Menna Van Praag Männer, Geld und Schokolade

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Männer, Geld und Schokolade“ von Menna Van Praag

Die perfekte Mischung aus »Bridget Jones« und »Der Alchimist«: warmherzig, humorvoll und tiefsinnig<br /><br />Mayas großer Traum ist es, Schriftstellerin zu werden; aber statt etwas dafür zu tun, stürzt sie sich in hoffnungslose Männer-Geschichten und sucht Trost in süßen Leckereien. Eines Tages verändert eine schicksalhafte Begegnung Mayas tristen Alltag. Sie blüht auf und erkennt, dass das Leben, neben seinen Schattenseiten, so viele kostbare Möglichkeiten bietet, um sich voll zu entfalten. Es folgt die wertvolle Erkenntnis, dass wahres Glück – der Traumjob, der Traummann, die Traumfigur und vieles mehr – erst dann kommt, wenn man sich selbst so annimmt, wie man ist, und sich dabei einzigartig und wunderbar fühlt!<br /><br />

Stöbern in Romane

Underground Railroad

emotionale Geschichte zwischen Realität und Fiktion - die Flucht einer SKlavin aus den Südstaaten

Gartenkobold

Die Tänzerin von Paris

Wahre Geschichte, Cover thematisch irreführend

nicekingandqueen

Das Ministerium des äußersten Glücks

Kein einfacher Lesestoff, aber das lesen lohnt sich!!

Diana182

Der Frauenchor von Chilbury

Ein sehr gutes Buch und in den richtigen Händen ein noch besserer Film.

Hagazussa

Besuch von oben

ein sehr schönes Buch

Sutaho

Das Glück meines Bruders

Eine anspruchsvolle Geschichte über zwei Brüder, die versuchen, die Vergangenheit zu bewältigen.

Simonai

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen