Michael-Sebastian Honig Aus der Perspektive von Kindern?

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Aus der Perspektive von Kindern?“ von Michael-Sebastian Honig

Die sozialwissenschaftliche Kindheitsforschung will Kinder als eigenständige Akteure, als besondere Mitglieder der Gesellschaft und (Mit-)Produzenten ihrer Entwicklung beschreiben. Wie kann dieser Ansatz in adäquate Forschungsdesigns und methodische Verfahren umgesetzt werden? Angelpunkt ist die Perspektive von Kindern. Was aber ist gemeint? Kann die Berufung auf eine Perspektive des Kindes den Gegenstandsbereich der Kindheitsforschung konstituieren? Gibt es einen Unterschied zwischen einer Forschung über Kinder und einer Forschung über Erwachsene - und wenn ja; worin besteht er? Welche forschungspraktischen Operationen sollen die Perspektive des Kindes erfassen? Gibt es Grenzen dessen, was ForscherInnen als Erwachsene über Kinder überhaupt in Erfahrung bringen können? Mittlerweile liegt ein breiter Kranz an empirischen Daten zur Lebenssituation von Kindern vor, die mit einer Reihe unterschiedlicher Erhebungsverfahren produziert und mit einem breiten Spektrum von Auswertungsverf ahren interpretiert worden sind. Die Erwartungen an methodologische Klarheit und methodische Stringenz sind nach vielen Jahren theoretischer Entwürfe und sachhaltiger Forschung stark gewachsen. Jeder der Beiträge dieses Bandes diskutiert die Logik der Gegenstandsangemessenheit von Kindheitsforschung und ihre Umsetzung in forschungspraktische Operationen.

Stöbern in Sachbuch

Jagd auf El Chapo

Interessanter Roman über einen leider viel zu wichtig gewordenen Großkriminellen

Celine835

Ess-Medizin für dich

zum Schmökern und Tipps holen eine gute Quelle.

locke61

Die Diagnose

Total spannend, interessant und lustig :)

lizzie123

Lass uns über Style reden

Kein Ratgeber, aber unterhaltsam

anna-lee21

Buchstabenzauber - Handlettering

Tolle Ideen rund um die Schriftarten und Handlettering!

nuean

Marx und wir

Lockerer Schreibstil und ein Interview, welches es nie gab.

StMoonlight

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks