Neuer Beitrag

TinaLiest

vor 4 Jahren



Die letzte Woche unseres Rowohlt Leseherbstes ist angebrochen und es wird zum Abschluss noch einmal richtig spaßig! Wer beim Lesen gerne laut herauslacht oder vor sich hin kichert, der sollte sich diese Buchverlosung nicht entgehen lassen: es gibt Buchpakete vollgepackt mit unterhaltsamer Lektüre aus dem Rowohlt Verlag zu gewinnen!

Vier besonders unterhaltsame Titel haben wir für euch in insgesamt fünf Buchpakete gepackt, die euch Lesestunden mit Lachgarantie bescheren:

"Ziemlich mitgenommen" von Mia Sassen
--> Leseprobe
"Alles eine Frage der Technik" von Mia Morgowski
--> Leseprobe
"Überwiegend fabelhaft" von Fanny Wagner und Carolin Birk
--> Leseprobe
"Montags könnt ich kotzen" von Thomas Ramge

--> Leseprobe

Egal, ob beim Neuanfang in der fränkischen Schweiz, im Golfurlaub in Portugal, auf einem wilden Roadtrip nach Istanbul oder im ganz normalen Büroalltag - in allen vier Büchern gibt es schräge Geschichten zu entdecken und die Lachmuskeln werden dabei natürlich besonders beansprucht!

Wir verlosen fünf humorvolle Buchpakete jeweils mit den vier oben genannten Titeln aus dem Rowohlt Verlag und möchten euch damit den regengrauen Herbst ein bisschen unterhaltsamer gestalten! Wer von euch hat Lust auf vier starke Geschichten, die ihr garantiert nicht mehr so schnell aus der Hand legen möchtet? Dann macht mit bei unserer Buchverlosung und erzählt uns eure witzigste Geschichte!

Schreibt eine kurze Geschichte (mind. 10 Sätze) und erzählt uns darin von einer aberwitzigen und urkomischen Situation oder Begebenheit! Gerne könnt ihr euch eine solche ausdenken, vielleicht habt ihr ja aber auch etwas besonders Lustiges selbst erlebt, das ihr in eurer Anekdote verarbeiten möchtet? Der Beitrag, der das LovelyBooks-Team am heftigsten zum Lachen bringt, gewinnt!

Ich bin gespannt auf eure Geschichten und Anekdoten und freue mich schon auf die lustige Lektüre!

Autoren: Mia Sassen,... und 3 weitere Autoren

Wetterfroschiix333

vor 4 Jahren

Meine Anekdote beruht auf wahrer Begebenheit!
Als Jugendliche wollte ich meiner Oma das Pfeifen beibringen - besser gesagt das Pfeifen mit zwei Fingern. Ich machte es meiner Oma vor und sie war natürlich sofort bereit es auch zu versuchen. So weit so gut. Meine Oma probierte und probierte, aber ohne Erfolg. Beim letzten Versuch flog meiner Oma dabei ein Zahn aus dem Mund (ich muss erwähnen, dass meine Oma einen einsetzbaren Zahn hat). Wir guckten erst mal Beide doof, konnten uns aber nach kurzer Zeit vor Lachen nicht mehr halten! :D Es war wirklich so urkomisch, da damit nur wirklich keiner gerechnet hatte :D

So, ich hoffe ich konnte euch ein bisschen zum Lachen bringen und hüpfe nun mit meiner kleinen Anekdote in den Lostopf :)

Herzliche Grüße
Sandra
http://sandraslittleworldofbooks.blogspot.de/

KleinerVampir

vor 4 Jahren

Was Lustiges? Nun, ich muß das spontan an eine Anekdote einer Bekannten denken, die ich während des Studiums kennen gelernt habe. Sie studierte Geologie. Also, folgendermaßen war das:

Meine Bekannte machte zusammen mit ihrem Geologiekurs und dessen Prof eine Exkursion, bei der verschiedene Sedimente und Gesteinsschichten begutachtet werden sollten. Also ging es raus in die Pampa - Pampa ist wörtlich zu nehmen, es hatte wohl mehrere Tage lang geregnet und der Boden und das ganze Gelände waren recht matschig und siffig.
Ein anderer Prof hatte sich der Exkursion angeschlossen, der zwar nicht zum Kurs gehörte, aber weitestgehend ans selbe Institut. Der war auf der Suche nach bestimmten Fossilien, die es in der Gegend dort geben sollte. Dieser Prof trennte sich dann vor Ort erst mal von der Gruppe, seine Werkzeuge in einer Mülltüte.
Nach mehreren Stunden endete die Exkursion, alle fanden sich am Bus ein und wer fehlte, war der Prof, der sich da angeschlossen hatte.
Man suchte länger nach ihm und plötzlich kam den Studenten ein seltsames Männlein von weitem die Straße entgegen mit so einer komischen blauen Pluderhose. Als die Studenten näher kamen, war das tatsächlich der verschollene Professor. Er war wohl bei seiner Fossiliensuche ausgerutscht und seine Hose hatte sich am Hintern vollkommen in Wohlgefallen aufgelöst, so dass er sich schließlich mit einem blauen Müllsack (statt Hose) bekleidet wieder am Bus einfand.....

Das ist tatsächlich so passiert, kein Witz!

Beiträge danach
201 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Kirschbluetensommer

vor 4 Jahren

Herzlichen Glückwunsch auch von mir an alle Gewinner! :)

Moorteufel

vor 4 Jahren

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner,es war aber auch sehr lustig die anderen geschichten zu lesen

Lemala

vor 4 Jahren

Vielen lieben Dank, ich freue mich riesig! Herzlichen Glückwunsch auch an die anderen Gewinnern und ganz liebe Grüsse an diejenigen, die diesmal nicht ausgewählt wurden, auf ein Neues! Wieviele lustige Geschichten sind eigentlich eingegangen????

Sarah26bln

vor 4 Jahren

Ich bedanke mich auch recht herzlich und gratuliere den anderen Gewinnern! Ich freu mich wirklich sehr!Viele liebe Grüße an Alle die mitgemacht haben und diesmal nicht soviel Glück hatten!

silberfischchen68

vor 4 Jahren

Mein Päckchen ist heute angekommen *freu* - nochmal vielen Dank - auch für die Lesezeichen :)) Den Fuchs kannte ich noch gar nicht!

Sarah26bln

vor 4 Jahren

Auch mein Paket kam heute an und ich habe mich sehr gefreut! Vieellen Dank :))

Lemala

vor 4 Jahren

Ich habe mich auch über meins wahnsinnig gefreut, auch über die tollen Lesezeichen und Karten mit Zitaten. Ganz, ganz lieben Dank!!! :-)) und viele Grüsse an alle hier im Bunde....

1 Foto
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.