Micaela Jary

(445)

Lovelybooks Bewertung

  • 542 Bibliotheken
  • 16 Follower
  • 20 Leser
  • 249 Rezensionen
(217)
(151)
(57)
(14)
(6)
Micaela Jary

Lebenslauf von Micaela Jary

Micaela Jary wurde am 29. Juli 1956 in Hamburg geboren. Freunde der Familie verbürgen sich für die Legende, nach der ihr Vater Michael Jary beim ersten Blick auf das Neugeborene gesagt haben soll: "Die wird mal Schriftstellerin!" Sie schrieb bereits mit 14 Jahren ihren ersten historischen Roman, studierte ein paar Jahre später in München Englisch und Italienisch und absolvierte ein Volantariat bei einer Zeitung. Nach jahrelanger, erfolgreicher Arbeit als Redakteurin bei den verschiedensten Zeitungen veröffentlichte sie 1993 endlich ihren erstes Sachbuch über die deutsche Filmgeschichte, danach ging es weiter mit Sach- und Kinderbüchern sowie natürlich den historischen Romanen, mit denen sie ihre Leser und Leserinnen bis heute begeistert.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Micaela Jary
  • Der Strandkorb tritt seinen Siegeszug an der Ostsee an.

    Die Villa am Meer
    Nil

    Nil

    27. April 2017 um 11:10 Rezension zu "Die Villa am Meer" von Micaela Jary

    Das Bild auf dem Cover dieses Romans ist aus meiner Sicht genau die richtige Zusammenfassung des Romans. ‚Die Villa am Meer‘ von Micaela Jary ist ein historischer Roman, der Anfang des 20. Jahrhunderts in Warnemünde, Rostock und Hamburg spielt. Im Mittelpunkt der Geschichte steht Katharina als Protagonistin. Eine junge Frau, die einen älteren Mann heiratet, der wohlsituiert ist durch seine Erfindung des Strandkorbes, obwohl sie einen anderen liebt. Katharina bekommt Kinder und das Leben und die Liebe nimmt seinen Lauf. Alles ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Villa am Meer" von Micaela Jary

    Die Villa am Meer
    Goldmann_Verlag

    Goldmann_Verlag

    zu Buchtitel "Die Villa am Meer" von Micaela Jary

    Rostock-Warnemünde 1897: Katharinas Hochzeit mit einem älteren Manufakturbesitzer steht unter einem schlechten Stern. Denn die junge Katharina will mehr im Leben als Hausfrau und Mutter sein, sondern ihr eigenes Geschäft gründen. Als plötzlich auch noch ihr ehemaliger Verlobter Joachim auftaucht, wird Katharina auf eine harte Probe gestellt: Denn ihr Herz gehört Joachim schon seit langer Zeit. In ihrem neuen Roman „Die Villa am Meer“ stößt Micaela Jary die Türen zur unvergleichlichen Belle Epoque auf – und erzählt den mutigen ...

    Mehr
    • 330
  • Warnemünde Anfang des 20. Jahrhunderts

    Die Villa am Meer
    nati51

    nati51

    26. April 2017 um 17:54 Rezension zu "Die Villa am Meer" von Micaela Jary

    In ihrem neuen Roman „Die Villa am Meer“ entführt uns die Autorin Micaela Jary nach Warnemünde an die Ostsee. Die Familiengeschichte spielt in der Zeit von 1897 bis 1921 und handelt von zwei unterschiedlichen Frauen.Katharina bekam nicht den von Joachim erwarteten Antrag, noch hielt er bei ihrem Vater um ihre Hand an, bevor er auf eine zweijährige Seereise ging. Sie fühlte auch, dass sie sich nicht als Seemannsfrau eignete. So heiratet sie den zwanzig Jahre älteren Witwer Olaf Borchers, Manufakturbesitzer und Korbmacher. Nach der ...

    Mehr
  • Die Villa am Meer

    Die Villa am Meer
    Fanti2412

    Fanti2412

    25. April 2017 um 19:18 Rezension zu "Die Villa am Meer" von Micaela Jary

    Zum Inhalt: Rostock-Warnemünde 1897: Katharinas Hochzeit mit dem verwitweten, wesentlich älteren Manufakturbesitzer und Korbmacher Olaf Borchers steht unter einem schlechten Stern: Nicht nur, dass ihr Herz einem anderen gehört, Borchers halbwüchsiger Sohn ist nicht einverstanden mit der neuen Frau seines Vaters und torpediert die Ehe von Anfang an. Dennoch tut Katharina ihr Bestes, um mit ihrem Mann glücklich zu werden. Doch das ändert sich an dem Tag, an dem sie Pläne für ein eigenes Geschäft macht – einen Strandkorbverleih an ...

    Mehr
  • Wunderbarer historischer Roman!

    Die Villa am Meer
    Dion

    Dion

    21. April 2017 um 14:11 Rezension zu "Die Villa am Meer" von Micaela Jary

    Katharina heiratet sehr jung den Strandkorb-Fabrikanten Olaf Borchers, nachdem sie auf ihre große Liebe Joachim nicht warten möchte. Olaf ist zwanzig Jahre älter und schon bald entsteht ein Generationenkonflikt zwischen den Eheleuten.Katharina wird immer selbständiger und verliert ihren Ehemann an eine deutlich ältere Nebenbuhlerin....Micaela Jary wartet hier mit einem wunderbaren historischen Roman auf, hält sich sehr genau an geschichtliche Ereignisse und besticht mit ihrem unterhaltsamen Schreibstil.Ich habe diesen Roman mit ...

    Mehr
  • Katharina

    Die Villa am Meer
    Tulpe29

    Tulpe29

    21. April 2017 um 13:04 Rezension zu "Die Villa am Meer" von Micaela Jary

    Ich bin echt begeistert von dieser  packenden, emotionalen Geschichte, dem sehr angenehmen Schreibstil der Autorin und den interessanten Recherchen, die dahinter stehen. Das Buch hat mich von Anfang an gefesselt und nicht mehr losgelassen. Man möchte es nicht mehr aus der Hand legen und bedauert am Schluß, dass man schon das Ende erreicht hat. Eine wirklich lohnenswerte Entdeckung!

  • Eine wundervolle Familiensaga!

    Die Villa am Meer
    Gosulino

    Gosulino

    17. April 2017 um 19:21 Rezension zu "Die Villa am Meer" von Micaela Jary

    Rostock/Warnemünde 1897: Die junge Katharina heiratet den über zwanzig Jahre älteren Korbmacher Olaf Borchers. Ein netter Mann, bei dem Katharina sich abgesichert fühlt, die aber dennoch ihre Jugendliebe Joachim nicht vergessen kann. Katharina ist jung und eine Frau, die ihrer Zeit voraus ist. Modern und nicht dazu erzogen, ihre Tage zwischen Herd und Kindern zu verbringen, möchte sie ihr Leben selbst gestalten. Olaf ist allerdings ein Mann alter Schule, für den Katharinas Ansinnen unverständlich und anstrengend ist. Aber ...

    Mehr
  • Ein wundervolles Buch das mir sehr gut gefallen hat

    Die Villa am Meer
    Jolle22

    Jolle22

    17. April 2017 um 18:58 Rezension zu "Die Villa am Meer" von Micaela Jary

    InhaltRostock-Warnemünde 1897: Katharinas Hochzeit mit dem verwitweten, wesentlich älteren Manufakturbesitzer und Korbmacher Olaf Borchers steht unter einem schlechten Stern: Nicht nur, dass ihr Herz einem anderen gehört, Borchers halbwüchsiger Sohn ist nicht einverstanden mit der neuen Frau seines Vaters und torpediert die Ehe von Anfang an. Dennoch tut Katharina ihr Bestes, um mit ihrem Mann glücklich zu werden. Doch das ändert sich an dem Tag, an dem sie Pläne für ein eigenes Geschäft macht – einen Strandkorbverleih an der ...

    Mehr
  • Ein Buch, das gelesen werden will

    Die Villa am Meer
    Katzenpersonal_Kleeblatt

    Katzenpersonal_Kleeblatt

    17. April 2017 um 12:44 Rezension zu "Die Villa am Meer" von Micaela Jary

    Katharina entscheidet sich mit ihrer Hochzeit gegen die Liebe. Ihrem heimlichen Verlobten Joachim gibt sie den Laufpass, da er 2 Jahre zur See fahren will. Er hat nie offiziell um ihre Hand angehalten und da sie nicht warten will, entscheidet sie sich für den älteren Korbmacher Olaf Borchers und heiratet ihn. Sie hofft, ihm eine gute Frau sein zu können.Sie bekommen zusammen 2 Söhne, die Katharina abgöttisch liebt, aber die Betreuung wird einer Gouvernante übertragen. Katharina, der nunmehr alle Aufgaben abgenommen wurden, ...

    Mehr
  • Ein herrliches Lesevergnügen

    Die Villa am Meer
    Ekcnew

    Ekcnew

    17. April 2017 um 08:53 Rezension zu "Die Villa am Meer" von Micaela Jary

    Die Autorin nimmt uns in dieser Familiensaga mit an die Ostsee nach Rostock und Warnemünde in das Jahr 1897. Hier beginnt die Geschichte um Katharina. Sie heiratet den deutlich älteren Olaf. Für Olaf ist Katharina bereits die zweite Ehe. Seine erste Frau ist nach einer Krankheit verstorben. Zunächst verleben die beiden eine glückliche Zeit. Doch mit den Jahren verlieren Olaf und Katharina den Bezug zu einander. Eine Trennung bzw. sogar eine Scheidung ist zu der damaligen Zeit sehr schlecht angesehen. Die beiden arrangieren sich. ...

    Mehr
  • weitere