Neuer Beitrag

Eltragalibros

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Mit "Das Bild der Erinnerung" hat Autorin Micaela Jary eine fesselnde Geschichte über Liebe und eine schicksalhafte Verbindung in die Vergangenheit durch ein Gemälde, dessen Echtheit zweifelhaft ist, geschrieben. Mit einer Reise nach London und an Cornwalls stürmische Küste will die Kunsthistorikerin Anna diesen Zweifel ausräumen und begibt sich damit auf eine Reise, die auch sie und ihre eigene Vergangenheit zu betreffen scheint.

Der Inhalt:
Einem Münchner Auktionshaus wird ein Bild des berühmten impressionistischen Malers Leo Reichenstein angeboten, das 70 Jahre als verschollen galt. Die junge Kunsthistorikerin Anna Falkenberg hat Zweifel an der Echtheit des Gemäldes. Ihre Nachforschungen führen sie zur Galerie Richardson in London. Der attraktive Oliver Richardson, der die Galerie leitet, rät Anna, sich an seinen Großvater Henry zu wenden. Oliver begleitet Anna auf ihrer Reise an die wildromantische Küste Cornwalls. Doch als Anna mit Henry Richardson spricht, ist sie zutiefst irritiert. Denn die Geschichte des Bildes führt in das besetzte Berlin der Nachkriegszeit zurück und scheint eng mit ihrer eigenen Geschichte verbunden zu sein. Leseprobe

Die Autorin Micaela Jary wird bei der Leserunde dabei sein!
Micaela Jary wurde 1956 in Hamburg geboren. Nach einem Sprachenstudium, entschied sie sich ein Zeitungsvolontariat zu machen und arbeitete danach viele Jahre als Redakteurin, bevor sie sich der Liebe zur Schriftstellerei widmete. Neben Geschichte und Geografie ist Micaela Jary auch von Süd- und Ostafrika fasziniert. Heute lebt sie mit ihrer Familie in Berlin und München.

Gemeinsam mit dem Goldmann Verlag verlosen wir insgesamt 25 Exemplare. Bewerbt* euch bis einschließlich 11. September 2013 und erzählt uns welches Gemälde oder welches Motiv ihr gern in eure Wohnung hängen würdet.


*Denkt dran, jeder Teilnehmer soll sich aktiv an der Leserunde beteiligen und am Ende auch eine Rezension zum Buch schreiben!

Autor: Micaela Jary
Buch: Das Bild der Erinnerung

AddictedToBooks

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Dieses Buch hört sich wirklich super an, da möchte ich gerne mitlesen.

...erzählt uns welches Gemälde oder welches Motiv ihr gern in eure Wohnung hängen würdet.

Also ein bestimmtes Gemälde muss es nicht sein, jedoch sollte es das Meer zeigen, denn das Meer wirkt auf mich sehr entspannend. Auch meine Bildschirmhintergründe auf Laptop und Handy zeigen das Meer, sowie auch das Bild über meinem Bett.

Ich mache natürlich gerne aktiv bei der Leserunde mit und schreibe nach Beendigung des Buches auch eine Rezension. Ein Beispiel, wie ich Rezensionen schreibe, ist auf meinem Profil zu sehen.

Liebe Grüße

Wildpony

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Das ist ein Thema das mich sehr interessiert :-)
Daher bewerbe ich mich mal ganz schnell für die Leserunde.

Welches Gemälde würdet ihr in die Wohnung hängen?
hmmm... wenn ich das Geld dazu hätte dann hätten es mir die Sonnenblumenbilder von van Gogh schon angetan.

Aber ich mag am liebsten Bilder - auch von ganz unbekannten Künstlern - die die Weite des Himmels oder eine tolle Küstenlandschaft darstellen. Das berührt dann mein Herz.

Beiträge danach
659 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

MicaelaJary

vor 4 Jahren

Leseabschnitt 8: S.356-Ende

DANKE für eure wundervollen Rezensionen!!!

Buecher_Engel, was verstehst du unter einer romantischen Liebesgeschichte? Mehr Liebe als in diesem Roman geht m. E. schwer. Meinst du eine reine Liebesgeschichte oder historischen oder spannendem Hintergrund und ohne Fakten? Meine Frage ist aufrichtig interessiert gemeint, zumal ich gerade über ein paar neue Stoffe nachdenke.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 4 Jahren

Leseabschnitt 8: S.356-Ende

Eine muss die Letzte sein. :)

http://www.lovelybooks.de/autor/Micaela-Jary/Das-Bild-der-Erinnerung-1015525824-w/rezension/1062246640/

Ein sehr gutes Buch, endlich mal wieder 5 Sterne!! Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte. Viell. bis zum nächsten Roman! :)

lollae90

vor 4 Jahren

Leseabschnitt 8: S.356-Ende

Falsch, ich bin wohl die Letzte :)

Bin schon eine Weile fertig, aber musste das Buch erst noch "sacken" lassen :)

http://www.lovelybooks.de/autor/Micaela-Jary/Das-Bild-der-Erinnerung-1015525824-w/rezension/1062335862/1062336573/

Vielen Dank für das signierte Exemplar und die tolle Leserunde. :)

Niralina

vor 4 Jahren

Leseabschnitt 8: S.356-Ende

Auch falsch - ich bin das Schlusslicht. Leider kam ich die letzten Wochen (bzw den letzten Monat) nicht zum lesen. Viel viel Arbeit und Familie. Ich entschuldige mich dafür.

Nichtsdestotrotz habe ich nun die letzten 2/3 des Buches gelesen und rezensiert.

http://www.lovelybooks.de/autor/Micaela-Jary/Das-Bild-der-Erinnerung-1015525824-w/rezension/1063865770/1063865197/

Auf meinem Blog, Amazon und Goodreads landet die Rezension in den nächsten Tagen.

Ich bedanke mich vielmals, dass ich dieses Kunstwerk lesen durfte :)

MicaelaJary

vor 4 Jahren

Es tut mir so leid, dass ich die letzten drei Postings übersehen habe. Bis jetzt jedenfalls. Aber dafür vervollständigen eure wunderbaren Rezensionen heute den schönen Tag, den ich hatte. Ich danke euch sehr!!! Vielleicht sehen wir uns ja im Sommer zum Erscheinungstermin meines nächsten Romans wieder. Den ich dringend weiter schreiben muss, sonst wird er nicht fertig und ich kriege Ärger. Verabschiede mich also dann mal wieder :-)

allegra

vor 4 Jahren

Das Buch erlebt ja gerade durch die aktuellen Entwicklungen in der Münchner Kunstaffäre Gurlitt ungeahnte Aktualität. ;-))

JessSoul

vor 4 Jahren

@allegra

Das habe ich mir auch gedacht, als ich davon gehört habe. Echt interessant!

Neuer Beitrag