How To Ruin Me

von Mia Kingsley 
4,4 Sterne bei10 Bewertungen
How To Ruin Me
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Monika81s avatar

So schmutzig. So böse. So gut. Einfach Hammer 💖💖

steffib2412s avatar

Dark Romane as it´s best. Heiße erotische Momente, toller Schreibstil sowie Protagonisten....Absolute Lese- und Kaufempfehlung.....

Alle 10 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "How To Ruin Me"

So schmutzig. So böse. So gut. Mein Plan, mich als Prostituierte auszugeben, war nicht gerade perfekt durchdacht – das weiß ich jetzt. Eigentlich hatte ich nämlich mit einem anderen Mann gerechnet. Nicht mit ihm. Deshalb wäre es verrückt, weiterzumachen. Geradezu absurd. Irrsinnig. Aber diese wunderbar dreckigen Dinge … Die süßen Schmerzen … Was er mir währenddessen ins Ohr flüstert … Nein. Ich kann ihn nicht wiedersehen. Es wäre wahnsinnig. Gefährlich. Seine Blicke sind Warnung genug, ganz zu schweigen von seinem obsessiven Verhalten und dieser unglaublichen Intensität. Nur noch dieses eine Mal. Danach muss Schluss sein. Dann höre ich auf. Wirklich. Dark Romance. Düstere Themen. Eindeutige Szenen. Deutliche Sprache. In sich abgeschlossen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B0725J8L71
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:215 Seiten
Verlag:Independently published
Erscheinungsdatum:09.05.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne6
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Monika81s avatar
    Monika81vor 8 Monaten
    Kurzmeinung: So schmutzig. So böse. So gut. Einfach Hammer 💖💖
    So schmutzig

    So schmutzig. So böse. So gut.
    Das trift es schon sehr gut. Wieder mal ein Meisterwerk von Mia.
    Eine echt tolle Story, super Charaktere und unvergleichlichen Schreibstil.
    Ich musste es in eins durchgelesen.
    Kann es nur Empfehlung 💖💖💖

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    A
    Anna_Vo_Mirlevor 10 Monaten
    Kurzmeinung: ein wirklich heißes und süchtigmachendes Buch
    mal etwas ganz anderes

    Ein wirklich super tolles neues Buch von Mia Kingsley.Wie man es schon bereits von ihr kennt, ist es nicht schnulzig, sondern wirklich heiß, spannend und direkt. Feuchte Höschen garantiert,
    Zur Story:Adelle beginnt als Prostituierte zu arbeiten. Aber nicht aus Spaß, sondern weil sie einen Plan verfolgt. Doch was sie erwartet, ist ganz anders als gedacht. Anstatt des eigentlichen Mannes, den sie erwartet, taucht Dante auf - der wirklich alles auf den Kopf stellt.Heißer dominanter Sex macht Adelle süchtig nach ihm. Doch kann das gut gehen? Denn schließlich hält Dante sie für eine Hure.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    A
    Anna_Vo_Mirlevor 10 Monaten
    Kurzmeinung: ein wirklich heißes und süchtigmachendes Buch
    mal wieder etwas ganz anderes

    Ein wirklich super tolles neues Buch von Mia Kingsley.Wie man es schon bereits von ihr kennt, ist es nicht schnulzig, sondern wirklich heiß, spannend und direkt. Feuchte Höschen garantiert,
    Zur Story:Adelle beginnt als Prostituierte zu arbeiten. Aber nicht aus Spaß, sondern weil sie einen Plan verfolgt. Doch was sie erwartet, ist ganz anders als gedacht. Anstatt des eigentlichen Mannes, den sie erwartet, taucht Dante auf - der wirklich alles auf den Kopf stellt.Heißer dominanter Sex macht Adelle süchtig nach ihm. Doch kann das gut gehen? Denn schließlich hält Dante sie für eine Hure.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    steffib2412s avatar
    steffib2412vor einem Jahr
    Kurzmeinung: Dark Romane as it´s best. Heiße erotische Momente, toller Schreibstil sowie Protagonisten....Absolute Lese- und Kaufempfehlung.....
    So hot....)

    Zur Story:
    So schmutzig. So böse. So gut. Mein Plan, mich als Prostituierte auszugeben, war nicht gerade perfekt durchdacht – das weiß ich jetzt. Eigentlich hatte ich nämlich mit einem anderen Mann gerechnet. Nicht mit ihm. Deshalb wäre es verrückt, weiterzumachen. Geradezu absurd. Irrsinnig. Aber diese wunderbar dreckigen Dinge … Die süßen Schmerzen … Was er mir währenddessen ins Ohr flüstert … Nein. Ich kann ihn nicht wiedersehen. Es wäre wahnsinnig. Gefährlich. Seine Blicke sind Warnung genug, ganz zu schweigen von seinem obsessiven Verhalten und dieser unglaublichen Intensität. Nur noch dieses eine Mal. Danach muss Schluss sein. Dann höre ich auf. Wirklich.

    Mein Fazit:
    Mit How to riun me ist Mia Kingsley mal wieder ein Dark Romance gelungen, welchen ich nicht aus den Händen legen konnte....
    Der Schreibstil war von Beginn an durchweg leicht und flüssig zu lesen.
    Außerdem haben mir Adelle und Dante als Protagonisten sehr gut gefallen. Genauso wie die erotischen Momente (so hot).....;)...

    Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne. Außerdem bekommt es auf jeden Fall eine Lese- und Kaufempfehlung von mir...
    Viel Spaß beim Lesen wünsche ich euch allen....:)

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    dorothea84s avatar
    dorothea84vor einem Jahr
    ein Meisterwerk

    Adelle soll ihrer Mutter einen Gefallen tun. Ihr Plan als Prostituierte sich auszugeben um ihren Stiefvater zu überreden den Ehevertrag ihrer Mutter zu überdenken geht nach hinten los. Ein anderer Mann kommt durch die Tür und sie erlebt einen des Wahnsinns, der sie süchtige macht.

    Nach dem letzten Buch, das nicht so gut war. Ist dieses wieder der Hammer. Gänsehaut jede Minute bei Lesen. Die Leidenschaft, das Verbotene, die Sehnsucht, all das ist im Buch zu spüren. Die Spannung zwischen ihr und Dante ist einfach der Hammer. Man ist sehr schnell genauso aufgeregt vor den Treffen wie Adelle und kann es kaum erwarten. Was passiert als nächstes? Wann wurde mehr daraus? Man bekommt die Sicht aus Adelle und Dante erzählt. Beide Charaktere sind sehr vielschichtig und habe so ihre Geheimnisse. Manche erfährt man gleich und manche erst später. Wendungen die man so nicht erwartet hat sind natürlich auch dabei. ;) Wieder ein gelungenes Meisterwerk von Mia Kingsley.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    A
    Anna_Vo_Mirlevor einem Jahr
    Kurzmeinung: ein wirklich heißes und süchtigmachendes Buch
    Heiß, heißer, Mia Kingsley

    Ein wirklich super tolles neues Buch von Mia Kingsley.
    Wie man es schon bereits von ihr kennt, ist es nicht schnulzig, sondern wirklich heiß, spannend und direkt. Feuchte Höschen garantiert,

    Zur Story:
    Adelle beginnt als Prostituierte zu arbeiten. Aber nicht aus Spaß, sondern weil sie einen Plan verfolgt. Doch was sie erwartet, ist ganz anders als gedacht. Anstatt des eigentlichen Mannes, den sie erwartet, taucht Dante auf - der wirklich alles auf den Kopf stellt.
    Heißer dominanter Sex macht Adelle süchtig nach ihm. Doch kann das gut gehen? Denn schließlich hält Dante sie für eine Hure.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Joschi06s avatar
    Joschi06vor einem Jahr
    Kurzmeinung: Tolles Buch für Liebhaber von Dark Romance. Typisch Mia Kingsley!
    Kommentieren0
    kathy125s avatar
    kathy125vor einem Jahr
    Kurzmeinung: Hat mir wieder gut gefallen, nur das Ende ging mir zu schnell.
    Kommentieren0
    T
    Tweevovor einem Jahr
    Jette5s avatar
    Jette5vor einem Jahr

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks