Michael Angrick Die Wende zum guten Leben

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Wende zum guten Leben“ von Michael Angrick

Deutschland hat mit der Unterzeichnung des Paris-Abkommens und der beabsichtigten Ratifizierung den weitreichenden Beschluss gefasst, bis 2050 eine weitgehend treibhausgasneutrale Lebensform zu schaffen. Die Zustimmung zu einem Vertrag, der vorsieht, weniger als anderthalb Tonnen CO2-Äquivalente pro Kopf und Jahr seiner Bevölkerung an Emissionen zuzulassen, muss mit Maßnahmen unterlegt werden, die sicherstellen, dass in den verbleibenden knapp 35 Jahren das Ziel einer Treibhausgasemissionsminderung um etwa 95% erreicht werden kann. Die Ergebnisse des Paris-Abkommens verlangen eine Veränderung unseres Lebensstils. Ein „Weiter so“ geht nicht. Angrick stellt daher die einzelnen Wendepolitiken, die zur Erreichung der Ziele des Paris-Abkommens notwendig sind, kurz dar sowie deren Notwendigkeiten und analysiert das jeweilige Potenzial zum Scheitern. Mit diesem „Kurzcheck“ soll ein Beitrag geleistet werden, der Politik zu zeigen, wo sie in bestimmten wichtigen Zukunftsfeldern steht und welche Anstrengungen (noch) zu unternehmen sind, um bestimmte Zielsetzungen zu verwirklichen. Dieser Kurzcheck dient zu einer Positionsbestimmung und soll politischen Entscheidern helfen, mutigere und vorausschauende Beschlüsse zu fassen. Wer die nationalen Wendepolitiken allerdings derzeit betrachtet, kommt zu dem Urteil, dass noch viel zu tun bleibt. Zurzeit üben wir vielfach die erforderlichen Wendemanöver nur, täuschen sie an. Für deren Ausführung sind wir noch nicht wirklich gerüstet.

Stöbern in Sachbuch

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Die Stadt des Affengottes

Ein lesenswerter Expeditionsbericht über eine verschollene Stadt in Honduras.

Sancro82

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen