Buchreihe: Halloween Daddies von Mia Kingsley

 4,1 Sterne bei 28 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

4 Bücher
  1. Band 1: Scare Me, Daddy (Halloween Daddies 1)

     (10)
    Ersterscheinung: 18.10.2018
    Aktuelle Ausgabe: 18.10.2018
    Eigentlich sollte ich auf dem Event des Jahres sein: der Halloween-Party meines Colleges. Stattdessen sitze ich in der alten Ivanhoe-Villa fest, weil ein heftiges Unwetter tobt. Grundsätzlich wäre es zwar nervig, aber kein Grund zur Besorgnis – wenn der Gastgeber nicht eine Plastikplane im Wohnzimmer ausgebreitet hätte und mit einem Messer in der Hand vor mir stehen würde …

    Die »Halloween Daddies« sind 33% gruselig, 33% schmutzig, 33% romantisch-kitschig und 1% realistisch.
    Achtung! Das Wort »Daddy« wird inflationär benutzt – und nein, es bedeutet nicht, dass ER über 70 ist und SIE blutjunge 19. Spoiler: Die Protagonisten sind nicht einmal verwandt. Schockierend, ich weiß.
    Es ist lediglich ein kinky Kosename und ein Konzept, das viele Leser*innen antörnend finden. #nokinkshaming

    Daddy Dom Romance. Schmutzige, kitschige, unrealistische KURZgeschichte mit eindeutigen Szenen und expliziter Sprache.
  2. Band 2: Haunt Me, Daddy (Halloween Daddies 2)

     (7)
    Ersterscheinung: 18.10.2018
    Aktuelle Ausgabe: 18.10.2018
    Gerade noch habe ich mit meinen Kollegen des Cloudville Trinity Asylum auf der Halloween-Party Bowle getrunken. Was ist in der Zwischenzeit passiert? Wie bin ich in eins der Patientenzimmer gekommen? Und warum bin ich gefesselt? Das Gewitter draußen übertönt meine Schreie nach Hilfe – und erst dann merke ich, dass ich nicht allein bin …

    Die »Halloween Daddies« sind 33% gruselig, 33% schmutzig, 33% romantisch-kitschig und 1% realistisch.
    Achtung! Das Wort »Daddy« wird inflationär benutzt – und nein, es bedeutet nicht, dass ER über 70 ist und SIE blutjunge 19. Spoiler: Die Protagonisten sind nicht einmal verwandt. Schockierend, ich weiß.
    Es ist lediglich ein kinky Kosename und ein Konzept, das viele Leser*innen antörnend finden. #nokinkshaming

    Daddy Dom Romance. Schmutzige, kitschige, unrealistische KURZgeschichte mit eindeutigen Szenen und expliziter Sprache.
  3. Band 3: Trick Me, Daddy (Halloween Daddies 3)

     (6)
    Ersterscheinung: 18.10.2018
    Aktuelle Ausgabe: 18.10.2018
    Es stürmt, als würde die Welt untergehen. Mein Date hat mich sitzengelassen. Und zu allem Überfluss ist das Gelände des Jahrmarkts abgeriegelt – mit mir darauf! Mir bleibt nichts anderes übrig, als Unterschlupf im Geisterhaus zu suchen. Allerdings ist die Frage, was besser ist: vom Blitz erschlagen zu werden oder die Nacht in der Nähe dieses wirklich … speziellen Mannes zu verbringen, dem die Attraktion gehört.

    Die »Halloween Daddies« sind 33% gruselig, 33% schmutzig, 33% romantisch-kitschig und 1% realistisch.
    Achtung! Das Wort »Daddy« wird inflationär benutzt – und nein, es bedeutet nicht, dass ER über 70 ist und SIE blutjunge 19. Spoiler: Die Protagonisten sind nicht einmal verwandt. Schockierend, ich weiß.
    Es ist lediglich ein kinky Kosename und ein Konzept, das viele Leser*innen antörnend finden. #nokinkshaming

    Daddy Dom Romance. Schmutzige, kitschige, unrealistische KURZgeschichte mit eindeutigen Szenen und expliziter Sprache.
  4. Band 4: Treat Me, Daddies (Halloween Daddies 4)

     (5)
    Ersterscheinung: 18.10.2018
    Aktuelle Ausgabe: 18.10.2018
    Es war ein Fehler, dieses knappe Schulmädchen-Kostüm zur Halloween-Party anzuziehen. Gierige Blicke folgen mir bei jedem Schritt und sorgen dafür, dass ich mich entsetzlich nackt fühle.
    Doch als ich denke, dass es kaum mehr schlimmer kommen kann, begegne ich Professor Carter Stone, der alles andere als begeistert von meinem Aufzug ist – wie auch seine beiden besten Freunde, die ich noch nie zuvor gesehen habe. Und auf einmal reden sie davon, mir eine Lektion zu erteilen …

    Die »Halloween Daddies« sind 33% gruselig, 33% schmutzig, 33% romantisch-kitschig und 1% realistisch.
    Achtung! Das Wort »Daddy« wird inflationär benutzt – und nein, es bedeutet nicht, dass ER über 70 ist und SIE blutjunge 19. Spoiler: Die Protagonisten sind nicht einmal verwandt. Schockierend, ich weiß.
    Es ist lediglich ein kinky Kosename und ein Konzept, das viele Leser*innen antörnend finden. #nokinkshaming

    Daddy Dom Romance. Schmutzige, kitschige, unrealistische KURZgeschichte mit eindeutigen Szenen und expliziter Sprache.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks