Mia Cooper

 4.2 Sterne bei 70 Bewertungen
Autorenbild von Mia Cooper (©)

Lebenslauf von Mia Cooper

Mia Coopers große Leidenschaft sind Geschichten mit tiefer Romantik, etwas Herzschmerz oder leichtem Humor - Hauptsache emotional, berührend und mitreißend. Die Autorin lebt mit ihrem Mann und drei Katzen in einem kleinen Holzhaus im Schwarzwald und träumt sich von da in Landschaften, die sie für ihre Romane inspirieren: aktuell befindet sie sich mit ihren Protagonisten irgendwo zwischen Kanada und Schottland. Ihr Debüt spielt auf einem leicht in die Jahre gekommenen Campingplatz in den Weiten der kanadischen Rocky Mountains.

Botschaft an meine Leser

Ihr müsst euch vorstellen, dass ich jetzt hier in meinem Bürostuhl auf und ab hüpfe - vor Aufregung! Denn dieses Abenteuer "Schriftsteller sein und werden" mit meinem Debut "Joanna & Matt - Wo mein Herz dich spürt" ist pures Adrenalin für mich. Allein die Vorstellung, dass es da draußen Menschen gibt, die mein Buch lesen und hoffentlich mögen werden, ist so überwältigend ... mir fehlen die Worte (und das ist eigentlich nicht gut für eine Autorin).

Also: bitte schreibt mir, wenn ihr Feedback, Kritik oder Fragen habt. Ich freue mich über jede Rückmeldung von euch.

Alle Bücher von Mia Cooper

Cover des Buches Emily & David - Wo mein Herz auf dich wartet (ISBN: 9782496703696)

Emily & David - Wo mein Herz auf dich wartet

 (36)
Erschienen am 31.03.2020
Cover des Buches Joanna & Matt – Wo mein Herz dich spürt (ISBN: 9782919809226)

Joanna & Matt – Wo mein Herz dich spürt

 (34)
Erschienen am 09.07.2019

Mia Cooper im LovelyBooks Interview

Mit der Autorin Mia Cooper reist ihr in ihren Büchern auf einen Campingplatz in die Rocky Mountains. In unserem Interview erzählt Mia von ihrer Schreibroutine und was sie machen würde, wenn sie Sherlock Holmes treffen könnte.

Was ist das schönste Feedback, das du von Lesern erhalten hast?

Eine Leserin schrieb mir vor kurzem, dass sie über meinem Buch komplett die momentane Situation vergessen konnte. Das fand ich schon sehr bewegend und hat mich sehr dankbar gemacht.

Wann kommen dir die besten Ideen?

Früh morgens! Ich schreibe am liebsten morgens und da entstehen auch die meisten Ideen. Ich versuche immer wieder, abends zu plotten, über eine Handlung nachzudenken – das geht irgendwie gar nicht. Die Ideen, die dabei herauskommen, verwerfe ich dann meistens den Morgen darauf wieder.

Welche Musik hörst du gerne beim Schreiben?

Gar keine. Musik lenkt mich viel zu sehr ab. Ab und zu einen Song hören, um in eine gewisse Stimmung zu kommen, geht noch, aber beim Schreiben brauche ich Ruhe. Manchmal nerven mich ja sogar die Konzerte der Vögel bei mir im Garten 😉

Hast du ein Lieblingswort?

Puh, das ist gar nicht so einfach zu beantworten. Ich mag lustig klingende Wörter wie „präzise“ oder „vermaledeit“ oder auch diese Wortschöpfungen, die es nicht in den Duden schaffen, aber die jeder kennt wie z.B. „Lieblingsmensch“.

Welches Buch verschenkst du gerne?

Mein absolutes Lieblingsbuch seit Jahren: Tana Frenchs „Totengleich“. Das Buch ist absolut einnehmend, zieht einen ganz tief rein und hat eine wunderbare poetische Sprache. Ich liebe es.

Gibt es etwas, was du gerne lernen würdest?

Das klingt jetzt doof, weil ich es rein theoretisch kann – mein Führerschein beweist es – aber: ich würde gerne wirklich gut mit einem Schaltgetriebe fahren können. Ich kann es nämlich eher nicht so und fahre seit meiner Prüfung damals eigentlich immer nur Automatik.

Wofür hast du eine Schwäche oder heimliche Leidenschaft?

Naschkram jeder Art – ob süß oder salzig – und pfälzischer Wein. Und dass ich an keiner Bücherbox mit Mängelexemplaren vorbeigehen kann, ohne gleich einen ganzen Stapel davon zu kaufen.

Ein Satz über dein neues Buch:

Wildromantische Landschaft und intensive Emotionen und ein Campingplatz zum Verlieben.

Ein Satz aus deinem neuen Buch:

Überrascht blickte ich auf meine Hand, die so plötzlich und so selbstverständlich in seiner lag.

Zu guter Letzt: Welche Figur aus einer Buchwelt würdest du gerne treffen? Und was würdet ihr unternehmen?

Wie gerne würde ich Sherlock Holmes treffen! Und dann würden wir natürlich einen aufsehenerregenden Fall lösen, irgendetwas in einem alten Herrenhaus mit einer Adelsfamilie, Nebel über dem Moor und pünktlichem Fünf-Uhr-Tee.

Neue Rezensionen zu Mia Cooper

Neu

Rezension zu "Emily & David - Wo mein Herz auf dich wartet" von Mia Cooper

Schönes Wochenend Buch
Elifanimevor 9 Tagen

Klappentext

Lagerfeuerromantik in den Rocky Mountains – der neue berührende Roman von Erfolgsautorin Mia Cooper. Mit dem Bus durch Kanadas wilden Westen – es sollte eine Traumreise werden. Doch dann lässt Emilys Freund sie ohne Geld mitten in den Rocky Mountains sitzen. Ihr bleibt nichts anderes übrig, als einen Job auf einem Campingplatz anzunehmen, um über die Runden zu kommen. Von Männern hat sie genug. Dass David, der attraktive Eigentümer des Campingplatzes, ihr von Anfang an eindeutige Blicke zuwirft, ignoriert sie. Erst als ein heftiger Sturm ihr Leben bedroht, stellt Emily fest, dass der Frauenheld auch eine ganz andere Seite hat …


Meinung

Vorab wissen dies ist das zweite Buch hab aber mit seinem Vorgänger nichts zu tun das heißt man kann den lesen ohne das erste zu kennen und der ist auch abgeschlosses. Also erst mal zu dem Cover was sehr farbenfroh ist wodurch es die Aufmerksamkeit kriegt die es verdient. Die Geschichte fängt etwas tragisch für Emily an nachdem ihr Freund sie ohne Geld und auch noch irgendwo an einem Campingplatz stehen gelassen habt, doch sie macht das beste daraus und nimmt einen kleinen Job an um Geld zu verdienen, dabei lernt sie den attraktiven David kennen wo Sie sich auch noch direkt in ihn verguckt was nicht gut ist da er ein Frauenheld ist. David hat mit Probleme in seinem Leben zu kämpfen worauf ich jetzt nicht weiter eingehen werde das sollte man nämlich dann schon selbst herausfinden 😉 aber auch er verguckt sich in Emily aber geht am anfang seinen gewohnten Stil mit Umgang Frauen nach, von Zeit zu Zeit aber lässt er davon ab und wie es natürlich kommen soll kommen die zusammen.


Fazit

Ich hatte vergessen zu erwähnen das man in die Geschichte gut rein kommt der Schreibstil ist gut gehalten und auch einfach verständlich für jeden meiner meinung nach. Es ist auf jeden Fall eine gelungene Liebesgeschichte die sich gut lesen lässt, es hat nichts gefehlt. Ps. Kyle bleibt in meinen Augen ein Arsch 😂

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Emily & David - Wo mein Herz auf dich wartet" von Mia Cooper

Sehr schönes Buch
Yvonne76vor 3 Monaten

Lagerfeuerromantik in den Rocky Mountains – der neue berührende Roman von Erfolgsautorin Mia Cooper.

Mit dem Bus durch Kanadas wilden Westen – es sollte eine Traumreise werden. Doch dann lässt Emilys Freund sie ohne Geld mitten in den Rocky Mountains sitzen. Ihr bleibt nichts anderes übrig, als einen Job auf einem Campingplatz anzunehmen, um über die Runden zu kommen.

Von Männern hat sie genug. Dass David, der attraktive Eigentümer des Campingplatzes, ihr von Anfang an eindeutige Blicke zuwirft, ignoriert sie. Erst als ein heftiger Sturm ihr Leben bedroht, stellt Emily fest, dass der Frauenheld auch eine ganz andere Seite hat …

 

Es war ein wirklich schönes Buch gewesen welches auch sehr schön geschrieben war und zu lesen war. Emily war mir gleich sehr sympathisch gewesen, doch was ihr Freund mit ihr gemacht hat, war echt nicht schön gewesen, dann nimmt der Typ auch noch ihr ganzes Geld mit, was ein Blödmann. Emily landet somit auf einem Campingplatz und bekommt dort einen kleinen Job. Emily hat sich sofort in David verguckt, doch er hat je jeder auf dem Platz, daher nimmt sie von ihm Abstand. David fühlt sich zu Emily hingezogen, das macht ihm allerdings Angst, denn bisher hat er sich noch nie zu einer Frau hingezogen gefühlt. Es sind einige Dinge die passieren, das Buch wird nicht langweilig. Emily ist sauer auf David, David ist hin und wieder sauer auf Emily und dann taucht auf einmal wieder Emilys Ex Freund auf und will sie wieder zurück haben. Emily hat sich so in alle verliebt, dass sie jedoch eine Entscheidung trifft und die ist Gold richtig.  

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Emily & David - Wo mein Herz auf dich wartet" von Mia Cooper

Gute Story vor einer Traumkulisse
bookdragonvor 5 Monaten

Emily und ihr Freund Kyle unternehmen gemeinsam eine Tour mit ihrem Bus durch Kanada . Auf einem Campingplatz in den Rocky Mountains schmeißt Kyle Emily nach einem Streit aus dem Bus und fährt davon . Mit kaum Geld und mit ihren wenigen Habseligkeiten fängt sie einen Job auf dem Campingplatz an . Sie muss erst mal sehen was die Zukunft bringt und wie es weitergeht . Dort lernt sie auch David kennen , den attraktiven Inhaber des Platzes . Mit ihm hat sie es absolut nicht leicht . Und dann entwickelt Emily auch noch Gefühle für ihn , obwohl er ja der Frauenheld schlechthin ist . 


Die Charaktere sind unglaublich sympathisch und passen hervorragend in das Buch hinein. Da gefällt mir Emily besonders . Sie hat eine natürliche Art an sich , ich habe sie gleich ins Herz geschlossen . 

So auch das Cover romantisch dazu der See und das vor einer herbstlichen Umgebung . Genauso wird es in diesem Roman beschrieben . Leider hat das Buch keine Höhen oder Tiefen . Die Spannung zieht sich gleichmäßig , zum Schluss wird es dann nochmals dramatisch . 

 

Fazit : Obwohl es der zweite Teil von 2 Bänden ist , bin ich sehr gut hineingekommen . Der Leser muss nicht das Vorgängerbuch gelesen haben . Es ist in sich abgeschlossen . Emily erzählt die Story selbst , der Schreibstil ist flüssig und leicht zu lesen . Die Handlung spielt hauptsächlich auf einem Campingplatz in der Nähe von dem Örtchen Clearwater Creek . Alleine schon dieser Name hat etwas romantisches an sich . So ist auch das ganze Buch geschrieben . Es ist eine leichte Liebesgeschichte , genau richtig für ein schönes Lesewochenende . 

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Emily & David - Wo mein Herz auf dich wartet

Es geht weiter mit dem maroden Campingplatz Clearwater Campsite - und mit einer neuen Protagonistin. Emily strandet quasi mittellos auf dem Campingplatz und trifft auf David, Joanna und Matt. Doch anders als erwartet, kann sie David von der ersten Sekunde an nicht leiden ... 

Ich verlose 30 Taschenbuchexemplare von "Emily & David - Wo mein Herz auf dich wartet", das am 31.03.2020 veröffentlicht wird.

Das Buch ist der Nachfolger zu "Joanna & Matt - Wo mein Herz dich findet". Die Bücher bauen aufeinander auf, können aber auch unabhängig voneinander gelesen werden. Viel Erfolg beim Auslosen!


136 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Joanna & Matt - Wo mein Herz dich spürt
Liebe Lovely-Bookers,

im Zuge meines Romance-Debüts möchte ich 20 druckfrische Taschenbuchexemplare meines Erstlings "Joanna&Matt - Wo mein Herz dich spürt" verlosen.

Worum geht es:
" Eine bewegte Liebesgeschichte vor der grandiosen Kulisse der Rocky Mountains.

Die selbstbewusste Joanna nimmt sich eine Auszeit von ihrer Karriere und dem Leben in Seattle, um in ihre kanadische Heimat zurückzukehren. Im Familienbetrieb, einem idyllisch gelegenen Campingplatz in den Rocky Mountains, wird dringend ihre Hilfe gebraucht. Joanna kümmert sich ab sofort um alles, was anfällt – auch um die Suche nach einem Designer für die neue Website.

Dafür engagiert sie den gutaussehenden Fotografen Matt Thompson, der sich gleich für ein paar Tage auf dem Campingplatz einquartiert. Schnell merkt Joanna, dass sie und Matt mehr verbindet, als ihr gemeinsames berufliches Projekt. Doch ist Joanna wirklich der einzige Grund, warum Matt sich so für den Campingplatz interessiert?"


Wer also Lust auf ein wenig Herz-Schmerz in Kanada hat und vor einem maroden Campingplatz nicht zurück scheut, der darf sich gerne bewerben.

Über eine Rezension oder ein Feedback freue ich mich, es ist aber keine Pflicht oder Voraussetzung, um im Lostopf zu landen.

Ich drücke jedem, der mitmachen möchte, die Daumen.

180 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches LovelyBooks Spezial
Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:

- Buchverlosung zu "Und wo ist dein Herz zuhause?" von Anne Kröber (Bewerbung bis 21. Dezember)
- Leserunde zu "Miep & Moppe" von Stine Oliver (Bewerbung bis 26. Dezember)

( HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.    
867 Beiträge

Zusätzliche Informationen

Mia Cooper im Netz:

Community-Statistik

in 78 Bibliotheken

auf 14 Wunschzettel

von 3 Lesern aktuell gelesen

von 4 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks