Mia Leoni In Versuchung

(26)

Lovelybooks Bewertung

  • 27 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 0 Leser
  • 24 Rezensionen
(20)
(2)
(3)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „In Versuchung“ von Mia Leoni

Eigentlich müsste Mayla rundum zufrieden sein. Als angehende Besitzerin einer kleinen Ferienanlage in Florida arbeitet sie dort, wo andere Urlaub machen. Ihre kleine Tochter ist ein echter Sonnenschein, und mit ihrem Mann Tom ist sie glücklich - oder wäre es, wenn er endlich seinen Aufenthalt in Deutschland beenden würde. Doch Tom zögert den Heimflug ein ums andere Mal hinaus. Als dann auch noch der charmante Feriengast Matt auftaucht und obendrein die Übernahme der Ferienanlage zu scheitern droht, beginnt Maylas sorglose Fassade zu bröckeln - und dahinter lauern Unsicherheit, Zweifel und eine große Versuchung.

Liebe, Herzschmerz, Romantik und ein bisschen was zum Lachen, das ganze gepaart mit ein paar prickelnden Szenen.

— Katrinbacher
Katrinbacher

Sehr gutes Buch

— Anjali85
Anjali85

Eine Frau die eigentlich rund um Glücklich sein müsste,wird von ihrem Ehemann für längere Zeit mit dem Sympatischen Matt alleine gelassen ..

— cindy251299
cindy251299

Sommerurlaub in Buchform

— Sunny7
Sunny7

Ein wirklich fantastisches Buch ich Habs verschlungen...

— Brina88
Brina88

Toller Start mit einigen Längen, die das ganze ein wenig abflauen lassen. Gegen Ende wieder spannend. 3,5 Sterne würd ich da lassen ;)

— ShangriLadj
ShangriLadj

Ganz toller, spannender und heißer Roman!!!

— Chrissi10
Chrissi10

Gute Idee, aber die Spannung wird nicht umgesetzt!

— Lie01
Lie01

Vom Klappentext her, hab ich mir einen anderen Inhalt versprochen. Mir war es eindeutig zu viel Erotik und zu wenig Handlung.

— Gelinde
Gelinde

Lückenhafte Handlung, eindimensionale Charaktere, wenig Prickeln!

— Nadine1307
Nadine1307

Stöbern in Liebesromane

Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg

Schöne, leichte Geschichte der es etwas an Spannung fehlt...

NadineSt94

Rock my Soul

Super Fortsetzung - Shawn und Kit's Geschichte *-*

Kristja

Trust Again

Wie immer ein Hammer Buch *-*

littlechinese016

Bourbon Kings

Die Bourbon Kings sind wie alle Bücher von J.R.Ward einfach super!

ashgrey

Heute fängt der Himmel an

Eine packende Geschichte über eine tragische Liebe, die zu Tränen rührt!

lissy94

Das Leben fällt, wohin es will

Wundervoller Pageturner!! Sehr zu empfehlen!

Schnapsprinzessin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein bisschen was von allem, einfach lesenswert

    In Versuchung
    Katrinbacher

    Katrinbacher

    05. February 2016 um 18:23

    Meine Meinung Mia Leoni hat einen sehr ansprechenden Schreibstil, ganz lässig lässt sie die Sonne und das Meer vor einem erscheinen, für einen Debütroman hätte ich dieses Buch nicht gehalten. Man fühlt sich von der ersten Seite an in das Geschehen eingebunden und in den grauen Tagen momentan, war ein Ausflug in die Sonne von Florida genau das richtige. Ich konnte Maylas innere Zerrissenheit fühlen, hab mit ihr gelitten, mich immer wieder gefragt, was ich tun würde und letztendlich habe ich jeden Schritt von ihr bejaht. Die frechen Wortgefechte zwischen ihr und Matt haben mich immer wieder zum Schmunzeln gebracht. Die Protagonisten sind alle toll beschrieben, Mayla und Matt habe ich vom ersten Augenblick gemocht, eigentlich die ganze Truppe! Jeder von ihnen hat sich in mein Herz geschlichen und ich kann nur sagen, ich freue mich sehr auf ein Wiedersehen mit ihnen. Mayla hat fast alles, was eine Frau sich wünschen kann. Momentan lebt sie mit ihrem Mann und Tochter in Florida, sie möchten von Granny und Walter die Ferienanlage World Village übernehmen sobald sie die Greencard haben, hat eine super Freundin, die sie unterstützt und ihr den Rücken stärkt, bei allem, was sie tut. Was ihr fehlt? Ihr Mann, der momentan in Deutschland seine Familie unterstützt, sie mit ihren Ängsten und Zweifel alleine lässt. Der es zulässt, dass die Versuchung in großen gut aussehenden schritten, immer näherkommt. Matt Ein Sonnyboy, charmant, sportlich und gut aussehend. Hat immer einen kessen Spruch auf den Lippen und ist zum Teil ein Kind im Manne. Einfach herrlich!!! Cover Das Cover hat mich direkt angesprochen, es bringt Urlaubsstimmung und macht neugierig, was sich dahinter versteckt. Mein Fazit Liebe, Herzschmerz, Romantik und ein bisschen was zum Lachen, das ganze gepaart mit ein paar prickelnden Szenen, wer so etwas mag, ist hier absolut richtig.

    Mehr
  • Leserunde zu "In Versuchung" von Mia Leoni

    In Versuchung
    mia-leoni

    mia-leoni

    Liebe LovelyReader, ich bin Mia und ganz frisch als Autorin unterwegs, stecke quasi noch mitten in meiner Ausbildung. Ende Januar habe ich meinen Debütroman 'In Versuchung' veröffentlicht und möchte euch deshalb nun zu meiner ersten Leserunde einladen. Wenn ihr auf Liebesgeschichten mit ein paar prickelnden Momenten steht, dann könnte mein Buch interessant für euch sein. Da ich also noch am Lernen bin, dürft ihr euch als meine Ausbilder sehen und die Leserunde ist mein innerbetrieblicher Unterricht (diesen hatte ich bei meiner Berufsausbildung tatsächlich). Worum es geht: Mayla lebt vorübergehend mit Ihrem Mann und ihrer Tochter in den USA - ein Probejahr sozusagen, um dann irgendwann endgültig eine kleine Ferienanlage zu übernehmen. Alles läuft bisher wunderbar, wäre ihr Mann nicht nach Deutschland geflogen. Sein langer Aufenthalt setzt Mayla mehr und mehr zu. Ihre heile Welt fängt an auseinanderzufallen, als der charmante Feriengast Matt auftaucht und dann auch noch die Übernahme der Ferienanlage zu scheitern droht. Was auf euch zukommt: Ich freue mich sehr auf eure Kommentare und Eindrücke, die ihr während des Lesens habt. Im Nachgang würde ich gern von euch wissen, was ich in Teil 2 besser machen kann und was ihr von diesem erwartet, welche Zusammenhänge aufgeklärt werden sollen (keine Sorge, das habe ich natürlich auch schon eingeplant) und von welchem Charakter ihr gerne mehr erfahren würdet. Was ihr von mir bekommt: Ich verlose für die Leserunde 5 Printexemplare und zusätzlich 10 eBooks. Bitte gebt an, für welches Medium ihr euch bewerben wollt. Jedes einzelne Wort und jede Rezension ist eine enorme Unterstützung für mich und ich freue mich nun auf eine rege Teilnahme. Liebe Grüße, die Mia

    Mehr
    • 219
  • In Versuchung

    In Versuchung
    Blaustern

    Blaustern

    20. January 2016 um 16:15

    Die junge Mayla ist schon seit einiger Zeit mit Tom verheiratet. Die beiden sind glücklich miteinander und haben eine süße kleine Tochter. Leni. Sie wohnen in Florida in der Ferienanlage Word Village, in der sie auch arbeiten und diese später übernehmen wollen. Bloß warten sie noch immer auf die Green Card. Und nun ist Tom schon seit Wochen zurück nach Deutschland wegen eines Todesfalls in der Familie. Während er einen Rückflug nach dem anderen verstreichen lässt und sich auch sonst kaum meldet, kreuzt der entzückende Matt in Maylas Leben auf. Er ist einer der vier jungen Männer, die Mayla vom Flughafen abholt, um im World Village ihren Surfurlaub zu verbringen. Vom ersten Augenblick an hat sich Matt in Mayla verguckt und lässt auch nicht locker, obwohl er gleich mitbekommt, dass sie verheiratet ist. Auch Mayla ist nicht abgeneigt und mit der Zeit in ihren Gefühlen immer mehr hin- und hergerissen. Schon auf den ersten Seiten wird man wie durch einen Sog ins Buch hineingezogen. Schwer kann man daraus wieder auftauchen, so spannend und fesselnd ist es geschrieben. Man fiebert förmlich mit Mayla mit und kann sich ihre innere Zerrissenheit richtig gut vorstellen. Auch die Umgebung des Resorts ist gut beschrieben und bei all den Ausflügen Florida kennenzulernen, ist eine wahre Freude, und man bekommt gute Lust, gleich selbst in den Flieger zu steigen. Die Geschichte sprüht vor Romantik und ist in einem humorvoll flüssigen Schreibstil geschrieben, dem man wunderbar folgen kann.

    Mehr
  • Sehr gute Geschichte

    In Versuchung
    Anjali85

    Anjali85

    14. October 2015 um 09:18

    Zum Inhalt: Eigentlich müsste Mayla rundum zufrieden sein. Als angehende Besitzerin einer kleinen Ferienanlage in Florida arbeitet sie dort, wo andere Urlaub machen. Ihre kleine Tochter ist ein echter Sonnenschein, und mit ihrem Mann Tom ist sie glücklich - oder wäre es, wenn er endlich seinen Aufenthalt in Deutschland beenden würde. Doch Tom zögert den Heimflug ein ums andere Mal hinaus. Als dann auch noch der charmante Feriengast Matt auftaucht und obendrein die Übernahme der Ferienanlage zu scheitern droht, beginnt Maylas sorglose Fassade zu bröckeln - und dahinter lauern Unsicherheit, Zweifel und eine große Versuchung. Meine Meinung: Die Geschichte handelt um Mayla, ihren Mann Tom und ihre Tochter Leni. Als (fast)Besitzer einer Ferienanlage, arbeitet Mayla, wo andere Urlaub machen. Sie kümmert sich um alles, normalerweise teilt sie sich die Arbeit mit ihrem Mann, aber der muss wegen einem Todesfall nach Deutschland zurück. Da sich Tom's Rückkehr auch immer mehr und mehr verschiebt, ist Maya ziemlich verärgert und muss immer mehr Arbeit alleine bewältigen. Dadurch muss sie auch zum Flughafen fahren um die 4 jungen Männer aus Deutschland abzuholen. Sie findet die neue Gäste auch auf Anhieb sympathisch - besonders Matt. Der ziemlich heftig anfängt mit ihr zu flirten - obwohl er weiß dass sie verheiratet ist. Am Anfang wehrt sie sich auch gegen seine Anmachversuchen, aber dann lässt sie sich auf das Spiel ein um Matt gleich wieder abblitzen zu lassen. Doch sie erkennt schnell, dass Matt nicht "nur" ein Urlaubsflirt ist - und dann ist da auch noch William, der Enkelsohn von Granny und Walter, der mit allen Mitteln versucht das Village zu verkaufen. Wird es Mayla gelingen, ihre Gefühle für Matt, ihren Ehemann und die Probleme im Village zu bewältigen? Das Buch lässt sich sehr gut lesen und der Schreibstil ist flüssig. Die Geschichte ist spannend und wollte immer weiterlesen. Mayla fand ich von Anfang an sympathisch. An manchen Stelle habe ich aber öfters gedacht, "Oh Gott Mayla, du spielst echt mit dem Feuer" ;-) aber genau das fand ich so spannend und interessant am Buch. :)Und da ich natürlich wissen will, wie es weitergeht, habe ich mir auch gleich Band 2 gekauft. Fazit:Tolles Buch, spannende Geschichte und viel Erotik. :)

    Mehr
  • Ein Buch zum mitfühlen

    In Versuchung
    cindy251299

    cindy251299

    24. September 2015 um 21:47

    Ich habe mir das Buch eigentlich ziemlich spontan besorgt.Aus Zufall hatte ich die Autorin entdeckt und von ihr ein Signiertes Mängelexemplar bekam.Um so öfters ich mir dann den Klappentext durchgelesen hatte desto weniger konnte ich es abwarten,dass Buch endlich in meinen Händen zu halten.Nach einer Gefühlten Millionen Jahren kam es dann endlich an und ich habe auch Abends sofort Angefangen zu lesen,was aber ein Fehler war,denn ich konnte es nicht mehr zur Seite legen und hatte somit verschlafen (hätte eigentlich Schule gehabt,bin aber erst um 1 Uhr Nachts eingeschlafen) nächster Abend,dass gleiche spielchen.Meine Eltern mussten mir sogar drohen das Buch wegzunehmen,weil ich fast jeden Morgen verschlafen hatte.Das Buch ist einfach nur absolut fesselnd.Um so weiter ich kam,desto mehr konnte ich mitfühlen.Hat Mayla geweint,habe ich geweint.Hat sie gelacht,habe ich gelacht.War sie "verliebt" in Matt,war ich es auch.Sobald mir ein Pärchen entgegen kam wollte ich das Paar anspringen und laut rufen:"Mayla und Matt endlich treffe ich euch Persönlich !"  Das waren dann die Anzeichen dafür das ich solangsam durchdrehe.Bevor ich das Buch gelesen hatte,hatte ich eine regelrechte Leseblockade.Ich habe ein Buch angefangen und es dann sofort wieder weggelegt,doch dieses Buch hat die Leseblockade gebrochen.Ich weiß wirklich nicht wie ich dieses Buch mit Worten beschreiben könnte,weil keines wirklich beschriebt,wie wundervoll dieses Buch eigentlich ist.Ich lese es nun zum zweiten mal und muss gestehen das ich immernoch total süchtig danach bin und es einfach immer und wieder lesen könnte ohne das es langweilig ist.Wer dieses Buch nicht besitzt hat einfach etwas verpasst,was er nie wieder nachholen kann.Ich kann das Buch einfach nur weiterempfehlen,für mich ist es ein absolutes must have,dass ich nie wieder hergeben würde.Also,begibt euch auf die reise nach Florida und tretet in die Welt von Mayla ein.Lasst euch von Matt umschwärmen und so wie ich es jetzt wieder tue.Und damit beend eich dann auch mal meinen riesen Text und gehe endlich weiter lesen :D P.S. Das hier ist meine erste Rezi also nimmt es mir nicht so übel wenn sie sehr schlecht ist :)

    Mehr
  • ......selten so ein gutes Buch gelesen !!!!

    In Versuchung
    MelCBB

    MelCBB

    07. May 2015 um 15:20

    Der Schreibstil ist toll. Flüssig und locker zu lesen. Das Buch ist sehr Spannend gemacht, von der ersten bis zur letzten Seite, dass man es garnicht mehr aus der Hand legen möche. Mia Leoni, hat mit „In Versuchung“ etwas ganz großartiges geschaffen. Selten hat mich ein Buch auf Anhieb, so sehr gepackt, wie dieses. Und vorallem ihre Art, die ganze Umgebung zu beschreiben, hat einen diese Geschichte nochmal ganz anders erleben lassen. Die Geschichte handelt von Mayla, die mit ihrem Mann Tom und ihrer Tochter Marlena (Leni) von Deutschland, in die USA auswandert, um sich dort ihren großen Traum zu erfüllen – Ein eigenes Resort , dem World Village. Ihr Mann muss Amerika bis auf weiteres, aufgrund eines Todesfalls in der Familie, verlassen und kehrt somit nach Deutschland zurück. Mayla und Leni bleiben zurück und es fällt Mayla zunehmend schwerer ohne Tom sein zu müssen. Doch dann wird alles anders. Vier Typen, aus Deutschland, reisen zu einem 3 Wöchigen Surfurlaub an, unter ihnen, der mehr als syphatische Matt, der Mayla vom ersten Tag an den Kopf verdreht. Von da an beginnt ein Kampf in Maylas inneren. Lässt sich sich auf die Annährungsversuche von Matt ein, oder aber bleibt sie ihrem Mann treu, obwohl sie tief im inneren weiß, dass sie eigentlich was ganz anderes will ??? Lest es selbst !!! Vielen lieben Dank, an Mia Leoni !!!

    Mehr
  • Absolut lesenswert...

    In Versuchung
    Linume

    Linume

    26. April 2015 um 17:47

    Ich habe das große Glück gehabt und durfte das Buch vor kurzem signiert in meinen Händen halten! Das Cover hat mich von Anfang an direkt angesprochen und der Klappentext wirkt auch sehr interessant. Mayla hat sich mit Mann Tom und Tochter Leni ihren Lebenstraum erfüllt und ist nach Florida ausgewandert, um dort das World Village von Granny und Walter zu übernehmen. Durch einen Todesfall in der Familie musste Tom kurzfristig nach Deutschland zurück und lies erstmal Mayla mit dem Village und der Verantwortung alleine zurück. Dann erwarten sie 4 junge Männer aus Deutschland, die zum Surfurlaub nach Florida kamen. Und dann nimmt das Schicksal seinen Lauf. Mayla erkennt in Matt mehr, als sie sich am Anfang selbst eingesteht und versucht, das Village, ihre Tochter, ihren Mann in Deutschland und Matt unter einen Hut zu bekommen. Gleichzeitig kommt William, Enkelsohn von Granny und Walter auf haarsträubende Ideen und der Traum vom Glück beginnt zu bröckeln. Die Charaktere sind liebevoll und authentisch beschrieben. Die Geschichte liest sich leicht und man hat das Gefühl, direkt in Florida dabei zu sein. Die Landschaften werden toll beschrieben ohne aufdringlich zu wirken. Kurz gesagt, man möchte das Buch nicht mehr aus der Hand legen! Ein sehr schöner erotisch angehauchter Liebesroman, bei dem die Spannung und das Abenteuer nicht zu kurz kommt! Bin jetzt immer noch gedanklich in Florida und warte mit Freude auf die Fortsetzung! FAZIT: Auf jeden Fall lesenswert und ein absolutes MUSS :)

    Mehr
  • Buchverlosung zu "In Versuchung" von Mia Leoni

    In Versuchung
    Katis-Buecherwelt

    Katis-Buecherwelt

    25. April 2015 um 16:36

    Hallo liebe Community und Lesefreunde,

    zum Welttag des Buches verlose ich einige Bücher.
    Unter anderem dieses Exemplar als ebook (mobi oder epub Format).

    ESS ist der 30.04.2015 um 23:59 Uhr. Ich drücke euch ganz fest die Daumen!

    Das Gewinnspiel findet auf meinem Blog statt:
    http://katis-buecherwelt.blogspot.de/2015/04/gewinnspiel-blogger-schenken-lesefreude.html

    Liebe Grüße
    Kati 

  • Sommer, Sonne, Strand und Meer - einfach traumhaft!

    In Versuchung
    TineBuecherparadies

    TineBuecherparadies

    21. April 2015 um 12:10

    Das wundervolle Cover verspricht schon einmal viel, die Geschichte ist einfach atemberaubend und traumhaft. Man mag das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. In diesem Buch steckt wahnsinnig viel Gefühl und Liebe drin. Die Story ist voller Emotionen und man kann an einigen Stellen richtig mitfiebern. Das Buch bringt alles mit - über romantische, spannende, traurige, aufregende und schöne Momente. Der Schreibstil ist leicht und man kann das Buch sehr flüssig lesen. Alle Protagonisten sind irgendwie total lieb, außer William den hätte ich gerne hier und da schon gerne mal richtig meine Meinung gesagt. Die Geschichte zwischen Mayla und Matt hat mich richtig mitgerissen. Der Abschied am Flughafen hat mich wirklich sehr berührt, sehr toll geschrieben. Diese Eindrücke aus Florida (am liebsten möchte ich sofort ins Flugzeug steigen und die beschriebenen Orte erkunden), man bekommt ein Bild vor Augen und man hat das Gefühl man erlebt die Geschichte selber mit. Man kann sofort in die Geschichte eintauchen und die Protagonisten lieben oder auch nicht lieben lernen. Ein wirklich atemberaubender Liebesroman. Man durchlebt eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Ich kann das Buch wirklich nur empfehlen, wer dieses wundervolle Buch nicht liest hat wirklich was verpasst. Ganz klare Leseempfehlung - einfach wow... Ich freue mich schon riesig auf Band 2.  Vielen Dank an Mia Leoni für das Buch, Du hast mir wirklich wahnsinnig tolle Lesestunden bereitet...

    Mehr
  • Sommer, Sonne, Ferienflirt

    In Versuchung
    Sunny7

    Sunny7

    16. April 2015 um 18:56

    Kurz zum Inhalt: Mayla lebt mit ihrem Mann Tom und Tochter Leni in Florida, wo sie in der Ferienanlage World Village arbeitet und diese auch später übernehmen soll. Allerdings wartet die kleine Familie bereits seit 3 Jahren auf eine Green Card. Der Enkelsohn der Betreiber hat allerdings etwas anderes im Sinn und macht Mayla das Leben schwer. Aufgrund eines Todesfalles muss Tom zurück nach Deutschland und zögert seinen Heimflug immer weiter raus, was Mayla nicht gerade positiv aufnimmt, da auch der Kontakt zu ihrem Mann eher spärlich in diesen Wochen ausfällt. Als dann eine Gruppe deutscher Touristen ins Village kommt, darunter der charmante Matt, ist es um Mayla geschehen. Auch Matt ist sofort von Mayla angetan und lässt keine Gelegenheit für Annäherungsversuche aus. Wird Mayla der Versuchung widerstehen können?... "In Versuchung" ist der Debütroman der Autorin und mehr als gelungen. Der Schreibstil ist locker und flüssig zu lesen, man fühlt sich sofort der Geschichte zugehörig. Mayla ist eine mutige, sympathische und lebensfrohe Person, die in ihrer Arbeit richtig aufgeht. Ihr Mann Tom ist mir aufgrund des spärlichen Kontaktes zu seiner Frau und Tochter etwas suspekt. Dani, Maylas beste Freundin, genießt ihr Leben in Florida in vollen Zügen und ist Mayla eine gute Stütze. So wie Matt beschrieben wird, müsste man schon schwach werden „wink“-Emoticon William, der Enkelsohn der Ferienanlagenbetreiber, ist ein rücksichtsloser Mann, der nur seinen eigenen Vorteil im Sinn hat. Die Geschichte hat mich sofort in ihren Bann gezogen. Ich konnte den Zwiespalt in Mayla absolut nachvollziehen. Gleichzeitig wird man vom Fernweh gepackt, wenn man sich den traumhaften Beschreibungen Floridas hingibt. Allein bei diesem schönen Cover wird man zum Träumen verleitet. Es ist alles vorhanden: Witz, Romantik, etwas Erotik und Intrigen, sodass es nie langweilig wird. Somit gibt es eine klare Leseempfehlung von mir. Noch dieses Jahr soll der Nachfolgeband erscheinen, auf den ich mich bereits jetzt schon freue.

    Mehr
  • In Versuchung ..

    In Versuchung
    Brina88

    Brina88

    11. April 2015 um 23:34

    Tolle Autorin und das Buch ist fantastisch und sehr spannend.. Ich freu mich schon sehr auf die Fortsetzung von dem Buch..

  • Ganz toller, spannender und heißer Roman!!!

    In Versuchung
    Chrissi10

    Chrissi10

    26. March 2015 um 22:47

    Mia Leoni hat da einen ganz tollen, spannenden Roman geschrieben, der mich sehr gefesselt hat! Die Geschichte von Mayla, die während der Abwesenheit ihres Mannes bei der Urlaubsbekanntschaft Matt "In Versuchung" gerät, ist sehr authentisch erzählt worden. Ich konnte ihr Verlangen nach Matt, aber auch ihre Gewissensbisse nachvollziehen. Was mir besonders gut gefallen hat, waren die schön beschriebenen Ausflüge mit der Gruppe. Ich fühlte mich, als wäre ich bei ihnen gewesen, so real ist alles geschildert!  Mein Fazit: Ein ganz toller Roman, der einen Florida näher bringt, wunderbar (und manchmal sehr, sehr heiß ;-) ) die Anziehungskraft zweier Menschen schildert, die sich eigentlich nicht aufeinander einlassen dürften und spannend von der ersten bis zur letzten Seite ist. Ich gebe 4,5*****, weil es 5 nur gibt, wenn ich weinen musste ;-) und lege euch den Roman sehr ans Herz. Ich freue mich schon sehr auf den 2. Teil und stelle mich als Testleserin sehr gerne zur Verfügung! ;-)

    Mehr
  • In Versuchung

    In Versuchung
    laraundluca

    laraundluca

    22. March 2015 um 12:37

    Inhalt: Eigentlich müsste Mayla rundum zufrieden sein. Als angehende Besitzerin einer kleinen Ferienanlage in Florida arbeitet sie dort, wo andere Urlaub machen. Ihre kleine Tochter ist ein echter Sonnenschein, und mit ihrem Mann Tom ist sie glücklich - oder wäre es, wenn er endlich seinen Aufenthalt in Deutschland beenden würde. Doch Tom zögert den Heimflug ein ums andere Mal hinaus. Als dann auch noch der charmante Feriengast Matt auftaucht und obendrein die Übernahme der Ferienanlage zu scheitern droht, beginnt Maylas sorglose Fassade zu bröckeln - und dahinter lauern Unsicherheit, Zweifel und eine große Versuchung. Meine Meinung: Ich bin wunderbar in die Geschichte hineingekommen. Der Schreibstil ist flüssig, angenehm leicht und locker und vor allem witzig und spritzig. Beim Lesen hatte ich ständig ein Grinsen im Gesicht. Die Seiten sind nur so dahingeflogen. Die Charaktere sind lebendig und authentisch beschrieben. Mayla war mir von Anfang an sehr sympathisch. Sie ist hilfsbereit, stark und tut alles, um das zukünftige Leben in den USA zu sichern. Matt ist ein attraktiver und sympathischer Kerl, ein absoluter Traummann, der sich zuerst nur einen Urlaubsflirt mit einer attraktiven Frau erhofft. Doch die Frau ist gebunden und es passiert das, womit keiner gerechnet hat. Ich konnte mich sehr gut in Mayla hinenversetzen. Ich habe ihre innere Zerrissenheit gespürt, mit ihr gehofft, gebangt und geliebt. Die Anspannung, das Knistern zwischen Matt und Mayla war förmlich greifbar. Dieses knisternde Hin und Her zwischen Matt und Mayla war sehr spannend und amüsant. Das offene Ende ist ein bisschen gemein und lässt meine Vorfreude auf den Folgeband steigen. Fazit: Ein spannender, humorvoller und gefühlvoller Roman, bei dem das Prickeln zwischen den Protagonisten zu spüren ist und auch die Erotik nicht zu kurz kommt. Absolute Leseempfehlung.

    Mehr
  • in Versuchung

    In Versuchung
    rena1968

    rena1968

    19. March 2015 um 14:03

    --Inhalt-- Eigentlich müsste Mayla rundum zufrieden sein. Als angehende Besitzerin einer kleinen Ferienanlage in Florida arbeitet sie dort, wo andere Urlaub machen. Ihre kleine Tochter ist ein echter Sonnenschein, und mit ihrem Mann Tom ist sie glücklich - oder wäre es, wenn er endlich seinen Aufenthalt in Deutschland beenden würde. Doch Tom zögert den Heimflug ein ums andere Mal hinaus. Als dann auch noch der charmante Feriengast Matt auftaucht und obendrein die Übernahme der Ferienanlage zu scheitern droht, beginnt Maylas sorglose Fassade zu bröckeln - und dahinter lauern Unsicherheit, Zweifel und eine große Versuchung.  --Meine Meinung-- Der Schreibstil von Mia ist leicht und flüßig  ,und damit mehr als angenehm zu lesen. Spannend und fesselnd wird hier die Geschichte von Mayla  ,ihren Mann Tom und der Tochter erzählt. Immer wieder wurde die Spannung neu aufgebaut ,so das man gar nicht die möglichkeit hatte das Buch aus der Hand zu legen...nein ,man muß es einfach weiterlesen. Ich habe dieses Buch in wenigen Stunden gelesen und bin mehr als begeistert. Nun warte ich gespannt auf die Fortsetung. Vielen Dank Mia das ich die möglichkeit hatte dein Buch in der Leserunde kennen zulernen . Ich kann hier nur eine klare Kaufempfehlung aussprechen. und natürlich 5 von 5 Sterne

    Mehr
  • Gefühle

    In Versuchung
    conneling

    conneling

    18. March 2015 um 21:36

    Inhaltsangabe: Eigentlich müsste Mayla rundum zufrieden sein. Als angehende Besitzerin einer kleinen Ferienanlage in Florida arbeitet sie dort, wo andere Urlaub machen. Ihre kleine Tochter ist ein echter Sonnenschein, und mit ihrem Mann Tom ist sie glücklich - oder wäre es, wenn er endlich seinen Aufenthalt in Deutschland beenden würde. Doch Tom zögert den Heimflug ein ums andere Mal hinaus. Als dann auch noch der charmante Feriengast Matt auftaucht und obendrein die Übernahme der Ferienanlage zu scheitern droht, beginnt Maylas sorglose Fassade zu bröckeln - und dahinter lauern Unsicherheit, Zweifel und eine große Versuchung. Ein Roman fürs Herz, zum Schmunzeln und für die Sinne. Freut euch auf Romantik, gewürzt mit ein paar prickelnden Szenen. Der zweite Teil ist bereits in Arbeit und wird voraussichtlich noch in 2015 erscheinen. (Quelle:'E-Buch Text/23.01.2015') "In Versuchung" ist das Debüt von Mia Leoni und hat mich gut unterhalten mit ihrem lockeren und auch leichten Schreibstil. Das Buch lässt sich gut lesen, humorvoll und mit erotischen Momenten, alles vor einer Urlaubskulisse, mit Gefühlen und auch echten Charakteren, sowohl die Frau von nebenan wie auch der Mann von gegenüber spielen eine Rolle, man kann sie sich alle gut vorstellen, sie werden alle klar dargestellt und beschrieben. Mayla hat einen Plan als sie Matt und seine Gruppe kennenlernt, aber der geht nicht auf. Ich war positiv überrascht von diesem Debüt und bin schon gespannt wie es weiter geht.

    Mehr
  • weitere