Mia Wagner

 4.5 Sterne bei 8 Bewertungen

Alle Bücher von Mia Wagner

Der Fürst und das Bauernmädchen

Der Fürst und das Bauernmädchen

 (4)
Erschienen am 01.10.2016
Dragans wildes Verlangen

Dragans wildes Verlangen

 (3)
Erschienen am 02.03.2017
Tief in mir - erotische Geschichten

Tief in mir - erotische Geschichten

 (1)
Erschienen am 16.01.2013
Maid Service - erotische Geschichte

Maid Service - erotische Geschichte

 (0)
Erschienen am 18.08.2012
Tief in mir

Tief in mir

 (0)
Erschienen am 28.01.2013
Luxusluder - erotischer SM-Roman

Luxusluder - erotischer SM-Roman

 (0)
Erschienen am 24.08.2012
Feuchte Träume - erotische Geschichte

Feuchte Träume - erotische Geschichte

 (0)
Erschienen am 16.09.2012

Neue Rezensionen zu Mia Wagner

Neu
Buecherheikes avatar

Rezension zu "Der Fürst und das Bauernmädchen" von Mia Wagner

Perfekt für einen wundervoll entspannten Abend auf der Couch.
Buecherheikevor 2 Jahren


Verlag: Plaisir d'Amour Verlag 

Seiten: 208
ISBN: 978-3-86495-252-4


Und rutsch war ich durch. Ich liebe solche Bücher. Spannung, Erotic, Liebe - alles in einer Mischung, die wundervolle Unterhaltung garantiert. 


So manch einer mag die Nase rümpfen - beim Titel, beim Cover, beim Klappentext. Na und? 


Manchmal brauche ich das. Manchmal ist genau das das richtige für einen wundervoll entspannten Abend auf der Couch. Und den hatte ich. Einen wundervoll entspannten Abend auf der Couch. Danke dafür.

Kommentare: 2
2
Teilen
Buechermomentes avatar

Rezension zu "Dragans wildes Verlangen" von Mia Wagner

Erotischer Leckerbissen
Buechermomentevor 2 Jahren

Cover

Ich finde die Cover vom Plaisir d´Amour Verlag sehr gelungen. Das Cover zu diesem Erotikroman bildet keine Ausnahme. Ein Mann der geheimnisvoll wirkt und seinen sexy Oberkörper entblättert. Das Zusammenspiel von Schriftzug, Farben und Bild gefällt mir und ein Auszug des Handlungsspielortes ist auch zu sehen :).

Meine Meinung

Diese erotische und heiße Geschichte hat nur 172 Seiten und wird aus Maggies Perspekte erzählt.

Mit ihrem anregenden und fesselnden Schreibstil hat die Autorin mich festgehalten und es war ein Vergnügen dieser Geschichte zu folgen. Die wenigen Seiten wurden mit einer gefühlvollen und packenden Handlung gefüllt. Die Figuren von Maggie und ihrem Boss Dragan wirken auf mich anziehend und die Dialoge sowie die erotischen Szenen sind geprägt von sexueller Anziehung und Humor.

Nehmen wir Dragan, er wird als heißblütiger und gutaussehender Mann dargestellt, hat aber auch eine aufmerksame und beschützende Seite. Ich finde ihn sehr anziehend und symphatisch.

Maggie steckt in einer Beziehungskrise, denn im Sexleben mit ihrem Freund ist die Luft raus. Sie hofft mit erotischen Bildern die Beziehung wieder aufpeppen zu können, kämpft aber auch gegen die starke sexuelle Anziehung die ihr Chef auf sie ausübt. Ich finde sie liebenswert und auch symphatisch mit ihrer fürsorglichen und zurückhaltenden Art.

Unerwartete Wendungen sorgen für Abwechslung und aufregende Momente in dieser Geschichte.

Fazit

Eine großartiger Erotikroman mit lebhaften und sehr interessanten Figuren vor einer tollen Kulisse.

Von mir eine klare Empfehlung für diesen erotischen Leckerbissen :).


Kommentieren0
8
Teilen
steffib2412s avatar

Rezension zu "Dragans wildes Verlangen" von Mia Wagner

Sehr lesenswert...:)
steffib2412vor 2 Jahren

Zur Story:
Maggie spielt mit dem Gedanken, ihren Boss, den begehrten Modefotografen Dragan, um ein privates Fotoshooting zu bitten. Mit erotischen Bildern will sie die langweilige Beziehung zu ihrem Freund wiederbeleben.

Sie rechnet jedoch nicht damit, dass ihr heißblütiger Chef ganz spezielle Anforderungen an Maggie stellen wird, um ihr diesen Wunsch zu erfüllen. Wird Maggie ihre Scheu ablegen und sein wildes Verlangen stillen?

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich recht herzlich bei dem Plaisir dámour Verlag für das bereitgestellte Rezensionsexemplar in Form eines Prints bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit Dragans wildes Verlagen schafft Mia Wagner ein sehr lesenswertes Buch, welches ich nicht aus der Hand legen konnte...
Der Schreibstil ist super flüssig und somit habe ich es in einem Rutsch durchgelesen...:)
Obwohl das Buch nicht sehr lang ist , hat die Autorin Protagonisten mit Charakter geschaffen. Auch die Emotionen und erotischen Anteilen fehlen hier nicht....:)

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne. Außerdem bekommt es eine Lese- und Kaufempfehlung von mir...:)
Viel Spaß beim Lesen wünsche ich euch allen...

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
elane_eodains avatar
Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:


( HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.   

6dik
Zur Leserunde
TinaLiests avatar


Die letzte Woche unseres Rowohlt Leseherbstes ist angebrochen und es wird zum Abschluss noch einmal richtig spaßig! Wer beim Lesen gerne laut herauslacht oder vor sich hin kichert, der sollte sich diese Buchverlosung nicht entgehen lassen: es gibt Buchpakete vollgepackt mit unterhaltsamer Lektüre aus dem Rowohlt Verlag zu gewinnen!

Vier besonders unterhaltsame Titel haben wir für euch in insgesamt fünf Buchpakete gepackt, die euch Lesestunden mit Lachgarantie bescheren:

"Ziemlich mitgenommen" von Mia Sassen
--> Leseprobe
"Alles eine Frage der Technik" von Mia Morgowski
--> Leseprobe
"Überwiegend fabelhaft" von Fanny Wagner und Carolin Birk
--> Leseprobe
"Montags könnt ich kotzen" von Thomas Ramge

--> Leseprobe

Egal, ob beim Neuanfang in der fränkischen Schweiz, im Golfurlaub in Portugal, auf einem wilden Roadtrip nach Istanbul oder im ganz normalen Büroalltag - in allen vier Büchern gibt es schräge Geschichten zu entdecken und die Lachmuskeln werden dabei natürlich besonders beansprucht!

Wir verlosen fünf humorvolle Buchpakete jeweils mit den vier oben genannten Titeln aus dem Rowohlt Verlag und möchten euch damit den regengrauen Herbst ein bisschen unterhaltsamer gestalten! Wer von euch hat Lust auf vier starke Geschichten, die ihr garantiert nicht mehr so schnell aus der Hand legen möchtet? Dann macht mit bei unserer Buchverlosung und erzählt uns eure witzigste Geschichte!

Schreibt eine kurze Geschichte (mind. 10 Sätze) und erzählt uns darin von einer aberwitzigen und urkomischen Situation oder Begebenheit! Gerne könnt ihr euch eine solche ausdenken, vielleicht habt ihr ja aber auch etwas besonders Lustiges selbst erlebt, das ihr in eurer Anekdote verarbeiten möchtet? Der Beitrag, der das LovelyBooks-Team am heftigsten zum Lachen bringt, gewinnt!

Ich bin gespannt auf eure Geschichten und Anekdoten und freue mich schon auf die lustige Lektüre!

Zur Buchverlosung

Community-Statistik

in 12 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Mia Wagner?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks