Micaela von Marcard

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(2)
(2)
(1)
(0)

Lebenslauf von Micaela von Marcard

Micaela von Marcard, geboren 1958 in Hamburg, arbeitete lange Jahre als Chefdramaturgin an der Berliner Staatsoper und veröffentlichte Essays zur Opern- und Kulturgeschichte, darunter „Rokoko oder Das Experiment am lebenden Herzen“. 2005 wurde ihr Libretto „Der Irre oder Nächtlicher Fischfang“ an der Oper in Bonn in der Komposition von Jan Müller- Wieland uraufgeführt. „Der Patriarch“ war ihr erster Roman. Micaela von Marcard lebt im Wendland und in Berlin.

Bekannteste Bücher

Der Patriarch

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks