Makroökonomik

von Michael C Burda
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Makroökonomik
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Makroökonomik"

Aufbauend auf dem Erfolg der Vorauflage präsentiert dieses Lehrbuch eine moderne Makroökonomik in einem europäischen und globalen Kontext. Es stellt verschiedene Theorieansätze vor und nimmt konsequent Bezug auf aktuelle Daten und Beispiele. - Teil I: Einführung in die Makroökonomik 1 Die Bedeutung der Makroökonomik 2 Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung - Teil II: Die reale Gesamtwirtschaft 3 Wachstum 4 Arbeitsmärkte und Arbeitslosigkeit 5 Intertemporale Budgetrestriktionen 6 Die Nachfrage des privaten Sektors: Konsum und Investition 7 Der reale Wechselkurs - Teil III: Geld 8 Geld und die Nachfrage nach Geld 9 Geldangebot und Geldpolitik - Teil IV: Makroökonomisches Gleichgewicht 10 Output, Beschäftigung und Preise 11 Gesamtwirtschaftliche Nachfrage und Output - Teil V: Inflation und Konjunkturzyklen 12 Gesamtwirtschaftliches Angebot und Inflation 13 Das gesamtwirtschaftliche Angebot-Nachfrage-Modell 14 Konjunkturzyklen - Teil VI: Stabilisierungspolitik 15 Finanzpolitik, Staatsverschuldung und Geldschöpfungsgewinn 16 Grenzen der Nachfragesteuerung 17 Angebotsorientierte Wirtschaftspolitik 18 Wirtschaftswachstum: Theorie und Politik - Teil VII: Die Finanzmärkte und die Architektur des internationalen Finanzsystems 19 Finanzmärkte und Makroökonomik 20 Die Architektur des internationalen Währungssystems Für Dozenten und Studierende der Volkswirtschaftslehre an Universitäten.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783800628568
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:713 Seiten
Verlag:Vahlen
Erscheinungsdatum:11.06.2003

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks