Micaela Jary

(510)

Lovelybooks Bewertung

  • 588 Bibliotheken
  • 18 Follower
  • 22 Leser
  • 279 Rezensionen
(245)
(173)
(68)
(15)
(9)
Micaela Jary

Lebenslauf von Micaela Jary

Micaela Jary wurde am 29. Juli 1956 in Hamburg geboren. Freunde der Familie verbürgen sich für die Legende, nach der ihr Vater Michael Jary beim ersten Blick auf das Neugeborene gesagt haben soll: "Die wird mal Schriftstellerin!" Sie schrieb bereits mit 14 Jahren ihren ersten historischen Roman, studierte ein paar Jahre später in München Englisch und Italienisch und absolvierte ein Volantariat bei einer Zeitung. Nach jahrelanger, erfolgreicher Arbeit als Redakteurin bei den verschiedensten Zeitungen veröffentlichte sie 1993 endlich ihren erstes Sachbuch über die deutsche Filmgeschichte, danach ging es weiter mit Sach- und Kinderbüchern sowie natürlich den historischen Romanen, mit denen sie ihre Leser und Leserinnen bis heute begeistert.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Micaela Jary
  • Rezension zu "Die Bucht des blauen Feuers"

    Die Bucht des blauen Feuers

    ElkeK

    12. August 2018 um 12:09 Rezension zu "Die Bucht des blauen Feuers" von Micaela Jary

    Inhaltsangabe: Von Hörverlag: Berlin 1909: Als die junge Emma Thieme erfährt, dass ihre totgeglaubte Mutter in Südwestafrika lebt, macht sie sich auf die lange Reise. Begleitet wird sie von der Pianistin Dorothee von Hirschberg, die mehrere Konzerte in der Kolonie geben will. Auf dem Schiff lernen die beiden Frauen den charmanten Manfred von Paschen und den undurchschaubaren Ernst Keller kennen. Noch wissen Emma und Dorothee nicht, dass diese Männer ihr Leben verändern werden – und dass sie der Schlüssel zum Geheimnis um Emmas ...

    Mehr
  • Ausflug in die Vergangenheit

    Der Gutshof im Alten Land: Die Vorgeschichte - Eine E-Only-Kurzgeschichte

    verena1995

    04. July 2018 um 12:20 Rezension zu "Der Gutshof im Alten Land: Die Vorgeschichte - Eine E-Only-Kurzgeschichte" von Micaela Jary

    Die Geschichte spielt vor und während dem 1. Weltkrieg. Hauptprotogonisten sind Jenny und Lennart Frühjahr 1914: Jenny arbeitet im einer Wirtschaft, auf dem Weg zu ihrer Arbeit wird sie von Lennart mit dem Fahrrad angefahren, nachdem ihres Kleidung kaputt ist, nimmt Lennard sie zum Gutshof seiner Eltern. Lennart ist der Erbe des Gutshofes von Voss. Am heutigen Geburtstag feiern Familie und Freunde, die Volljährigkeit von Lennart. Zu gleicher Zeit wird sein Bruder seiner Freundin einen Antrag machen, offenbart ihr aber im ...

    Mehr
  • Ich wünsche mir einen dritten Teil, Frau Jary ;)

    Sterne über der Alster

    Charlotte_Sometimes

    01. July 2018 um 00:05 Rezension zu "Sterne über der Alster" von Micaela Jary

    Auch im zweiten Buch der Dornhain Saga begleitet man die Protagonisten durch den Ersten Weltkrieg, der seine grauenhaften Fühler auch nach der Reeder Familie ausstreckt. Vieles gerät im Verlauf der Geschichte aus den Fugen. Das Ableben des Familienoberhauptes hat mich besonders geschockt und berührt, aber auch die Entwicklung der überwiegend weiblicher Figuren hat mich in Spannung und Hoffnung gehalten. Jedoch empfand ich das Ende des Buches als relativ schwach und irgendwie zu abrupt und unvollständig... es bedarf auf jeden Fall ...

    Mehr
  • Eine Vorgeschichte die begeistert

    Der Gutshof im Alten Land: Die Vorgeschichte - Eine E-Only-Kurzgeschichte

    vielleser18

    30. June 2018 um 08:33 Rezension zu "Der Gutshof im Alten Land: Die Vorgeschichte - Eine E-Only-Kurzgeschichte" von Micaela Jary

    Das ist ganz neu für mich: Im Augsut 2018 erscheint der neue historische Roman von Micaela Jary : "Der Gutshof im Alten Land". Dazu gibt es nun bereits eine E-Book Vorgeschichte (im Reader angezeigt 99 Seiten), die die Personen spannend einführt. Es gibt hier zwei Erzählstränge: 1914 lernen sich Jenny, die Küchenhilfe im Schützenhaus, und der jüngste Sprößling und Gutshoferbe Lennart von Voss kennen. Schnell wird klar, Lennart ist ein Hallodri, ein Schürzenjäger, der nichts wirklich ernst nimmt. Sein älterer Bruder Gerrit ...

    Mehr
    • 2
  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 ...

    Mehr
    • 3026
  • Liest sich weg wie nichts!

    Das Haus am Alsterufer

    Charlotte_Sometimes

    22. June 2018 um 09:53 Rezension zu "Das Haus am Alsterufer" von Micaela Jary

    Die Autorin versteht es, Spannung, Dramatik sowie historische Kulisse zu verknüpfen. Gespannt begleitet man die einzelnen, sehr gut herausgearbeiteten Charaktere durch die Geschichte und hofft, trauert und liebt und leidet mit ihnen. Zusätzlich erhält man einen Einblick in das Hamburger Leben des frühen zwanzigsten Jahrhunderts - und eine Portion Fernweh obendrein. Hamburg steht nun auf meiner Reiseliste. Ich bin sehr gespannt auf die Fortsetzung.

  • Toller Einstieg!

    Der Gutshof im Alten Land: Die Vorgeschichte - Eine E-Only-Kurzgeschichte

    Franzip86

    17. June 2018 um 20:10 Rezension zu "Der Gutshof im Alten Land: Die Vorgeschichte - Eine E-Only-Kurzgeschichte" von Micaela Jary

    Inhalt: Das Buch ist die Vorgeschichte zu dem Buch "Der Gutshof im Alten Land von Micaela Jary" welches im August 2018 erscheint. Die Geschichte spielt einmal 1914 kurz vor Ausbruch des 1. Weltkrieges, auf dem Gutshof von Familie von Voss. Lennard von Voss wird gerade 21 Jahre (volljährig), ist ein Weiberheld. Er ist der zweitgeborene, ist aber der Nachfolger des Erbes. Er hat noch 2 Geschwister, Gerrit der ältere Bruder, der seine Familie enttäuscht und Finja die kleinere Schwester, die so gar nicht in das Bild eines Mädchens ...

    Mehr
  • Die Bucht des blauen Feuers

    Die Bucht des blauen Feuers

    anne_fox

    08. May 2018 um 09:24 Rezension zu "Die Bucht des blauen Feuers" von Micaela Jary

    Emma hat schon früh ihre Mutter verloren, denkt sie. Nach dem Tod des Vater erfährt sie, als sie alte Briefe findet, das ihre Mutter lebt, und immer geschrieben hat. Ihr Vater hat ihr die Briefe nie gegeben. Ihre Mutter lebt in Südwestafrika. Also macht sie sich auf em Weg sie zu finden. Eine Reise ins Ungewisse, doch auch zur Klärung, warum ihre Mutter einfach verschwand. Eine Geschichte die um 1910 spielt, und in der es um die Moral dieser Zeit geht. Liebevoller Schreibstil die aber spannungsreicher hätte sein können.

  • Die Saat ist gesät mit dieser wunderbaren Vorgeschichte

    Der Gutshof im Alten Land: Die Vorgeschichte - Eine E-Only-Kurzgeschichte

    EllisEllis

    01. May 2018 um 00:39 Rezension zu "Der Gutshof im Alten Land: Die Vorgeschichte - Eine E-Only-Kurzgeschichte" von Micaela Jary

    Ich habe sie lange verschmäht: Familiensagas in Romanform. Dallas, Denver-Clan (fast jede Folge); ja sogar Das Haus am Eaton Place (manchmal) hingegen habe ich gerne gesehen.Aber dank hervorragender Geschichten rund um diverse Familien, die in den Köpfen toller Autoren entstanden sind, empfinde ich mittlerweile Zuneigung für dieses Genre. Umso mehr freue ich mich schon jetzt auf „Der Gutshof im Alten Land“ von Micaela Jary, zumal ich die Vorgeschichte gelesen habe und „aber so was von“ neugierig gemacht wurde, auf den Hauptplot. ...

    Mehr
  • Große Erwartungen – nur teilweise erfüllt

    Die Villa am Meer

    Caillean79

    28. April 2018 um 18:39 Rezension zu "Die Villa am Meer" von Micaela Jary

    Das Cover von „Die Villa am Meer“ weckte große Erwartungen in mir. Da ich die Ostsee und die Bäderarchitektur liebe, habe ich mich nach einer Geschichte gesehnt, die die Entstehung der Villenviertel thematisiert und die Zeit der Jahrhundertwende wieder aufleben lässt. Das hat dieser Roman auch geschafft. Aber leider bin ich mit den beiden Hauptfiguren, Katharina und Greta, nicht so recht warm geworden. Mit beiden konnte ich mich nicht identifizieren. Beide waren mir in vielen Situationen nicht recht sympathisch und/oder ich ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.