Michael Curtin

 3.1 Sterne bei 18 Bewertungen
Autor von Der Club der Weihnachtshasser, Das Tomatenmesser und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Michael Curtin

Der Club der Weihnachtshasser

Der Club der Weihnachtshasser

 (17)
Erschienen am 01.10.2009
Playing to the World's Biggest Audience

Playing to the World's Biggest Audience

 (0)
Erschienen am 20.08.2007
The American Television Industry

The American Television Industry

 (0)
Erschienen am 15.12.2009
Reorienting Global Communication

Reorienting Global Communication

 (0)
Erschienen am 15.01.2010

Neue Rezensionen zu Michael Curtin

Neu

Rezension zu "Der Club der Weihnachtshasser" von Michael Curtin

Ein anstrengender Club
Duffyvor einem Monat

Wer wissen will, was der Roman mit Weihnachten zu tun hat, der muss das Buch bis zur Hälfte lesen. Es spielt in den 80er Jahren in England und die Protagonisten sind eine "Solorunde" (ein Kartenspiel) bestehend aus fünf Mitgliedern, die sich in einem Pub um die Ecke jede Woche zum Spielen treffen. Vier Herren und eine Dame, die unterschiedlicher nicht sein können und jede Figur wird in ihrem Umfeld ausgeleuchtet. Und das nicht zu knapp, die Biografien sind gespickt mit Material aus den einzelen Leben, als Leser muss man schon höllisch aufpassen, dass man die Fülle im weiteren Verlauf kanalisieren kann. Das Weihnachtsfest wird neben dem Kartenspiel als gemeinsamer Nenner ausgemacht, vielmehr die Antipathie. Nun soll eine Aktion stattfinden, um diese Antihaltung zu dokumentieren. Eines der Rundenmitglieder bringt den Sparverein seines Vaters ins Spiel und so zieht die ganze Gruppe nach Irland, um die Auszahlungen zu Weihnachten zu verhindern. Dabei passieren auch einige Dinge, die nicht vorhersehbar waren und genau so durcheinander, wie sich diese Inhaltsangabe liest, ist das ganze Buch, das einige schöne Stellen hat, aber zu langatmig, zäh und voller Wiederholungen ist. Teilweise mit verwirrenden Effekten, stellenweise sehr ermüdend und man ist geneigt, immer ein paar Seiten vorzublättern, um festzustellen, ob es in dem Stil weitergeht.
Ganz sicher ist es nicht das Buch, das man erwartet, wenn man den Titel liest, denn als Aufhänger hätte man auch einen Trupp Gummibärhasser losschicken können. Unterstützend irreführend ist  das deutsche Cover dazu. Wer also eine heitere Lektüre erwartet, wird enttäuscht, wer nach 50 Seiten das Gefühl hat, nicht weiterlesen zu wollen, sollte das Buch wirklich zuklappen.

Kommentieren0
13
Teilen

Rezension zu "Der Club der Weihnachtshasser" von Michael Curtin

Rezension zu "Der Club der Weihnachtshasser" von Michael Curtin
ErleseneBuechervor 6 Jahren

Solo-Runde, Sparerverein & Undercover-Polizisten
Also erst einmal: Ich liebe Weihnachten!!!! Deshalb war es mir auch ein Rätsel, warum ich dieses Buch mal zu Weihnachten geschenkt bekommen habe. Meine Vorfreude auf das Buch war entsprechend niedrig.

Aber es war dann insgesamt doch besser als erwartet. Die Charaktere sind liebevoll dargestellt, sehr skurril, exzentrisch und fast alles gescheiterte Persönlichkeiten. Der bunt zusammengewürfelte Haufen von vier Männern und einer Frau trifft sich jede Woche zum Kartenspielen. Sie spielen Solo, was stark an Skat erinnert, und das Buch natürlich etwas sympathischer macht. Ihr Plan ist es, Weihnachten durch eine symbolische Geste zu sabotieren. Also wollen sie nach Irland reisen, um den Sparerverein von Percys Vater auszurauben. Leider hat auch die ansässige Polizei davon Wind bekommen und versucht den Coup zu verhindern. Es folgen einige seltsame Verwicklungen...

Das Buch ist unterhaltsam, hat aber leider einige Längen und vor allem ist es nicht - wie es groß angekündigt wurde - sehr lustig.

Bewertung: 2,5 von 5 Punkten

Kommentieren0
8
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 49 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks