Meredith Hooper Watzels Reise ans Ende der Welt

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Watzels Reise ans Ende der Welt“ von Meredith Hooper

Watzel, die Schiffsratte, hat eine Menge zu erzählen und seine spannende Geschichte ist alles andere als Seemannsgarn! An Bord des Seglers "Charlotte" landet er im Jahr 1788 mit den englischen "Grobis" (sprich Menschen) und vielen anderen Ratten an einem geheimnisvollen Strand. Eine Geschichte über die erste Flotte, die mit 1000 englischen Siedlern an Bord nach Australien segelte - erzählt aus einer ungewöhnlichen Perspektive.

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Penny und ihre Freunde gruseln sich köstlich auf Klassenfahrt, unbedingt lesenswert!

meisterlampe

Almost famous - Wie ich aus Versehen fast berühmt wurde

Eine schöne Geschichte über Freundschaften und deren Wert, wenn man alles auf einer Lüge aufbaut.

Moreline

Schokopokalypse

Ein lustiges und schokoladiges Abenteuer mit einem amüsanten und interessanten Plot und gut ausgearbeiteten Charakteren.

IvyBooknerd

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Kinderbuch für die Weihnachtszeit!

Larii-Mausi

Bloß nicht blinzeln!

Ein zauberhaftes Buch, dass Kinder und Eltern zum Mitmachen auffordert.

Nora_ES

Pandora und der phänomenale Mr Philby

Ein toller Kinderkrimi, der besonders Enid Blyton Fans begeistern wird! Spannend, schräg und humorvoll, ein richtig schönes Ferienabenteuer!

CorniHolmes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Watzels Reise ans Ende der Welt" von Meredith Hooper

    Watzels Reise ans Ende der Welt
    Tintenklecks98

    Tintenklecks98

    05. August 2012 um 18:43

    Hierbei handelt es sich zur Abwechslung wieder um ein Hörbuch. Watzel ist eine Schiffsratte, die zusammen mit ihren Freunden und Feinden eine neue Welt entdeckt... Das Cover ist wirklich wunderschön und passt zur Handlung. Die Stimme des Vorlesers ist sehr angenehm und strahlt Ruhe aus. Es ist sehr interessant zu sehen, was Ratten von uns Menschen halten könnten. Ein tolles Hörbuch was ich mir öfter anhören kann. Eine Hörempfelung gibts allemal!

    Mehr
  • Rezension zu "Watzels Reise ans Ende der Welt" von Meredith Hooper

    Watzels Reise ans Ende der Welt
    Kiwi-Lena

    Kiwi-Lena

    27. July 2012 um 17:38

    Eine Weltreise auf vier Pfoten Watzel Stinker ist der Spross einer Rattenfamilie, die seit Generationen an Bord von Schiffen durch die Weltmeere reist. Watzel selbst erlebt nun das unglaubliche Abenteuer der Entdeckung Australiens durch die Grobis, so nennen die Ratten uns Menschen, im Jahr 1788. Zu gerne würde er den Titel eines Spähers tragen, sodass er stets als erste Abordnung mit an Land gehen dürfte. Da er jedoch noch eine junge unerfahrene Schiffsratte und eben kein Späher ist, bleibt ihm das verwehrt. Dennoch entgeht Watzel den unheimlichen Begegnungen und Erlebnissen abseits vertrauter Zivilisation nicht, denn er findet einen Weg, der ihn das fremde Land erkunden lässt. „Watzels Reise ans Ende der Welt“ erzählt die Geschichte der Entdeckung Australiens aus einer gleichsam einmaligen und ungewöhnlichen Perspektive – und zwar aus der Sicht der sogenannten Pionierratten. Auf diese Weise wird ein historischer Meilenstein in ein ganz spezielles, kinderfreundliches und unterhaltsames Gewand gehüllt. Watzel ist ein tapferer kleiner Abenteurer, dessen Schilderungen einen die Welt mit anderen Augen sehen lassen. Für das Hörbuch leiht Friedhelm Ptok denen von Meredith Hooper geschaffenen Figuren seine Stimme und kurze, situationsbezogene Instrumentaleinspielungen untermalen die Atmosphäre der einstigen Kolonisation zusätzlich. Watzel nimmt Kinder ab etwa 8 Jahren mit auf eine fantastische und ungewisse Reise, die allerdings nicht nur unterhält, sondern überdies eine Vielzahl an interessanten Informationen bereithält. Ein lehrreiches Hörvergnügen, das, wie ich denke, durch einen gutherzigen Watzel zusätzlich an Wert gewinnt.

    Mehr