Lied des Schicksals: Roman

von Merice Briffa 
4,0 Sterne bei3 Bewertungen
Lied des Schicksals: Roman
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Y

Die Geschichte ist teilweise verworren, da sehr viele Hintergrundinformationen aus den anderen Bänden eingeflossen sind.

kuschelwuff2504s avatar

wunderbare Fortsetzung der Familiensaga

Alle 3 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Lied des Schicksals: Roman"

Zwei Lebensträume, zwei Schicksale und eine Liebe, die nicht sein darf ... Australien im 19. Jahrhundert. Behütet wachsen der Halb-Aborigine Darcy und Etty, die Tochter des Gutsbesitzers, auf dem Hof Langsdale auf und erleben eine Idylle: Für Ettys Vater spielt die Hautfarbe keine Rolle. Als aber Ettys Bruder auf die höhere Schule geschickt wird, muss Darcy schmerzhaft erkennen, dass zweierlei Recht herrscht – denn trotz seiner Intelligenz darf er als „Halbblut“ keine Schule besuchen. Es scheint, als müsse er seinen brennenden Wunsch, Anwalt zu werden, begraben. Der schönen Etty hingegen scheint alles zuzufliegen: Sie verwirklicht ihren Lebenstraum und wird gefeierte Opernsängerin. Als sich die Freundschaft der beiden in eine leidenschaftliche Liebe verwandelt, nimmt ihr Leben eine dramatische Wende ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783641118181
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:448 Seiten
Verlag:Goldmann Verlag
Erscheinungsdatum:21.10.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Y
    Yvibooksvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Die Geschichte ist teilweise verworren, da sehr viele Hintergrundinformationen aus den anderen Bänden eingeflossen sind.
    Kommentieren0
    kuschelwuff2504s avatar
    kuschelwuff2504vor 5 Jahren
    Kurzmeinung: wunderbare Fortsetzung der Familiensaga
    N
    nantkevor 4 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks