Mende Nazer

(215)

Lovelybooks Bewertung

  • 333 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 31 Rezensionen
(93)
(77)
(40)
(2)
(3)
Mende Nazer

Lebenslauf von Mende Nazer

Mende Nazer, geboren in den Nuba Bergen, ist heute britische Autorin und aktive Menschenrechtlerin. Großes Aufsehen erregte sie durch ihren autobiografischen Roman "Slave", in dem sie von ihrem schweren Schicksal als jahrelange Sklavin berichtet. Nur wenig später wurde das Buch unter dem Tital "I Am Slave" verfilmt. Nachdem sie als Flüchtling um Asyl in Großbritannien gekämpft hatte, wurde sie 2006 zur britischen Staatsbürgerin. Heute lebt Mende Nazer in London.

Bekannteste Bücher

Sklavin

Bei diesen Partnern bestellen:

Tochter der schwarzen Berge

Bei diesen Partnern bestellen:

Befreit

Bei diesen Partnern bestellen:

Sklavin

Bei diesen Partnern bestellen:

Slave

Bei diesen Partnern bestellen:

Esclava

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Erfreifend, erschütternd, berührend.

    Sklavin

    tinirini77

    18. September 2017 um 10:50 Rezension zu "Sklavin" von Mende Nazer

    Mende ist noch ein kleines Mädchen, als sie von ihrer Familie getrennt und verschleppt wird. Sie wird als Sklavin an eine arabische Familie verkauft und erlebt dort viel Schmerz, Demütigung und Ungerechtigkeit.  Mich hat ihr Schicksal sehr berührt und gleichzeitig macht es mich wütend und schockiert mich, dass Sklaverei selbst in der heutigen Zeit noch existiert. Mende hatte Glück dadurch, dass sie auch in den Medien present war. Doch wie viele teilen ihr Schicksal und haben weniger Glück...

  • Mendes Lebens-und Leidensgeschichte

    Sklavin

    Nikjes

    25. July 2017 um 12:58 Rezension zu "Sklavin" von Mende Nazer

    "Sklavin" von Mende Nazer ist aus einer wahren und sehr tragischen Lebens- und Leidensgeschichte entstanden. Das noch junge Mädchen lebt friedlich in ihrem Elternhaus, fern von Gewalt und Leiden. Doch eines Tages wird das kleine Dorf in den Nubabergen überfallen und Mende wird verschleppt. Noch auf dem Weg wird sie vergewaltigt und anschließend als Sklavin verkauft. Anfangs kann sie es nicht wahrhaben, dass  ihr Leben eine so schreckliche Wendung genommen hat. Sie muss in Ungewissheit über ihre Zukunft und das Überleben ihrer ...

    Mehr
  • Eine Biografie die unter die Haut geht!

    Sklavin

    classique

    15. May 2017 um 16:10 Rezension zu "Sklavin" von Mende Nazer

    Das Buch Sklavin ist eine Biografie die von der Erzählerin der Geschichte Mende Nazer und einen Co. Autor Damien Lewis geschrieben wurde. Der Titel sagt schon sehr viel über die Handlung aus... es geht um Menschenraub, Sklaverei, Folter.. Das Thema ist Sklaverei, man denkt es gehört ins Mittelalter, oder noch in eine frühere Zeit..aber es wahr und ist immer noch ein aktuelles Thema.. Das Buch ist gut geschrieben und man leidet mir der Biografien mit, da man gar nicht glauben kann, was sie erlebt und durchgemacht hat.. Ich ...

    Mehr
  • Sklavin

    Sklavin

    Gelinde

    16. February 2017 um 21:41 Rezension zu "Sklavin" von Mende Nazer

    Sklavin, von Mende Nazer (und Damien Lewis) Cover: Es zeigt das Profilbild der Autorin Mende Nazer Inhalt: Mende erlebt eine glückliche Kindheit in den Nuba-Bergen im Sudan in Afrika. Als sie ungefähr 10 Jahre alt ist, wird ihr Dorf überfallen und sie entführt und als Sklavin verkauft. Nun wird sie nur noch „yebit“ genannt, was >Mädchen das nichts wert ist< bedeutet. Eine schreckliche Zeit beginnt für sie. Jahrelang wird sie in Khartum als Sklavin gehalten, dann wird sie sogar als Sklavin nach England geschickt. In London, ...

    Mehr
    • 2
  • Wer glaubt, Sklaverei in Europa gibt es heute nicht mehr, der irrt.

    Sklavin

    Osilla

    05. November 2016 um 17:28 Rezension zu "Sklavin" von Mende Nazer

    Der Roman Sklavin ist eine chronologisch aufgebaute Autobiographie der aus den Nuba-Bergen des Sudans stammenden Autorin. Wer Interesse an afrikanischer Kultur und Tradition hat, dem sei dieses Buch empfohlen. Schon mit Waris Diries Bestseller Wüstenblume wurde auf bestehende Probleme in Afrika aufmerksam ge-macht. Sie selbst wird auf dem Buchrücken dieses Taschenbuchs zitiert: "Mit ihrer Geschichte hat Mende die Qualen unserer afrikanischen Schwestern sichtbar gemacht. Ich bete und hoffe das Beste für Mende!" Waris Dirie ...

    Mehr
  • GESCHLAGEN - GEDEMÜTIGT - VERKAUFT

    Sklavin

    Suhani

    12. August 2016 um 23:13 Rezension zu "Sklavin" von Mende Nazer

    Also ich muss sagen, das Buch war echt keine leichte Kost - was ich auch nicht erwartet habe, davon mal ab. Aber der Prolog ließ schon ahnen, was Mende alles erleiden musste. Nach dem Prolog fing das Buch erstmal ganz friedlichan. Mende erzählt von ihrer Kindheit, ihrer Familie und wie sie lebten. Zwar mitten im Busch der ohne Ziwilisation, aber dafür um so liebevoller in mitten Ihrer Verwandtschaft im kleinen Nubadorf. Es ist wirklich schön zu "sehen" wie Mende eine glückliche Kindheit verlebt, zwar mit den Pflichten, die sie ...

    Mehr
  • Sklavin von Mende Nazer

    Sklavin

    Maggi90

    16. September 2013 um 13:08 Rezension zu "Sklavin" von Mende Nazer

    Mende wächst als Nuba auf und lebt mit ihrer Familie friedlich in den Nuba Bergen bis eines Tages die Araber ihr Dorf überfallen und die Kinder verschleppen. Von da an nimmt ihr Leben eine schreckliche Wendung. Sie wird als Sklavin verkauft und so schlecht behandelt wie man es sich kaum vorstellen kann. Mich persönlich hat die Biographie von Mende Nazer wirklich beschäftigt und gefesselt. Es ist unvorstellbar, was sie durchgemacht hat. Für mich ist es nicht nachvollziehbar wie man einen Menschen so schrecklich behandeln kann und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Sklavin" von Mende Nazer

    Sklavin

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    24. February 2013 um 16:28 Rezension zu "Sklavin" von Mende Nazer

    Mende Nazer wurde 8 Jahre als Sklavin im Sudan und London gehalten, bis ihr die Flucht gelang.. Hier erzählt sie ihre schreckliche Leidensgeschichte und auf jeder Seite freut oder leidet man mit ihr mit.. Leider gibt es oft Wiederholungen (Erklärungen), die man so nicht gebraucht hätte und die meinen Lesefluss ein wenig gestört haben, aber da ist jeder ja anders. ;) Ansonsten geht das Buch unter die Haut.. und es ist echt furchtbar, dass es heute noch Menschen gibt, die nicht geachtet und auf solch schreckliche Weise erniedrigt ...

    Mehr
  • Rezension zu "Sklavin" von Mende Nazer

    Sklavin

    HISTORY13

    19. November 2012 um 17:08 Rezension zu "Sklavin" von Mende Nazer

    Es wird die Geschichte von Mende erzählt wie diese zur Sklavin wird und sich am Ende befreit.

  • Rezension zu "Sklavin" von Mende Nazer

    Sklavin

    julikind65

    12. November 2012 um 11:54 Rezension zu "Sklavin" von Mende Nazer

    Ein Schicksal, das mir wirklich an die Nieren ging. Unfassbar, dass so etwas in der heutigen Zeit Realität sein kann. Teilweise wirklich heftig. Ich habe mitgelitten und das Buch innerhalb von 2 Tagen gelesen. Es hat mich auch hinterher noch lange beschäftigt.

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks