yves Rocher "Comme une Évidence" im Angebot bestellt, auf das ich schon ganz gespannt bin!!!

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 5 Jahren

Was ist Euer Lieblingsparfüm?

Ich muss ja gestehen, ich bin irgendwie so gar keine Parfum-Trägerin... In Parfümerien kann ich mich meistens gar nicht auf die einzelnen Düfte konzentrieren weil ich von dem ganzen Geruchsmischmasch, das dort herrscht, immer so schnell Kopfschmerzen bekomme
Ich schleiche allerdings schon seit längerem um die Parfums von L'Occitane herum, vor allem der Verbene-Duft gefällt mir ganz gut, der ist ein wenig herber. Vielleicht komm ich durch das Buch ja mal in Parfum-Laune ;)

Leselady

vor 5 Jahren

Was ist Euer Lieblingsparfüm?

Was ist mein Lieblingsparfüm..hmmmh..?
Eine klare Aussage über "Lieblings...(-düften, -essen, -bücher...was auch immer) zu machen, fällt mir immer richtig schwer, weil ich so ein experimentierfreudiges Frauchen bin :-) Ich habe sehr lange "I`m going" von Puma benutzt. Das mag ich immer noch sehr gern, aber meine Lieblingsdrogerie hat es aus dem Sortiment genommen *grrr*. Momentaner Favorit ist "Mexx Fresh". "Original" von S. Oliver hatte ich mir auch zugelegt, aber das hat sich mal eben meine große Tochter gemopst und da steht es jetzt nun zwischen ihren gefühlten 50 anderen Düften ;-))
Ich mag gern frische, sportliche Düfte (sehr vieles ist mir zuuuu blumig und süß) oder natürliche Essenzen. Wie wichtig und wunderbar es ist, dass wir Düfte wahrnehmen können, aber wie selbstverständlich wir diesen Sinn meist nutzen..., habe ich kürzlich erschreckend erfahren müssen, als mein Geruchssinn für mehrere Monate komplett ausgefallen ist :-(
Also... schnuppert SOVIEL Ihr nur könnt ♥

Queenelyza

vor 5 Jahren

Was ist Euer Lieblingsparfüm?

Also ich rieche nicht gerne wie jeder Zweite, nehme gerne auch mal Männerdüfte, aber ausgefallene Düfte sollten es sein.

Je älter ich werde, desto weniger mag ich süße, blumige, künstliche Düfte. Da ich auch eine sehr empfindliche Nase habe, habe ich echt Probleme, wenn ich zum Beispiel im Kino zwei Stunden neben jemandem sitze, dessen Parfum mir nicht zusagt. Ich will niemandem zu nahe treten, aber vor allem bei "Cool Water Men" bekomme ich echt Brechreiz.

Lange Zeit habe ich "Corso Como 10" geliebt, zur Zeit ist mein Sommerfavorit "L'Eau des Minimes", ein Eau de Cologne, das in Frankreich in einem Klostergarten destilliert wird. Das ist super. Und dann liebe ich es in letzter Zeit zitronig in allen Variationen. Der 4711-Duft "Lemon and Ginger" passt auch genau in mein Beuteschema, wie ich auch alle 4711-Düfte aus der Kollektion toll finde. Wer Düfte mit natürlichen Gerüchen liebt, sollte sich da mal durchschnuppern...

Lavendel ist auch ein toller Geruch, aber den mag ich an mir (noch) nicht so, da muss ich irgendwie immer an ein liebes grauhaariges Ömchen denken. Naja, aber in 20 Jahren dann...*g*

Kittyzer

vor 5 Jahren

Was ist Euer Lieblingsparfüm?

Ich kaufe mir jedes Jahr ein neues Parfüm und habe demnach recht viele zuhause herumstehen - da ich immer Angst habe, dass es die Düfte irgendwann nicht mehr gibt, versuche ich möglichst, keines aufzubrauchen :D

Sehr gern mag ich die Kreationen von Escada, besonders liebe ich da das "Incredible me", das einfach einen sehr zarten, nicht zu starken, aber doch auffälligen Geruch besitzt. Genauso gern mag ich das "eXstase", das besonders für Partys oder ähnliches sehr geeignet ist, weil es so frisch und irgendwie wild duftet.
Bei Männern stand ich schon immer sehr auf das "AXE Dark Temptations", wie ich auch in meiner Bewerbung geschrieben habe. Richtig schokoladig riecht es zwar nicht, aber ich mag den Geruch total - vielleicht auch, weil ich ihn mit einem ganz besonderen Menschen verbinde ;)

Ich bin immer auf der Suche nach schönen neuen Parfüms und grabe mich daher jetzt mal durch die Einträge hier...

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 5 Jahren

Was ist Euer Lieblingsparfüm?

Ich mag "Sun" von Jil Sanders sehr gerne und "Mania" von Armani. :) Es gibt aber viele Düfte, die ich mag. Ich mag auch diverse Valentino Düfte. Nur zu süß dürfen sie nicht sein, frisch sollten sie duften, dann bin ich glücklich. Dabei fällt mir auf, dass ich unbedingt neues Parfüm brauche. ;)

simoneg

vor 5 Jahren

Was ist Euer Lieblingsparfüm?

Ich bin kein Parfümmensch. Bei anderen mag ich den dezenten Duft nach Frische, gern auch blumig oder herb. Ich hasse es jedoch, wenn der Duft eines Menschen noch Minuten nach seinem Weggang in der Luft liegt.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks