WIR LIQUIDIEREN!: Auftragstötungen im deutsch-deutschen Grenzgebiet

WIR LIQUIDIEREN!: Auftragstötungen im deutsch-deutschen Grenzgebiet
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "WIR LIQUIDIEREN!: Auftragstötungen im deutsch-deutschen Grenzgebiet"

Ein Grenzoffizier verweigert seinen Vorgesetzten den Befehl und flüchtet in die BRD – der Minister für Staatssicherheit ordnet daraufhin die »Erziehung mit dem Fallbeil« an. In einer Thüringer Grenzkompanie entsteht das Gerücht einer rechtsradikalen Untergrundverbindung; die Staatssicherheit schleust einen verdeckten Einzelkämpfer in die Einheit – mit dem Befehl zum Töten. Ein ehemaliger DDR-Häftling demontiert unter Einsatz seines Lebens zwei der mörderischen Selbstschussanlagen vom DDR-Grenzzaun – das MfS gibt daraufhin einem Spezialkommando den Befehl zur Liquidierung des Staatsfeindes.


Ein junger Sowjetsoldat versucht, den unmenschlichen Dienst- und Lebensbedingungen in der Roten Armee zu entfliehen – zwei Jagdkommandos des MfS haben grünes Licht zur Liquidierung. Genervt von den Grenzübertritten eines »Provokateurs« aus dem Westen erteilt sich ein DDR-Berufssoldat selbst den Befehl zum Töten – das Opfer ist ein geistig nicht voll zurechnungsfähiger, jedoch vollkommen harmloser Mann aus der Bundesrepublik. Am 14. August 1962 beschießen sich DDR-Grenztruppen und Einheiten des Bundesgrenzschutzes über die Grenzlinie hinweg: Ein Hauptmann der DDR-Grenztruppen wird dabei tödlich getroffen. 36 Jahre später geschieht im einstigen Grenzgebiet ein Mord – dieser Fall weißt erschreckende Parallelen zu dem Fall des getöteten DDR-Hauptmanns auf und ist bis heute ungeklärt.


Fünf Fälle von Auftragstötungen im ehemaligen deutsch-deutschen Grenzgebiet sowie einen Verdachtsfall hat der Autor für sein neues Buch recherchiert und erzählt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9781980609377
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:162 Seiten
Verlag:Independently published
Erscheinungsdatum:01.05.2018

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks