Mendea de Scalett Feuertanz (Ozeas Geschwister)

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Feuertanz (Ozeas Geschwister)“ von Mendea de Scalett

Sehr fantasievoll. Es ist eine schöne und spannende Welt mit modernen Elfen, Zwergen, Menschen, Magiern. Ein Hauch von Fluch der Karibik.

— Ein LovelyBooks-Nutzer
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kommt völlig ohne Romance, Liebe etc. aus

    Feuertanz (Ozeas Geschwister)

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    25. September 2014 um 19:40

    Kurzbeschreibung (Quelle: Amazon) »Dann sind wir gescheitert. Es ist zu spät.« Woher nimmst du die Kraft aufzustehen, wenn du am Boden liegst? Falrem ist bisher mit seinem Leben zufrieden. Er hat ein Schiff, eine Mannschaft, eine hervorragende Navigatorin und ausreichend Geld für Wein, Braten und Frauen. Als kleiner Gauner schlägt er sich durch die Meere und Betten Ozeas, stets darauf bedacht den Kopf auf den Schultern zu behalten. Bis er eines Tages in einem aufgelaufenen Schiffswrack ein junges Mädchen findet und sich sein Leben schlagartig ändert, denn die kleine Tinuviél hat eine schwere Aufgabe zu erfüllen. Verfolgt von einem hochnäsigen König, einer grausamen Inquisition und einem stummen Unsterblichen beginnt eine Jagd quer durch das Inselreich. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach Tinuviéls Geschwistern. Zuerst verschlägt es sie nach Hope, wo sie den Paladin Atorius vermuten.  „Ozeas Geschwister“ ist ein Episodenroman, der in ereignisreichen Abschnitten die Legende von Tinuviél und ihren Gefährten erzählt. Jeder einzelne Teil entführt den Leser in die außergewöhnliche Welt Ozeas, wo unzählige Abenteuer auf ihn warten. Meine Meinung: Angenehm zu lesen. Sehr fantasievoll. Hat eine Weile gedauert ehe ich überhaupt wusste, worum es geht. Aber dann war ich fasziniert. Habe mir auch gleich den 2. Teil geholt. Ich möchte schon wissen wie es weiter geht. Wer aber nach einer Romanze etc. sucht. Sucht in diesem Buch vergebens. Aber mal ist es ganz schön, ohne. 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks