Mia Ming

 3.6 Sterne bei 169 Bewertungen
Autorin von Schlechter Sex, Schlechter Sex 2 und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Mia Ming

Mia Ming wurde im Rheinland geboren und lebt seit zwölf Jahren in Berlin. Ihre Eltern hatten sich eine erfolgreiche Anwältin und aufopfernde Ehefrau mit zwei Kindern und Reihenhaus gewünscht. Doch sie bekamen eine Nachtschwärmerin von zweifelhafter Moral mit zwielichtigen Freunden, wechselnden Liebschaften und einem WG-Zimmer in Berlin-Prenzlauer Berg. Mia Ming hat in Berlin Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaften, Germanistik und Kunstgeschichte studiert. Nach fünf Jahren als Lektorin wurde sie selbst Autorin. Ob Lesung, Vernissage oder Club – Mia Ming ist stets ganz Ohr, wenn der Small Talk in ein Flüstern übergeht. So veröffentlichte sie die Bestseller-Trilogie Schlechter Sex, in der Frauen und Männer über ihre unbefriedigenden Erlebnisse im Bett berichten. Die Neue Bühne Senftenberg dramatisierte ihre Geschichten erfolgreich für das Theater. Zuletzt erschienen von Mia Ming die Bücher Seitensprünge und Seitensprünge 2. Zudem wurde sie mehrfach von Männermagazinen unter die sexysten Frauen Deutschlands gewählt.

Alle Bücher von Mia Ming

Schlechter Sex

Schlechter Sex

 (78)
Erschienen am 12.03.2011
Schlechter Sex 2

Schlechter Sex 2

 (38)
Erschienen am 01.11.2008
Schlechter Sex 3

Schlechter Sex 3

 (25)
Erschienen am 01.05.2009
Schlechter Sex - Girltalk 1

Schlechter Sex - Girltalk 1

 (9)
Erschienen am 01.04.2012
Seitensprünge

Seitensprünge

 (8)
Erschienen am 01.05.2010
Seitensprünge 2

Seitensprünge 2

 (2)
Erschienen am 15.03.2011
Schlechter Sex

Schlechter Sex

 (7)
Erschienen am 01.10.2009

Neue Rezensionen zu Mia Ming

Neu
vb90s avatar

Rezension zu "Schlechter Sex" von Mia Ming

Unterhaltsam
vb90vor 4 Jahren

In dem Buch "Schlechter Sex" von Mia Ming schildern 33 Frauen ihre lustigsten, peinlichsten und absurdesten Erlebnisse im Bett. Hauptpunkt ist natürlich die Kritik am männlichen Geschlecht.
Es war sehr unterhaltsam und als ich meinem Freund davon erzählt habe, hat er nun auch nochmal angefangen es zu lesen.
Manche Erlebnisse fand ich nun nicht unbedingt als schlimm oder so, aber peinlich waren die meisten schon und versucht sich beim Lesen in die Erzählerinnen hineinzuversetzen ;)
Von Inhalt muss ich hier glaube ich nicht mehr viel erzählen, denn das sagt schon der Titel des Buch es.
Da ich nicht über alles Lachen konnte oder vielleicht bei ein oder zwei Erlebnissen nicht verstanden hab, warum diese in dem Buch stehen, von mir 3 Sterne.

Kommentieren0
3
Teilen
C

Rezension zu "Schlechter Sex" von Mia Ming

nüchtern und ironisch
callamionvor 5 Jahren

Ein recht unterhaltsames Buch, angenehm klar geschrieben und stellenweise überraschend ironisch. Und mit einigen schlauen Gedanken, die die man in anderen vergleichbaren Büchern nicht findet. Hat mich überrascht. 

Kommentieren0
0
Teilen
FranzIskas avatar

Rezension zu "Schlechter Sex" von Mia Ming

Rezension zu "Schlechter Sex" von Mia Ming
FranzIskavor 6 Jahren

Ein kurzweiliges, unterhaltsames Buch, in dem 33 Frauen über ihren schlechtesten Sex berichten. Lustig zu lesen, wenn man den Kopf für anspruchsvollere Literatur nicht frei hat und was Leichtes zum Schmökern liebt.

Kommentieren0
9
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 158 Bibliotheken

auf 18 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks