Metropolit Hilarion von Wolokolamsk

Lebenslauf von Metropolit Hilarion von Wolokolamsk

Metropolit Hilarion von Wolokolamsk, geb. 1966 in Moskau, promovierter Philosoph und habilitierter Theologe, ist als Leiter des Außenamtes des Moskauer Patriarchats weltweiter Repräsentant der russischen orthodoxen Kirche. Zunächst studierte Hilarion Violine, Klavier und Komposition am Moskauer Staatskonservatorium. 1987 wurde er zum Priester geweiht. 2003 wurde Hilarion Bischof von Wien und Österreich, 2009 Bischof von Wolokolamsk und Leiter des Außenamtes als Nachfolger des heutigen Patriarchen Kyrill I. Seit 2009 ist Hilarion auch Mitglied des heiligen Synod, seit 2010 Metro-polit. Seine rund dreißig Bücher wurden in mehrere Sprachen übersetzt und seine Orchesterwerke erleben regelmäßige Aufführungen auf großen Bühnen im In- und Ausland.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Metropolit Hilarion von Wolokolamsk

Kein Buch gefunden.

Neue Rezensionen zu Metropolit Hilarion von Wolokolamsk

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks