Michael Bayer

Lebenslauf von Michael Bayer

Michael Bayer wurde 1971 in Friedrichshafen geboren. Nach seinem Studium der Visuellen Kommunikation in Münster arbeitete er in einer Werbeagentur. Seit 2001 ist Michael Bayer als freier Illustrator für verschiedene Verlage tätig. Er lebt in Mönchengladbach.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Michael Bayer

Cover des Buches Sterbliche Hüllen (ISBN: 9783426637838)

Sterbliche Hüllen

 (52)
Erschienen am 01.08.2007
Cover des Buches Die vierte Schlinge (ISBN: 9783426502747)

Die vierte Schlinge

 (41)
Erschienen am 09.03.2009
Cover des Buches Das Gesetz der Knochen (ISBN: 9783426637234)

Das Gesetz der Knochen

 (33)
Erschienen am 01.07.2008
Cover des Buches Gefahrenzone (ISBN: 9783453438125)

Gefahrenzone

 (20)
Erschienen am 11.05.2015
Cover des Buches Verraten und verkauft (ISBN: 9783492246774)

Verraten und verkauft

 (19)
Erschienen am 01.03.2006
Cover des Buches Ziel erfasst (ISBN: 9783453437746)

Ziel erfasst

 (18)
Erschienen am 08.09.2014
Cover des Buches Command Authority - Kampf um die Krim (ISBN: 9783453269651)

Command Authority - Kampf um die Krim

 (16)
Erschienen am 17.11.2014
Cover des Buches Gegen alle Feinde (ISBN: 9783453437197)

Gegen alle Feinde

 (17)
Erschienen am 08.07.2013

Neue Rezensionen zu Michael Bayer

Cover des Buches Gegen alle Feinde (ISBN: 9783453437197)Freyas_Bookss avatar

Rezension zu "Gegen alle Feinde" von Tom Clancy

Spannung pur
Freyas_Booksvor einem Jahr

Ein Ex-Navy-SEAL ist mitten im Einsatz in Pakistan und wird zu einem neuen Einsatzort nach Mexico verlegt. Dort soll er in gemeinschaftlicher Arbeit mit Agenten der anderen Behörden wie DEA, FBI und CIA die Ermittlungen gegen die Drogenkartelle aufnehmen und führen. 

Durch seine Erinnerungen und Flashbacks bekommen wir eine Einsicht in seine Ausbildungszeit zum Navy-SEAL und seine frühere Einsätze im nahen Osten.

Zu Beginn seines Einsatzes in Mexico verliert er die Hälfte seines Teams und dieser Verlust treibt in nur noch mehr die Drogenkartelle dafür bezahlen zu lassen.

Ob es ihm gelingt die Drogen-Bose auffliegen zu lassen?

Und was hat sein Einsatz in Pakistan mit dem Einsatz in Mexico gemein?


Das war mein erster Tom Clancy und ich habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen. Am Anfang des Buches werden viele Figuren vorgestellt, was zum Teil irritierend ist und man kommt schnell durcheinander. Später jedoch fügt sich alles zusammen und wird zu einer fließenden Geschichte. An einigen Stellen lässt sich Tom Clancy an technischen Details aus, aber darüber kann auch weggelesen werden, wenn es einen nicht interessiert. 

Fazit:

Ein Page-turner bis zur letzten Seite.

Ich werde mir auf jeden Fall noch weitere Bücher von diesem Schriftstellen ansehen.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Die Cowboys vom Biberfluss (ISBN: 9783522179140)T

Rezension zu "Die Cowboys vom Biberfluss" von Jo Pestum

Brüder halten zusammen
Tina81vor 2 Jahren

Ein tolles Buch über Cowboys und Indianer. Brüder und Abenteuer. Die zwei Brüder müssen zusammen halten um ihr Fohlen wieder zu finden und es auch vor den Indianer zu verteidigen. Es entsteht eine Freundschaft zu einem Indianer Jungen. Auch die wilde Natur erleben sie. Meine Jungs fanden es super toll. 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Biete Bruder! Suche Hund! (ISBN: 9783522301954)Querbeetleseliebhabers avatar

Rezension zu "Biete Bruder! Suche Hund!" von Nikola Huppertz

So manche Überraschung
Querbeetleseliebhabervor 2 Jahren

Einmal einen Hund haben! Dafür würde Janne sogar ihren kleinen Bruder tauschen. Plötzlich ist Jannes größter Traum zum Greifen nah, denn ihre Freundin verreist und sucht eine Wochenendherberge für den Dackel Trinchen. Jannes Eltern jedoch stellen sich quer. Wie ungerecht! Janne sieht nur einen Ausweg: Sie muss Trinchen heimlich zu sich holen. Doch schon bald stecken die beiden in einem haarsträubenden Abenteuer mit Geheimagenten, fiesen Entführern und mysteriösen Nachbarn. Und als es brenzlig wird, ist es ausgerechnet Jannes nerviger kleiner Bruder Emil, der sich als nützlicher Verbündeter erweist …


Meinung

Wer braucht schon kleine nervige Geschwister die ständig und überall Dazwischenfunken ?? Janne auf jeden Fall nicht, denn ständig bekommt sie Schimpfe, obwohl ihr kleiner Bruder Emil anfängt. Lieber hätte sie einen Hund, doch den wollen ihre Eltern nicht.

Eine wunderbare Geschichte über Eltern die keine Zeit für ihre Kinder haben, nervige kleine Brüder, eine beste Freundin mit einem Hund, Spionagearbeit und eine Menge Schwindeleien.

Das Buch ist locker lustig geschrieben, mit großer Schrift und auflockernden Illustrationen.

Dies ist unser erstes Buch von der Autorin und bestimmt nicht das Letzte. Das Buch ist empfohlen ab 8 Jahre


Das Buch bekommt 5/5⭐


Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks