Michael Dorris Fremde

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fremde“ von Michael Dorris

Der Indianerjunge Moos ist noch nicht richtig erwachsen, aber auch kein Kind mehr. Er versteht seine Eltern nicht mehr, und vor allem nicht sich selbst. Eines Tages läuft er weg und geht in den Wald, um dort, ganz auf sich allein gestellt, herauszufinden, wer er ist. Er trifft im Wald auf ein Mädchen, das ebenso wie er auf der Suche nach seinem Platz in der Welt ist. Als Moos schließlich zurückkehrt, ist er ein ganzes Stück reifer geworden.

Stöbern in Kinderbücher

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Sams wie er leibt und lebt. Einfach nur toll.

Odenwaldwurm

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Diese Reihe ist echt genial! Auch der sechste Band ist wieder richtig witzig, sehr spannend und herrlich schräg. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Niedlich und witzig in Szene Gesetzte Geschichte

raveneye

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Umzug, Freundschaft, Handarbeit und natürlich Magie! Mit einer kleinen "Nähschule"!

Buechergarten

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen