Mia B. Meyers Lose Control - Verzweifelte Entscheidung

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(9)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lose Control - Verzweifelte Entscheidung“ von Mia B. Meyers

»Für viele Frauen ist er sicher der Inbegriff eines perfekten Mannes, und da schließe ich meine Wenigkeit nicht aus, er ist nur nichts für mich.« Das redet sich die erfolgreiche Personalchefin Heather Moore immer wieder ein. Der charismatische Cole McAllister passt mit seinem ungezwungenen Lebensstil nicht in ihre geordnete Welt, in der alles seinen festen Platz hat und einem strikten Ablauf folgt. Dennoch knistert es seit ihrem Kennenlernen gewaltig, sodass es beiden immer schwerer fällt, sich dem zu entziehen. Trotz ihrer Zweifel lässt Heather sich auf ein erotisches Abenteuer mit dem attraktiven Cop ein und ahnt nicht, dass viel mehr auf dem Spiel steht als nur ihre Gefühle. Enthält explizit beschriebene Liebesszenen. Das Buch ist in sich abgeschlossen. 273 Taschenbuchseiten. Lose Control ist KEIN Fortsetzungsroman von Strange Memories. Beide Bücher sind unabhängig voneinander lesbar. Sollten jedoch beide gelesen werden, ist es von Vorteil, Strange Memories vor Lose Control zu lesen, da es sich hier um ein Spin-off handelt und Spoiler enthalten sein können.

Angefangen und nicht mehr weggelegt. Traumhaft!

— JessHouven

Das Cover gefällt mir sehr gut und die 273 Seiten von Lose Control solltet Ihr unbedingt lesen !!! 😍❤ 5

— Vicki_Backofen

Lose Control: Verzweifelte Entscheidung schließt dem Buch Strange Memories an. Man kann sie unabhängig voneinander lesen, doch der Lesespaß

— manu710

Habe etwas mehr Spannung erwartet. Konnte trotzdem nicht aufhören zu lesen 3,5 Sterne

— JenniferH

Eine Lovestory mit Humor , Spannung und Leidenschaft

— Book_Desire

Flüssiger Schreibstil, tolle Protagonisten und eine fesselnde und äußerst vielfältige Geschichte.... Ganz klare Lese- und Kaufempfehlung.

— steffib2412

Stöbern in Erotische Literatur

All for You - Sehnsucht

Leider verspricht das Buch, meiner Meinung nach zuviel und hält zu wenig davon ein.

Annabell_182001

Bis zum letzten Herzschlag

Eine Geschichte die mitten ins Herz trifft

steffi5437

Paper Prince

Eine Fortsetzung, die mich gefesselt hat!

YvetteH

Mit dem Herz durch die Wand

Es gibt bessere, aber auch weitaus schlechtere Bücher. Ich würde es empfehlen.

LittleLondon

Big Rock - Sieben Tage gehörst du mir!

Inhalt: Die Frauen denken, ich bin ein arrogantes Arschloch und ein unverbesserlicher Playboy. Und das war ich auch. Bis eine Woche mein Leb

VanessaStma

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der großherzige Panther

    Lose Control - Verzweifelte Entscheidung

    JessHouven

    03. September 2017 um 21:23

    Gleich nach Strange Memories habe ich Lose Control angefangen und war noch gefesselter als bei der Story um Amber & Mason. Heather ist eine starke, selbstbewusste Frau, die sich selbst von einem Cole nicht einschüchtern lässt und ihm in allen möglichen Lebenslagen Kontra gibt. Wieder einmal bin ich davon begeistert, dass es keine platten, langweiligen Komplikationen gibt. Kein pseudo-psychisches Problem, dass Heather vielleicht durch einen Ex-Freund hat. Nein, hier gibt es keine wirklichen Probleme in der Beziehung, kein Zweifel an den Gefühlen - sondern Konflikte von Außen. Und diese ehrliche Art und Weise finde ich super. Es muss nicht immer überzogenes Drama sein.Der Schreibstil von Mia ist wie gewohnt locker und leicht zu lesen. Die Geschichte an sich schlüssig aufgebaut und mit vielen humorvollen Szenen gespickt. Als Heather wütend mit Amber telefoniert, weil Cole nachts heimlich abgehauen ist, sie lästert und er plötzlich hinter ihr steht... oder der Supermarktbesuch... ich kam aus dem Lachen nicht heraus. Oder die Szene mit dem Panther... Rawr..... Lest es und findet heraus, was ich meine. Super Szene!Ich kann die Story auf jeden Fall empfehlen! Kurzweilig, toll und was fürs Herz! :D

    Mehr
  • Heather and Cole 😍💋😍

    Lose Control - Verzweifelte Entscheidung

    Vicki_Backofen

    29. August 2017 um 13:46

    Für viele Frauen ist er sicher der Inbegriff eines perfekten Mannes, und da schließe ich meine Wenigkeit nicht aus, er ist nur nichts für mich.« Das redet sich die erfolgreiche Personalchefin Heather Moore immer wieder ein. Der charismatische Cole McAllister passt mit seinem ungezwungenen Lebensstil nicht in ihre geordnete Welt, in der alles seinen festen Platz hat und einem strikten Ablauf folgt. Dennoch knistert es seit ihrem Kennenlernen gewaltig, sodass es beiden immer schwerer fällt, sich dem zu entziehen. Trotz ihrer Zweifel lässt Heather sich auf ein erotisches Abenteuer mit dem attraktiven Cop ein und ahnt nicht, dass viel mehr auf dem Spiel steht als nur ihre Gefühle.In Strange Memories sind Heather & Cole nur Nebenfiguren, aber ich habe gehofft das es im nächsten Buch um die beiden geht 🤗❤. Natürlich habe ich mich riesig gefreut als ich die Handlung in Lose Control gelesen habe🤗.Cole McAllister hat mir schon in Strange Memories gefallen. Er ist ein Cop und ist humorvoll, locker und total heiß ! Und jede Frau träumt von so einem Mann ❤❤❤Heather ist das genaue Gegenteil von Ihm. Sie ist Personalchefin der Campell Group und sehr strukturiert, zielstrebig und verliebt in ihre Arbeit. Aber Cole bringt ihr leben gewaltig durcheinander.

    Mehr
  • Sensationell...

    Lose Control - Verzweifelte Entscheidung

    manu710

    24. August 2017 um 11:23

    Lose Control: Verzweifelte Entscheidung schließt dem Buch Strange Memories an. Man kann sie unabhängig voneinander lesen, doch der Lesespaß wird deutlich höher wenn man vorab Strange Memories gelesen hat. Lose Control ist ebenso emotional, mit einer Achterbahn von Gefühlen. Man verfällt regelrecht dem Lesen und vergisst Raum und Zeit.Zur Story... Heather, die sich zu Cole hingerissen fühlt, versucht dennoch vehement sich einzureden, dass das er nichts für sie ist. Doch Cole, ja Cole sieht das dann doch anders und wenn er sich was vorgenommen hat, ja dann sollte man sich in Acht nehmen. Herz vs. Kopf… Was wird siegen? Fakt ist, zwischen den Beiden ist eine Spannung die zum Greifen ist. Und so lassen sich beide in ihrer Anziehung zu einander fallen und geraten in einen Strudel der sich nicht mehr aufhalten lässt…Mia B. Meyers hat mich immer wieder auf’s Neue mit ihren Büchern überzeugt. Ich kann nicht sagen welches besser ist, da alle auf ihre Art wunderschön sind. Man wird regelrecht in die Geschichte reingezogen und spielt praktisch im Geschehen mit. Die Protagonisten sind mir sofort ans Herz gewachsen und durch den flüssigen Schreibstil und den anhaltenden Spannungsbogen ist man einfach mittendrin.Mein Fazit: Wieder rundum gelungen und ich muss gestehen, ich freu mich schon auf das nächste Buchbaby von Mia. Denn mit ihren Büchern trifft sie mich immer.

    Mehr
  • Lose Controle Verzweifelte Entscheidung

    Lose Control - Verzweifelte Entscheidung

    Book_Desire

    10. June 2017 um 10:40

    Meinung  MeinungLose Control ist das erste Buch von Mia B. Meyers welches ich gelesen habe und es lässt keine Wünsche offen. Die Lovestory von Cole und Heather ist gefüllt mit Humor, Spannung und Leidenschaft.Der mitreißende Schreibstil der Autorin lässt keine Langeweile aufkommen.Die beiden Protagonisten Heather und Cole brauchten nur wenige Seiten um meine Sympathie zu erwecken. Sie ist nicht das typische naive Dummerchen das nicht weiß was es will, sondern eine eigenständige Frau die mit beiden Beinen fest im Leben steht. Was mir an ihr ebenfalls super gefallen hat, ist die Tatsache das die Autorin ihre etwas mehr Rundungen zugestanden hat. Natürlich macht Cole das auch noch sympathischer als er ihr klar macht das sie so perfekt ist wie sie ist. Und er ist nicht der typische Bad Boy der niemals eine Beziehung haben möchte und sich gegen jegliche Art von Nähe sträubt Schon bald können die beiden die Anziehung die zwischen ihnen herrscht nicht mehr leugnen und geben ihr nach.Eine vielversprechende Liebesgeschichte beginnt die aber bald eine überraschende Wendung nimmt.Ob der Polizist und die Personalchefin dennoch gemeinsam ihr Glück finden solltet ihr schon selbst heraus finden.Noch ein Pluspunkt bekommt das Buch von mir weil es aus der Sicht von beiden Protagonisten geschrieben ist. Ich mag das immer sehr wenn man lesen kann was in beiden vorgeht.Mein FazitEin tolles Buch, welches mich oft zum Schmunzeln aber auch zum mitfiebern gebracht hat. Ich lege es jeden ans Herz der gerne eine spritzige aber dennoch spannende und leidenschaftliche Liebesgeschichte lesen möchte

    Mehr
  • Ein Buch, welches so vielfältig ist und mich total begeistern konnte...:)

    Lose Control - Verzweifelte Entscheidung

    steffib2412

    31. May 2017 um 07:28

    Zur Story:»Für viele Frauen ist er sicher der Inbegriff eines perfekten Mannes, und da schließe ich meine Wenigkeit nicht aus, er ist nur nichts für mich.«Das redet sich die erfolgreiche Personalchefin Heather Moore immer wieder ein.Der charismatische Cole McAllister passt mit seinem ungezwungenen Lebensstil nicht in ihre geordnete Welt, in der alles seinen festen Platz hat und einem strikten Ablauf folgt.Dennoch knistert es seit ihrem Kennenlernen gewaltig, sodass es beiden immer schwerer fällt, sich dem zu entziehen.Trotz ihrer Zweifel lässt Heather sich auf ein erotisches Abenteuer mit dem attraktiven Cop ein und ahnt nicht, dass viel mehr auf dem Spiel steht als nur ihre Gefühle.Mein Fazit:Mit Lose Control: Verzweifelte Entscheidung schafft Mia B. Meyers ein Buch, welches mich total begeistern konnte....Der Schreibstil ist von Beginn an durchweg leicht und flüssig zu lesen...Außerdem haben mir Heather und Cole als Protagonisten sehr gut gefallen. Sie waren äußerst authentisch.Die Emotionen sowie die erotischen Momente kommen in dem Buch definitiv nicht zu kurz. Das Buch hat mich einfach nur gefesselt....Ebenfalls ist das Coverbild ein absoluter Hingucker.Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne. Außerdem bekommt es von mir auf jeden Fall eine Lese- und Kaufempfehlung.Viel Spaß beim Lesen wünsche ich euch allen.....:)

    Mehr
  • "Meine wahr gewordene Marilyn."❤

    Lose Control - Verzweifelte Entscheidung

    Nicolerubi

    27. May 2017 um 11:24

    Eine fantastische, romantische Liebesgeschichte, die sehr humorvoll und fesselnd ist.
    Heather und Cole, sie sind einfach herrlich sympathisch!
    "Na, wer ist jetzt wieder Opfer deines unerbittlichen Killerblicks?"
    "Und jetzt? Soll ich die quietschenden Scharniere ölen?" ;-)
    Ein Lesegenuss, der süchtig nach mehr macht!
    Sehr empfehlenswert!❤

  • Heiß,Heißer, Cole eben

    Lose Control - Verzweifelte Entscheidung

    iris_knuth

    23. May 2017 um 22:04

    Oh Gott,kann man sich in einen Charakter verlieben?!Ich glaube, ich hab es getan.Cole ist einfach, wie soll ich sagen, heiß und sexy.Das Cover passt zu 100% zu ihm.Es passt auch sehr gut zu den Vorgängern.Der Klappentext schreit danach gelesen zu werden.Den wer steht nicht auf heiße Cops in Lederjacke.Der Schreibstil ist einfach klasse. So locker und leicht. Es gab auch viele Momentedie einem zum Schmunzeln gebracht haben. Eine perfekte Kombi zwischen Erotik und Humor.Genau richtig.Ich mag auch dein Vorwort. Es spricht es gleich aus, was einem erwartet. Was ich super finde.Die Charakter haben alle klare Ausdrücke, was mich aber nicht stört. Sondern im Gegenteil.Für mich passte es alles zusammen.Heather und Cole sind einfach klasse zusammen. Auch wenn es dem beiden am Anfang nicht so klar ist. Aber irgednwie ziehen sich beide immer wieder an. Aber weiter zur Story werde ich euch nichts sagen, den dieses Buch muss man gelesen haben.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks