Tochter der schwarzen Berge

von Mende Nazer und Damien Lewis
3,4 Sterne bei5 Bewertungen
Tochter der schwarzen Berge
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Tochter der schwarzen Berge"

Eine Sklavin in der heutigen Zeit, mitten unter uns: Mende Nazers unfassbares Schicksal hat Millionen Leser erschüttert. Doch ihre dramatische Geschichte ist noch nicht zu Ende: Nach ihrer Flucht und nach Jahren bangen Wartens und Kämpfens kehrt Mende nun zurück in die schwarzen Berge im Sudan, zurück zu ihrer verloren geglaubten Familie. Es ist eine Reise voller Gefahren in ein vom Krieg erstörtes Land, eine Reise der Tränen, des Glücks und des Erwachsenwerdens - für eine der mutigsten Töchter Afrikas.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783426781067
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:346 Seiten
Verlag:Droemer/Knaur
Erscheinungsdatum:01.10.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne4
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    buchfeemelanies avatar
    buchfeemelanievor 7 Jahren
    Rezension zu "Tochter der schwarzen Berge" von Mende Nazer

    Das Nachfolgebuch von Mende Nazer´s "Sklavin".
    Interessant zu lesen, wenn mann den ersten Band kennt, als Neueinsteiger vielleicht eher weniger geeignet, weil man die Hintergrundgeschichte nicht kennt.
    Ich war erfreut zu erfahren, "wie es weitergeht"
    Aber schlechter als ihr Buch "Sklavin" und deshalb nur Durchschnitt.

    Kommentieren0
    15
    Teilen
    Eules avatar
    Eulevor 4 Jahren
    Slistens avatar
    Slistenvor 4 Jahren
    Cliodhnas avatar
    Cliodhnavor 6 Jahren
    MellieSs avatar
    MellieSvor 8 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks