Micha Hilgers Leidenschaft, Lust Und Liebe

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Leidenschaft, Lust Und Liebe“ von Micha Hilgers

Karussell der Leidenschaft. - Micha Hilgers diskutiert Facetten der Liebe aus psychoanalytischer Perspektive. Er regt zu neuen Blicken auf alte Themen an. - "Die Verliebtheit ist die Revolution der Seele gegen die Diktatur der Gewohnheit." Liebe und Glück zu erleben, braucht innere Stärke. Bei der Liebe stürmt "die Mannschaft der Seele auf das Deck des Körpers" (Milan Kundera), die Vernunft geht dabei rasch über Bord. Über die Unbeschwertheit der ersten Liebe sinniert der Psychoanalytiker Micha Hilgers ebenso wie über die schwierige Kunst, Liebe, Lust und Leidenschaft in einer dauerhaften Beziehung lebendig zu halten. Denn was geschieht, wenn sich die Mannschaft an Deck des Körpers ausgetobt hat? Wie können erotische Spannung, geistiger Austausch und gemeinsame Interessen über die Jahre erhalten bleiben? Liebe hat viele Gesichter. Das Kieksen des Säuglings beim Anblick der Eltern gehört dazu, ebenso der lockende Schmollmund der Pornografie, die Maske der Perversion oder der Reiz der Dreiecksbeziehung. Freilich auch Enttäuschung, Liebeskummer, Trennung, Scheidung. Wie sag ichs meinen Kindern? Dürfen sie bei der neuen Partnerwahl von Mama oder Papa mitreden? Warum verbringt jemand Nächte vor pornografischen Internet-Seiten? Was treibt andere in die Arme eines missionarischen Heilsbringers, um sich dessen "Ordnungen der Liebe" zu unterwerfen? Es sind alltägliche und dennoch bedeutsame Fragen des Lebens, auf die es keine genormten Antworten gibt. Hilgers flirtet stattdessen mit der Möglichkeit, selbst weiter zu sinnieren über die eigene Liebe - wie sie sein sollte oder könnte. Die Artikel basieren auf einer Serie in der "Frankfurter Rundschau". Ihr journalistischer Stil verspricht eine kurzweilige Lektüre tief gehender Inhalte. - Der Autor: Micha Hilgers, Dipl.-Psych., ist Psychoanalytiker und Psychotherapeut in eigener Praxis, Dozent am Alfred-Adler-Institut Aachen-Köln und Supervisor in psychia-trischen und anderen Einrichtungen. Als Publizist schreibt er regelmäßig für große deutsche Tageszeitungen.

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen