La acera rota

von Mercedes Neuschäfer-Carlón
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
La acera rota
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "La acera rota"

Spanische Literatur in Reclams Roter Reihe: das ist der spanische Originaltext – ungekürzt und unbearbeitet mit Worterklärungen am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.

»La acera rota« (wörtlich: »Der zerbrochene Bürgersteig«) ist die Geschichte einer Kindheit, die vom Krieg überschattet wird. Sie beginnt 1934 am Vorabend des asturianischen Bergarbeiteraufstandes und schließt 1939, einige Monate nach dem Ende des Spanischen Bürgerkriegs. Erzählt wird aus der Perspektive Elenas, die am Anfang der Geschichte vier Jahre alt ist: wie ein Kind seine Umgebung erlebt; wie es die Dinge, noch frei von Vorurteilen, auf seine Weise bedenkt; wie es Beziehungen zu anderen Menschen knüpft, in der Familie und darüber hinaus; wie es die Gesellschaft wahrzunehmen beginnt, die sozialen Gegensätze, die Religion und die erschreckende Gewissheit des Todes.

Spanische Lektüre: Niveau B1 – B2 (GER)

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783150198964
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:248 Seiten
Verlag:Reclam, Philipp
Erscheinungsdatum:11.11.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks