Merle Kröger

(39)

Lovelybooks Bewertung

  • 43 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 15 Rezensionen
(15)
(11)
(7)
(4)
(2)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Abgrund" von Bernhard Kegel

    Abgrund

    Mare_Verlag

    zu Buchtitel "Abgrund" von Bernhard Kegel

    Liebe Lovelybooks-Leserinnen und Leser, auf geht's in eine neue Leserunde! Am 28. Februar 2017 erscheint im mareverlag Bernhard Kegels neuer Roman Abgrund, der dritte Fall für den Wissenschaftler Hermann Pauli. Ihr habt die Möglichkeit, an unserer Leserunde teilzunehmen und Euch um eines von 15 Vorableseexemplaren zu bewerben. Zum Buch:  So hatte sich Anne Detlefsen den ersten gemeinsamen Urlaub nicht vorgestellt: Statt mit ihr die Sonne und die traumhafte Natur der Galápagosinseln zu genießen, hat Hermann Pauli sich auf ...

    Mehr
    • 380
  • Kein Krimi, vielleicht ein Drehbuch ???

    Havarie

    Birkhenne

    23. May 2016 um 12:42 Rezension zu "Havarie" von Merle Kröger

    Ein Roman über die Begegnung zwischen einem Schlauchboot und einem Kreuzfahrtschiff  auf dem Mittelmeer! Hört sich interessant an, ist es aber leider nicht. Warum dieses Buch auf die Bestenliste in der KrimiZEIT gekommen ist, erschließt sich mir nicht.Dieses Buch macht einfach nur schlechte Laune! Vielleicht ist das auch beabsichtigt mit diesen kurzen abgehackten Sätzen, wie "Vogel friss oder stirb!".Es ist eine Geschichte über das Drama im Mittelmeer, wie sie realistischer kaum sein kann....Als Krimi würde ich dieses Buch aber ...

    Mehr
  • Gewinnt die 15 Lieblingsbücher des LovelyBooks-Teams aus dem Jahr 2015!

    Lua und die Zaubermurmel

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Lua und die Zaubermurmel" von Alexandra Helmig

    Die Vorweihnachtszeit ist doch die schönste Zeit im Jahr für tolle Buchempfehlungen, oder? Da es ja schon eine kleine Tradition geworden ist, möchten wir vom LovelyBooks Team euch auch 2015 wieder unsere Lieblingsbücher des Jahres empfehlen und einen von euch sogar mit einem Buchpaket, das alle 15 Bücher enthält, glücklich machen! Bevor es mit den einzelnen Lieblingsbüchern losgeht, möchten wir euch aber ein wunderbares Kinderbuch ans Herz legen, das uns alle bezaubert hat und das Klein und Groß mit seiner berührenden Geschichte ...

    Mehr
    • 990
  • Havarie

    Havarie

    WolfgangHaupt

    13. November 2015 um 10:14 Rezension zu "Havarie" von Merle Kröger

    Ein bisschen Izzo, eine Spur Manotti, könnte funktionieren. Gut. Es reißt gleich mit, ich mag Bücher, die nicht lange fackeln, mich ins kalte Wasser schmeißen. Doch über diese Distanz hatte ich mittendrin meist das Gefühl, nicht zu wissen, was mir die Autorin eigentlich sagen will.  Es ist ein Schnipsel, eine Begegnung, für diese Länge, an die 220 Seiten, tauchen viele Menschen auf, und gleich wieder ab.  Die Szenen sind kurz gehalten, eine Schwierigkeit, da die Geschichte alle zwei Seiten zwischen den Figuren wechselt und erst ...

    Mehr
  • Gute Idee, aber ließ mich als Leserin kalt

    Havarie

    Flamingo

    26. September 2015 um 23:53 Rezension zu "Havarie" von Merle Kröger

    Ich bin mit dem Buch nicht warm geworden. Vier Schiffe, elf Wirklichkeiten...damit kommt die Autorin nicht klar. Und was soll es sein? Ein Krimi, ein gesellschaftskritischer Roman? Es ist von allem zu viel und von allem zu wenig. Dabei halte ich Merle Kröger für eine gute Schriftstellerin, aber mit dem Geschichten erzählen hapert es hier. Die Autorin schafft es nicht, Gefühle zu wecken. Schade. Die Thematik ist sicher interessant, daher gibt es dafür zwei Sterne.

  • Durchleuchtet: Havarie – Merle Kröger

    Havarie

    DunklesSchaf

    17. September 2015 um 21:51 Rezension zu "Havarie" von Merle Kröger

    Es sind schon viele begeisterte Rezensionen über „Havarie“ geschrieben worden und keine Angst, diese wird nicht unbedingt anders. Das Buch ist genial und mit seiner Aktualität ein Muss für jeden Menschen, der sich auch nur ansatzweise mit dem Thema Flüchtlinge befassen möchte. Die Frage, ob es ein Kriminalroman ist, ist auch schon oft gestellt worden und auch hier kann ich nichts Neues beitragen. Die Frage bleibt offen, so offen wie die Diskussion an sich, wie genau sich ein Kriminalroman definiert. Was also kann ich Euch Neues ...

    Mehr
  • ein großartiges Buch

    Havarie

    Gwhynwhyfar

    20. July 2015 um 19:03 Rezension zu "Havarie" von Merle Kröger

    In der Nacht verlässt ein Schlauchboot mit Flüchtlingen die Algerien, Kurs auf Catagena. Für Karime Yacine, den Menschenschmuggler ist das gefährlich, aber nicht das erste Mal. Er ist ein Haraga, Männer, die als Helden gefeiert werden, das sie mit ihren kleinen Schnellbooten den Radar der spanischen Küstenwache austricksen. Zur gleichen Zeit läuft aus Algerien ein deutscher Frachter nach Dublin aus. Ein Kreuzfahrschiff mit Touristen an Board ist auch in dieser Region unterwegs. Es herrscht Nebel und schlechtes Wetter. Das ...

    Mehr
  • Aktuelles Thema zum Leben erweckt

    Havarie

    SaraK

    14. July 2015 um 11:51 Rezension zu "Havarie" von Merle Kröger

    Drei Schiffe begegnen sich auf dem Mittelmeer: Ein Flüchtlingsboot, ein Kreuzfahrtschiff und ein Rettungsschiff. Merle Kröger erzählt die Begegnung multiperspektivisch, verleiht den unterschiedlichsten Personen eine Stimme, vom Schiffsoffizier über den Flüchtling und seine an Land wartende Verlobte bis zum Pauschalreisenden am Schiff. Obwohl der Text in einem etwas gewöhnungsbedürftigen Reportagestil geschrieben ist, werden die Motive und Ziele der einzelnen sehr plastisch und mit großem Verständnis rübergebracht. Respekt auch ...

    Mehr
  • Festung Europa

    Havarie

    Gulan

    Rezension zu "Havarie" von Merle Kröger

    „Vorsicht, Küstenwache!“ Karim reißt das Ruder herum. Schüsse peitschen über das Meer. „Keine Angst! Das sind nur Warnschüsse!“, ruft er seinen Leuten zu. Der Cousin am Bug verschwindet im Dunkel. Panik. „Bruder! Wo bist du!“ […] „Wir müssen hier weg!“ „Nein!“ Verzweiflung. Hallt durch die Nacht. Motorengeräusche. Lichtfinger. Sie sind ganz nah. „Da vorne!“ Abdelmjids Gesicht, direkt neben seinem eigenen. Karim lehnt sich nach links. Sieht an Abdelmjid vorbei. Eine Wand. Ihre Rettung liegt hinter dieser Wand aus Nebel. Er hält ...

    Mehr
    • 10
  • Facettenreiche Erzählkunst

    Grenzfall

    ChristophWagner

    23. December 2014 um 16:01 Rezension zu "Grenzfall" von Merle Kröger

    Gerade habe ich "Grenzfall" von Merle Kröger (Deutscher Krimipreis 2013) gelesen, ein zu Recht preisgekrönter Krimi - und angesichts von "Pegida" und Co. höchst aktuell. Der erste Teil - spielt 1992: Roma-Flüchlinge aus Rumänien, die politisches Asyl suchen, kommen in die fiktive Stadt Kollwitz (MeckPom) und werden Opfer von massiver Ausländerfeindlichkeit, die in eine Katastrophe führt. Der zweite Teil spielt zwanzig Jahre später. Die Hobbyermittlerin Mattie Junghans kommt dahinter, dass Persönlichkeiten, die heute im ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.