Michèle Desbordes Die Bitte

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Bitte“ von Michèle Desbordes

Die Geschichte einer merkwürdigen Beziehung zwischen einer einfachen Frau und einem berühmten Mann.
Ein berühmter italienischer Renaissance-Maler und Architekt verlässt am Ende seines Lebens Italien und reist – wie Leonardo da Vinci – mit einigen Schülern nach Frankreich, an die Loire. Er ist vom König eingeladen worden und soll ein Schloss bauen. Am Ziel angekommen, gibt man ihm eine Dienerin. Die fast wortlose Beziehung zwischen dieser rätselhaften Frau und ihrem Herrn steht im Mittelpunkt der Geschichte.
Michèle Desbordes erzählt davon in einer Prosa, die Effekte und Gefühle meidet. Sie führt in eine Stadt am Fluss mit ein paar Häusern, einem Schloss und einer Brücke; ein Ort in der Unendlichkeit der Wälder. Spärlich kommen Nachrichten den Fluss entlang, im Ablauf der Jahreszeiten, der langsamen, manchmal stillstehenden Zeit, die vergeht wie das Leben der Menschen. Am Ende dieser wie ein Bild komponierten Geschichte steht eine überraschende Bitte.

Stöbern in Romane

Der unerhörte Wunsch des Monsieur Dinsky

Dieser wundervolle Roman ist ein französischer, lebensbejahender Charmebolzen, der zart berührt und gleichzeitig auch sehr lustig ist.

talisha

Kleine große Schritte

Nachdem ich vom letzten Picoult Buch sehr enttäuscht war, finde ich, dass dieses ihr bestes geworden ist. Spannend, ergreifend, bewegend.

troegsi

Die Obstdiebin oder Einfache Fahrt ins Landesinnere

Eine Geschichte wie aus einer untergegangenen Welt und doch gegenwärtig.

jamal_tuschick

Claude allein zu Haus

Eine wunderschöne Weihnachtsgeschichte mit Herz. Genau das Richtige für Tierliebhaber.

Sissy0302

Die Außerirdischen

"Die Ausserirdischen" ist ein spitzes Portrait unserer heutigen Gesellschaft.

Jari

Lennart Malmkvist und der ganz und gar wunderliche Gast aus Trindemossen

Witzig, chaotisch einfach unwiderstehlich!

Chriiku

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks