Mia Kingsley Pure Venom

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Pure Venom“ von Mia Kingsley

Die Schlange hat ihr Gift, auch wenn sie unter den schönsten Blumen liegt. (Dänisches Sprichwort) venom (engl.) – Gift, speziell: Schlangengift. Auch: Bosheit, Gehässigkeit Stell dir vor, die Polizei klopft an deiner Tür, um dir mitzuteilen, dass sich ein extrem reicher Unternehmer umgebracht hat. Neben seiner Leiche wurde ein Abschiedsbrief gefunden, in dem er sich für alles entschuldigt, was er dir angetan hat. Deswegen macht er dich mit seinem letzten Willen zur Alleinerbin seines Imperiums. Das einzige Problem: Dieser Mann hat dir niemals auch nur ein Haar gekrümmt – denn du hast ihn noch nie in deinem Leben gesehen … DARK ROMANCE. Ein Liebesroman. Düster. Nicht romantisch. Eindeutige Szenen. Hart. Nicht zärtlich. Keine dunklen Geheimnisse, sondern richtige Leichen im Keller. Deutliche Sprache. Happy End. In sich abgeschlossen.

...aufregend, spannend und mitreißend...perfekte Mischung

— Buch_Versum

Man bekommt wieder 100% Mia Kingsley

— Soulmate14
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • ...aufregend, spannend und mitreißend...perfekte Mischung

    Pure Venom

    Buch_Versum

    08. August 2017 um 00:05

    AlleinErbin, ohne dass man den Verstorben kannte ? Ganz komische Leute ? Gefährliche Leute, ganz allein, oder sollte Sie doch den einen vertrauen oder auch nicht ? Das Cover ist wunderschön, sehr schön gestaltet, sehr mysteriös. Der Klapptext ist kurz und knapp, macht sehr neugierig auf mehr. Die Hauptprotagonisten bestehen aus dem Emily, Wesley und Sherman. Ein geniales Trio, was sich unerwartet perfekt ergänzt. Emily ist jung und ganz alleine. Sie ist jedoch eine bemerkenswerte Frau, Sie fügt sich sehr gut in die überraschende Situation ein. Sie ist stark und sehr mutig. Wesley ist geheimnisvoll, dominant, charismatisch und sehr sexy. Er war die rechte Hand des Verstorbene, ist aber viel mehr. In Bezug auf Emily muss Er sein Versprechen halten. Er ist beschützend und seht für Sie ein. Sherman war Emilys Jugendliebe, die unbewusst in das Ganze gezogen wurde, Er ist besitzergreifend, beschützend aber auch sehr verständlich. Der Schreibstil ist sehr bildlich, flüssig und fesselnd. Die Autorin schafft eine aufbrausende Geschichte, in den der Leser direkt involviert wird und lässt Ihm am Gefühlsleben der Protagonisten teilnehmen. Die Erzählweise ist emotionell und gefühlvoll. Diese reißt einen mit und belebt den Lesefluss, dass man nicht aufhören kann zu lesen. Ich habe das Buch in einem Rutsch verschlungen. Die Autorin schafft nicht nur spannende als auch brutale, sondern auch emotionale und amüsante Stellen. Der Leser muss unbedingt erfahren, warum Emily zur Alleinerbin auserwählt wurde. Mia bietet einen eine spannende und berauschende Reise zur Aufdeckung aller Rätsel. Besonders beobachtet man aber auch die aufgeheizte sowie angespannte erotische Anziehungskraft, die greifbar und spürbar ist. Die erotische Anziehungskraft wächst im laufe des Buches an, wird zur perfekten Versuchung und wird auf hohen Niveau beschrieben. Das Buch zeichnet sich durch die spannende Aufdeckung und aktionreichen Weg dahin, aus. Es hat mir sehr viel Freude bereitet das Buch zu lesen. Das Buch hat mich gefesselt, berührt, amüsiert, berauscht und sehr gut unterhalten. Fazit: Ich bin sehr begeistert von dem neusten Buch von Mia. Leider habe ich nicht mitbekommen, dass es ein Blog Roman war, den an verfolgen konnte . Sprich es lohnt sich immer wieder die Seite der Autorin im Auge zu behalten! Ich habe mich direkt mit Emily verbunden gefühlt, die nicht wusste was das Ganze soll. Besonders Wes und sein Umgang mit Emily hat mich fasziniert. Die Charaktere sind sehr unterschiedlich und gut beschrieben, so dass man mit Emily diese mögen oder sich fragt, ob man sich ängstigen soll. Das Buch hat die perfekte Mischung aus Unterhaltung, Spannung, Liebe und Erotik.Die erotische Energie des Romans sowie auch die Spannung waren bis zum Schluss sehr mitreißend. Besonders war aber auch die Aufarbeitung von Wesley und seiner Suche nach der Wahrheit. Sehr spannende als auch mitreißende Lektüre umhüllt mit Liebe & Erotik. Vielen Dank für das Lesevergnügen. ! Empfehlung ! <3 Danke für das Rezi Exemplar an die Autorin.

    Mehr
  • Super Buch

    Pure Venom

    Soulmate14

    02. August 2017 um 12:56

    Aus einem Blogroman wird ein tolles Buch. Es ist nochmal was anderes die Geschichte am Stück zu lesen. Anstatt Woche für Woche zu warten und mitzufiebern. Dennoch liebe ich Blogromane:) Wie immer ist verlass auf Mia und ihre irren Gedanken. Es ist wieder ein tolles, heisses, hier und da blutiges Buch geworden. Das Buch hat ein paar mehr Kapitel und alles wird noch genauer und intensiver geschrieben. Was mein Leserherz noch höher schlagen lässt. Mia ist es wieder gelungen den Charakteren ein besonderen Touch einzuhauchen. Jeder einzelne ist besonders...besonders Crazy. Ich habe wieder mit gefiebert und mich in die dunkle Welt ziehen lassen. Mein Kopfkino hat wieder ganze Arbeit geleistet, bei der Vorlage ja auch kein Wunder.   Lasst euch in den Bann von Emily, Sherman und Wesley ziehen...  

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks